Herbst DIY Walnuss Schale

DIY: Walnuss-Fuchs als Wanddeko basteln

Der Herbst ist da und damit all die tollen Naturmaterialien, die verbastelt werden wollen. Während die Lavendelkinder eifrig Kastanien sammeln, halte ich nach Walnüssen, Beeren, Eicheln und hübsch gefärbten Blättern Ausschau. Ich habe so viele Bastelideen im Kopf, die nur darauf warten umgesetzt zu werden. Leider bleibt neben dem Alltagschaos und der Gartenneugestaltung momentan eindeutig zu wenig Zeit dafür. Nichtsdestotrotz lassen ich mir den Spaß nicht nehmen und nutze jede freie Minute zum Dekorieren und Basteln. Wer ebenfalls Lust auf eine Herbst-Bastelidee hat, findet hier ein niedliches Walnuss-DIY, das sich z.B. gut als Wanddeko macht.

DIY: Baumscheibe gestalten

Wer keine Walnüsse im Garten hat oder bei einem Herbstspaziergang findet, kann natürlich auch Walnüsse kaufen. Zudem braucht ihr für das Walnuss-DIY etwas Filz (Affiliate-Link), Acrylstifte (Affiliate-Link) sowie Satinrosen (Affiliate-Link), Motivpapier (Affiliate-Link), Heißkleber und eine Baumscheibe.

Walnuss DIY

Da das Lavendelmädchen von ihrem wöchentlichen Waldtag in der Montessori-Schule regelmäßig Baumscheiben mit nach Hause bringt, habe ich mir einfach eine Baumscheibe aus ihrem Rucksack geschnappt und daraus etwas gebastelt. Im Stil einer Jagdtrophäe ist aus einer Baumscheibe und einer Walnusshälfte ein niedlicher Fuchs als Wanddeko entstanden.

Baumscheibe Ideen

Wer keine Baumscheibe selber sägen möchte, kann diese natürlich auch kaufen (Affiliate-Link). Meine verwendete Baumscheibe hat einen Durchmesser von ca. 8 cm.

Walnuss-Fuchs basteln: So geht’s!

Um den Walnuss-Fuchs basteln zu können, halbiert ihr zunächst die Walnuss. Verwendet dafür am besten ein scharfes Messer. Nachdem ihr die Frucht aus der Schale entfernt habt, könnt ihr die Walnusshälfte mit den Acrylstiften bemalen. Färbt dafür den unteren Teil der Schale herzförmig weiß.

Baumscheibe DIY

Schneidet dann aus Filz eine schwarze Nase aus. Zudem benötigt ihr orange Filz-Ohren, auf die ihr etwas kleinere, weiße Filz-Dreiecke klebt. Schneidet außerdem aus grünem Filz (oder einer Farbe eurer Wahl) einem schmalen Streifen (etwa 0,4 cm) zurecht.

Wanddeko Ideen

Klebt diesen mit Heißkleber im oberen Drittel auf eure Walnuss. Befestigt dann seitlich zwei Satinrosen sowie mittig die Filznase mit Heißkleber an der Walnuss. Anschließend malt ihr mit den Acyrlstiften Augen und Wangen auf die Walnuss.

Ideen mit Baumscheiben: Tiere gestalten

Schneidet nun aus dem Motivpapier einen Kreis aus. Dieser sollte zur Form eurer Baumscheibe passen und etwa 0,8 cm kleiner als die Baumscheibe sein. Klebt das Motivpapier mittig auf die Baumscheibe. Befestigt darauf die Fuchsohren und klebt dann euren Walnuss-Fuchs darauf. Fertig ist eure Holzscheiben-Deko.

Wanddeko selber machen Ideen

Um die Baumscheibe an der Wand befestigen zu können, habe ich Tesa Powerstrips (Affiliate-Link) verwendet. Diese haben den großen Vorteil, dass sie sich problemlos wieder ablösen lassen. Alternativ könnt ihr natürlich auch ein Loch in die Holzscheibe bohren und sie an einem Nagel aufhängen.

Mein Tipp: Natürlich lassen sich aus den Walnuss-Schalen auch andere Tiere gestalten. Ich bin gespannt, was euch sonst noch einfällt bzw. wie ihr eure Wanddeko gestalten möchtet.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 38 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (11 Jahre) und dem Lavendelmädchen (8 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert