Gewinnspiel AMIGO Spiele

Tolle Gesellschaftsspiele für Kindergartenkinder unter 15€ (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Egal ob zu Hause, im Urlaub oder auf Reisen: Gesellschaftsspiele sind immer eine gute Idee. Gesellschaftsspiele für Kinder sind nicht nur ein netter Zeitvertreib, sie lernen Kinder auch Regeln zu befolgen, fördern die Konzentration, schulen die Motorik und regen die Fantasie an. Heute möchten wir euch gerne fünf tolle Gesellschaftsspiele für Kindergartenkinder von AMIGO Spiele vorstellen, die alle unter 15€ kosten. Bei der Auswahl der Spiele haben wir darauf geachtet, dass die Spielzeit überschaubar ist. Keines der Spiele dauert länger als 15 Minuten. Die benötigte Aufmerksamkeitsspanne hält sich also in Grenzen.

Spielspaß für die ganze Familie

Da Gesellschaftsspiele für Kindergartenkinder oft gemeinsam als Familie gespielt werden, war es uns wichtig, dass alle Familienglieder Freude an den Spielen haben. Einige der vorgestellten Spiele gibt es auch in einer Variante für größere Kinder bzw. Erwachsene. Spiele wie Halli Galli und Set kenne ich bereits aus meiner eigenen Kindheit bzw. Jugend. In der Kindervariante sind sie nicht ganz so komplex, machen aber (fast) genauso viel Spaß.

Gesellschaftsspiele für Kindergartenkinder Empfehlungen

Die vorgestellten AMIGO Spiele sind so konzipiert, dass sie auch von Kindern alleine gespielt werden können. Natürlich erst nachdem ihnen jemand die Regeln erklärt und die Kinder in die Spiele eingeführt hat. Wer keine Lust auf Regellesen hat, kann sich auf YouTube die AMIGO-Spiele per Video erklären lassen. Für alle vorgestellten Gesellschaftsspiele für Kindergartenkinder benötigt man mindestens zwei Mitspieler. Jedes Spiel stellt andere Ansprüche an die Kinder.

Spiele für Kindergartenkinder: Empfehlungen

Halli Galli Junior

Halli Galli Junior ist genauso actiongeladen wie das Original. Das Kartenspiel erfordert nicht nur Schnelligkeit, sondern auch Konzentration. Die Spieler decken nacheinander von ihrem Kartenstapel Karten auf. Sobald zwei fröhliche Clowns der gleichen Farbe zu sehen sind, ist Schnelligkeit gefragt. Wer als erstes auf die Glocke schlägt, gewinnt alle offenen Kartenstapel. Aber Vorsicht: Lass dich nicht von den traurigen Clowns verwirren. Hat man falsch geklingelt, muss man von seinem verdeckten Kartenstapel je eine Karte an seine Mitspieler abgeben. Der Spieler, der am Ende die meisten Karten hat, entscheidet das Spiel für sich.

Halli Galli Kindergartenkinder

Empfohlen wird Halli Galli Junior für Kinder ab vier Jahren. Mit ihrem Bruder kann das Lavendelmädchen mit ihren knapp vier Jahren nicht wirklich mithalten. Dennoch haben beide Kinder großen Spaß an dem Spiel. Sie lernen, dass sich Konzentration auszahlt. Zudem wird die Frustrationstoleranz der Kinder mächtig auf den Prüfstand gestellt. Nur wer nicht aufgibt und sich weiter konzentriert, kann am Ende gewinnen. Auch ein großer Rückstand kann, mit etwas Glück, schnell aufgeholt werden. So bleibt das Gesellschaftsspiel für Kinder bis zum Ende spannend. Wenngleich der Spaß bei diesem Spiel im Vordergrund steht, wird natürlich auch die Reaktionsschnelligkeit der Kinder trainiert.

Halli Galli Junior Test

Halli Galli Junior kaufen

Ringlding

Auch bei Ringlding steht eine Glocke im Mittelpunkt des Spiels. Dennoch ist die Spielidee eine völlig andere. Bei Ringlding ist Fingerspitzengefühl gefragt. Ziel des Spiels ist es, möglichst schnell die auf der aufgedeckten Karte abgebildete Kombination von Haargummis über die Finger zu streifen. Hat man die Aufgabe gelöst, darf geklingelt werden. Wurde die Aufgabe richtig erfüllt, darf man die Karte als Belohnung behalten. Falls nicht, muss eine bereits gewonnene Karte zurückgegeben werden. Wer als erstes fünf Karten sammeln konnte, gewinnt das Spiel.

AMIGO Spiele Empfehlung

Ringlding AMIGO Test

Genau wie Halli Galli wird auch Ringlding für Kinder ab vier Jahren empfohlen. Um die Aufgaben auf den Karten richtig zu erfüllen, ist ein gewisses Abstraktionsvermögen vonnöten. Natürlich ist auch Schnelligkeit gefragt, denn alle Spieler spielen gleichzeitig. Wer die Aufgabe auf der Karte zuerst gelöst hat, darf die Karte behalten. Da diese Regel nur dann fair ist, wenn alle Mitspieler ungefähr gleich stark sind, haben wir uns eine Spielvariante überlegt. Wenn die Lavendelkinder gegeneinander spielen, bekommen sie jeweils eine eigene Karte zum Lösen. So stehen sie nicht so sehr unter Konkurrenzdruck.

AMIGO Spiele Test

Spieletipp Kindergartenkinder ab vier Jahren

Klack!

Genau wie bei Ringlding und Halli Galli Junior ist auch beim Gesellschaftsspiel Klack! Schnelligkeit gefragt. Im Mittelpunkt des Spiels stehen magnetische Scheiben mit verschiedenen Symbolen. Mithilfe zweier Würfel werden Symbol und Symbolfarbe bestimmt. Anschließend müssen so schnell wie möglich alle Magnete mit der richtigen Kombination eingesammelt werden, wobei nur eine Hand benutzt werden darf. Sind keine passenden Magnete mehr zu finden, wird erneut gewürfelt und die Suche beginnt von vorn. Sobald keine Scheiben mehr in der Tischmitte liegen, endet das Spiel. Der Spieler mit den meisten Scheiben gewinnt.

Gesellschaftsspiele ab vier Jahren Empfehlungen

Reisespiele für Kinder Tipp

Da alle Mitspieler gleichzeitig spielen, kommt beim Spiel keine Langeweile auf. Neben Reaktionsschnelligkeit ist auch Konzentration gefragt. Schließlich dürfen keine falschen Scheiben eingesammelt werden, da sonst eine Strafe droht.

Urlaubsspiele für Kinder Tipps

Klack Spiel Test

Klack! macht kleinen und großen Spielern gleichermaßen Spaß. Offiziell empfohlen wird das Gesellschaftsspiel für Kinder ab vier Jahren. Es kann allerdings problemlos auch mit jüngeren Kindern gespielt werden. Dem Lavendelmädchen macht Klack! großen Spaß. Damit das Spiel gerecht ist, sollten die Mitspieler allerdings ungefähr gleich stark sein.

SET Junior

SET Junior lässt sich in zwei Varianten spielen. Dafür ist der Spielplan beidseitig bedruckt. Während sich die eine Spielvariante für SET-Einsteiger eignet, ist die andere eher für Fortgeschrittene gedacht. Gespielt wird SET Junior mit Plättchen, auf denen verschiedene Symbole abgebildet sind. Diese unterscheiden sich nicht nur in der Form, sondern auch in der Farbe und der Anzahl. Ein SET besteht aus genau drei Plättchen, bei denen die Karteneigenschaften bestimmte Voraussetzungen erfüllen müssen. Bei einem SET ist jede Eigenschaft für sich betrachtet auf den drei Plättchen entweder dreimal genau gleich oder dreimal vollkommen unterschiedlich.

Kinder Gesellschaftsspiele Empfehlungen

Kinder Gesellschaftsspiele Tipps

Anders als bei den vorangegangenen Spieleempfehlungen ist bei der ersten Spielvariante Schnelligkeit nicht gefragt. Es geht darum, seine Plättchen möglichst geschickt abzulegen, um möglichst viele SETs gleichzeitig zu legen. Dabei ist logisches Denken gefragt. In der ersten Spielvariante lernen die Kinder die SET-Regeln kennen.

SET Junior Test

Gesellschaftsspiele für Kinder logisches Denken

In der zweiten Spielvariante finden die erlernten Regeln dann ihre Anwednung. Anders als in der ersten Spielvariante geht es in der zweiten wieder um Schnelligkeit. Es gilt aus zehn aufgedeckten Plättchen SETs zu finden und zu benennen. Da die zweite Spielvariante recht anspruchsvoll ist, ist sie wirklich erst für Kinder ab fünf Jahren geeignet.

SET für Kinder Test

Honigbienchen

Anders als bei den anderen vorgestellten AMIGO Spielen spielt beim Spiel Honigbienchen Schnelligkeit keine Rolle. Stattdessen sind Konzentration und Merkfähigkeit gefragt. Zum Spielbeginn werden unter den sechs Bienenkörben sechs Bienen in sechs unterschiedlichen Farben versteckt. Alle Mitspieler versuchen sich zu merken, unter welchem Bienenkorb sich welche Biene versteckt. Nun werden reihum die Karten vom verdeckten Stapel aufgedeckt. Ist auf der Karte eine Biene abgebildet, gilt es entsprechend der Farbe der Biene den passenden Bienenkorb hochzuheben.

Tipp Gesellschaftspiel für Kindergartenkinder

AMIGO Honigbienchen Test

Gelingt dies, darf man den entsprechenden Bienenkorb zu sich ziehen. Sollte sich der Bienenkorb nicht mehr in der Tischmitte, sondern sich bereits bei einem anderen Spieler befinden, darf man den entsprechenden Bienenkorb von dort zu sich nehmen. Zeigt die aufgedeckte Karte einen Bienenkorb, darf man sich einen Bienenkorb aus der Mitte zu sich ziehen, ohne darunter zu schauen. Bei einer Bärenkarte muss man einen Bärenkorb zurück in die Mitte stellen. Der Spieler, der zuerst vier Bienenkörbe vor sich stehen hat, gewinnt.

Spieletipp Kinder ab drei Jahren

Um beim Spiel Honigbienchen erfolgreich zu sein, wird von den Kindern eine hohe Konzentration und Merkfähigkeit verlangt. Nur, wer genau verfolgt, wo sich die farbigen Bienen befinden bzw. wohin sie wandern, kann den passenden Bienenkorb aufdecken. Wer zwischendurch den Überblick verliert, kann leicht wieder einsteigen. Da die Bienenkörbe immer wieder angehoben werden, kann man in Erfahrung bringen, wo sich die gesuchten Bienen befinden.

Spiele für unterwegs Tipps

Das Lavendelmädchen und der Lavendeljunge sind beim Spiel Honigbienchen immer gut bei der Sache. Ihre Merkfähigkeit ist beachtlich. Der Lavendelpapa und ich schauen oft nicht schlecht aus der Wäsche, wenn die Kinder den richtigen Bienenkorb lüften. Wir selbst hatten schon längst den Überblick verloren…

Verlosung: Gewinnt eins von drei AMIGO-Spielepaketen

Spielefamilien aufgepasst! In Zusammenarbeit mit AMIGO verlosen wir insgesamt drei AMIGO-Spielepakete. Enthalten sind jeweils die fünf vorgestellten Geselllschaftsspiele für Kindergartenkinder (Halli Galli Junior, Ringlding, Klack, Set Junior und Honigbienchen). Um am Gewinnspiel teilzunehmen, füllt bitte das unten stehende Gewinnspielformular aus. Das Gewinnspiel läuft bis zum 6. Mai 2018. Am darauffolgenden Tag werden wir aus allen Teilnehmern drei Gewinner auslosen und per Mail benachrichtigen.

Spiele für Kindergartenkinder Tipps

Melden sich diese nicht innerhalb einer Woche bei uns zurück, behalten wir es uns vor, neue Gewinner zu ermitteln. Die AMIGO Spielepakete werden den Gewinnern per Post zugeschickt. Bitte beachtet, dass bei diesem Gewinnspiel eine Mehrfachteilnahme und automatisierte Masseneintragungen ausgeschlossen sind. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 34 Jahre alt und Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (7 Jahre) und dem Lavendelmädchen (4 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

3 Gedanken zu „Tolle Gesellschaftsspiele für Kindergartenkinder unter 15€ (inkl. Gewinnspiel)

  1. Hi,
    ich habe gerade mal mitgemacht, da ich das Honigbienchen Spiel interessant finde.
    Habe eine Tochter die gerade mit spielen anfängt und sich für Brettspiele interessiert. Das bei dem Spiel Konzentration und Beobachtungsgabe gefragt ist liegt ihr glaube ich mehr. Bei Spielen die um schnelligkeit gehen wird sie immer noch schnell bockig wenn sie verliert 🙂
    Danke für das Gewinnspiel.
    Gruß Timo

  2. Ich liebe am Wochenende mit meinen Kids zu spielen. Erinnert mich sehr an meine eigene Kindheit, wie ich als Kind gerne Gesellschaftsspiele gespielt habe. Da sich meine Mäuse bestimmt rießig über neue Spiele freuen würden,habe ich gerne mitgemacht.
    Schönes Wochenende.
    Lg Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.