Perlen-Lesezeichen DIY

DIY: Perlen-Lesezeichen basteln

Wenn das Wetter, wie jetzt, kalt, nass und dunkel ist, bleibt uns oft nichts anderes übrig, als es uns zu Hause gemütlich zu machen. Während der Regen an die Scheibe peitscht, kuscheln wir uns mit einem Tee aufs Sofa und lesen gemeinsam vor. Tatsächlich genieße ich diese Familienzeit gerade ganz besonders, denn es ist wahrscheinlich alles andere als selbstverständlich, dass sich ein Zwölfjähriger und eine Neunjährige noch darauf einlassen. Außerdem habe ich zusammen mit dem Lavendelmädchen und einer Freundin Perlen-Lesezeichen mit Namen gebastelt. Wie? Das zeige ich euch hier.

Lesezeichen selber machen: Ideen mit Perlen

Als ich den Mädchen die Bastelidee vorschlug, waren sie sofort Feuer und Flamme. Da die beiden viel und gerne lesen, ist ein selbstgemachtes Lesezeichen natürlich etwas ganz besonderes. Auch als persönliches Geschenk sind die Perlen-Lesezeichen eine schöne Idee.

Perlen-Lesezeichen Ideen

Wer ein Perlen-Lesezeichen basteln möchte, benötigt neben Holzperlen in verschiedenen Größe (Affiliate-Link) auch noch Buchstaben-Perlen (Affiliate-Link), eine gewachste Baumwollschnur (Affiliate-Link) sowie Acrylstifte in verschiedenen Farben (Affiliate-Link).

Holzkugel Figuren bemalen

Beginnt am besten mit dem Bemalen der Holzperlen. Aus zwei bis drei Perlen entstehen dadurch Holzperlen-Figuren oder Holzperlen-Tiere, die sich ganz individuell gestalten lassen.

DIY Lesezeichen Holzperlen

Selbstverständlich könnt ihr die Holzkugeln auch mit verschiedenen Mustern bemalen. Euer Fantasie sind, wie immer, keine Grenzen gesetzt. Zur Orientierung: Die von mir verwendeten Holzperlen haben einen Durchmesser von 10 und 20 mm.

Perlen-Lesezeichen basteln Ideen

Und nun: Perlen-Lesezeichen zusammensetzen

Wenn ihr mit dem Holzkugel bemalen fertig seid, schneidet ihr euch ein etwa 60 cm langes Stück Baumwollschnur ab. Legt die Schnur am oberen Ende etwa 20 cm doppelt und verseht sie am unteren Ende mit zwei Doppelknoten.

Lesezeichen selber machen Ideen

Fädelt dann eure zwei bemalten Holzkugeln auf und fixiert sie mit zwei weiteren Doppelknoten, so dass sie fest auf der Baumwollschnur sitzen.

Perlen-Lesezeichen selber machen Ideen

Im Anschluss verseht ihr das andere Ende der Baumwollschnur etwa zehn Zentimeter vor Ende der Schnur mit zwei Knoten. Fädelt erst eine kleine Holzkugel, dann die Buchstabenperlen und anschließend wieder eine kleine Holzperle auf die Schnur und fixiert sie mit zwei weiteren Knoten. Fertig ist euer selbstgemachtes Lesezeichen.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 40 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (12 Jahre) und dem Lavendelmädchen (9 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Ein Gedanke zu „DIY: Perlen-Lesezeichen basteln“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert