Schulranzen kaufen

Schulranzen kaufen: Worauf achten?

Anzeige Während der Lavendeljunge nach den Sommerferien bereits auf die weiterführende Schule wechselt, bleiben dem Lavendelmädchen noch zwei Jahre in der Grundschule. Nichtsdestotrotz gehört sie bald schon zu den Großen. Denn traditionell übernehmen die Kinder der Montessori-Schule mit dem Eintritt in die dritte Jahrgangsstufe eine Patenschaft für die neuen Erstklässler in der Lerngruppe und haben damit immer mehr Verantwortung und Vorbildfunktion. Auch mein Patenkind gehört zu den neuen Erstklässlern. Da es für die Eltern das erste Kind ist, das eingeschult wird, habe ich die Eltern mit meinen Erfahrungen beim Schulranzenkauf unterstützt.

6 Kriterien, die man beim Schulranzen kaufen beachten sollte

Heute möchte ich euch zeigen, worauf ihr beim Schulranzen kaufen achten solltet und für welchen Schulranzen sich mein Patenkind entschieden hat. Anders als die Lavendelkinder wird mein Patenkind keine Montessori-Schule, sondern eine Regelschule besuchen.

1. Ranzen-Gewicht

Da die Lavendelkinder das benötigte Material von der Schule gestellt bekommen und in der Regel keine Hausaufgaben haben, musste ich ziemlich schlucken, als ich sah, was die Eltern der zukünftigen Erstklässler alles besorgen und die Erstklässler letztendlich alles tragen müssen.

Schulranzen kaufen Tipps
Schulranzen Einhorn

Da ist es nicht ganz unwichtig, dass der Schulranzen leicht ist. Ein Schulranzen auf den das definitiv zutrifft, ist der GMT Light, für den sich mein Patenkind letztendlich entschieden hat. Der GMT Light wiegt nur 750g und gehört damit zu den leichtesten Schulranzen, die auf dem Markt erhältlich sind.

Besonders bei zierlichen Kindern ist es wichtig, auf das Schulranzen-Gewicht zu achten. Ich kann mich noch gut erinnern, dass der Lavendeljunge beim Schulranzen kaufen bzw. Schulranzen testen mit einigen Modellen einfach umgekippt ist.

2. Ausreichend Platz im Schulranzen

Auch das Platzangebot im Ranzen ist nicht zu unterschätzen. Je nach Schule muss täglich eine große Menge an Material sicher transportiert werden. Der GMT Light verfügt über zahlreiche Fächer, in denen Brotdose, Trinkflasche, Regenjacke und natürlich auch Schulbücher und -Hefte ihren Platz finden. Das Fassungsvermögen vom Schulranzen beträgt 22 Liter. 

GMT Schulranzen Test
Schulranzen kaufen Set

Besonders praktisch am GMT Light finde ich die zahlreichen kleinen Fächer, in denen gut Kleinigkeiten verstaut werden können.

3. Ranzen-Ergonomie

Natürlich ist es ungemein wichtig, dass der Schulranzen gut auf dem Rücken sitzt und vom Kind ohne große Mühe bequem getragen werden kann. Achtet beim Schulranzenkauf darauf, dass der Ranzen nicht breiter als euer Kind ist.

Schulranzen kaufen Test
Schulranzen Set GMT for Kids

Außerdem sollte der Schulranzen gepolsterte Schultergurte haben, die mit einem Brustgurt in Position gehalten werden. Der Bauchgurt hilft zudem, das Ranzen-Gewicht gleichmäßig auf den Körper zu verteilen.

Beim GMT Light lassen sich die Gurte einfach verstellen. Das ist nicht ganz unwichtig, da das Kind im Laufe der Grundschulzeit nicht nur etliche Zentimeter wächst, sondern da beim Tragen einer Winterjacke auch mehr Platz benötigt wird.

4. Ranzen-Stabilität

Da mit Schulranzen oft nicht zimperlich umgegangen wird, sollten sie möglichst robust sein. Damit die Schulmaterialien nicht zerknicken, ist ein stabiles Gehäuse hilfreich. Um nerviges Umkippen zu verhindern, sollte der Ranzen einen guten Stand haben.

Zudem sollte der Ranzen wasserfest sein. Der GMT Light ist spritzwassergeschützt. Zudem verfügt er über eine Regenhülle, die bei Bedarf über den Ranzen gezogen werden kann.

Schulranzen Regenschutz
GMT for Kids Schulranzen kaufen

Gut gelöst finde ich auch den Reißverschluss zum Öffnen und Schließen. Bei den Ranzen der Lavendelkinder habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Schnallen oft nicht so zuverlässig schließen, wie sie eigentlich sollten.

5. Sicher unterwegs

Besonders in der dunklen Jahreszeit ist es wichtig, dass der Schulranzen Reflektoren hat. Diese machen die Kinder für die Autofahrer sichtbar. Am GMT Light findet ihr an den Seiten, an den Tragegurten sowie am Brotdosen-Fach fluoreszierende Elemente. Für meinen Geschmack könnten es noch ein paar mehr sein.

6. Ranzen-Design

Natürlich spielt auch die Ranzen-Optik eine wichtige Rolle. Die Kinder sollen stolz auf ihren Ranzen sein und ihn gerne tragen. Neben dem Dreamy Unicorn gibt es den GMT Light auch noch mit Feen, Dinos, Rennautos und mehr. Um den Ranzen zu gestalten, umfasst das GMT Schulranzen-Set zudem noch einige Klettsticker sowie Wendepailletten.

GMT Light Schulranzen Erfahrungen
GMT Light Erfahrung

Übrigens: Wer sich für den GMT Light entscheidet, kann ihn z.B. als 4-teiliges Schulranzen-Set (Affiliate-Link) kaufen. Dann sind neben dem Schulranzen auch noch ein mit Stiften gefülltes Federmäppchen, ein Schlampermäppchen sowie ein Rucksack im Set enthalten.

Zudem gibt es von GMT for Kids neben dem GMT Light noch weitere Ranzenmodelle. Schaut euch doch einfach mal auf der Webseite um und lasst euch inspirieren.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 39 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (10 Jahre) und dem Lavendelmädchen (7 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.