Benny Blu Lernbücher – Sachbücher für Vorschulkinder

Anzeige Wenn der Lavendeljunge aus dem Kindergarten kommt, ist er oft ziemlich k.o.. Deshalb ist nach dem Mittagessen in der Regel erst einmal eine Pause angesagt. Meist kuscheln wir uns dann zusammen auf das Sofa und lesen einige Bücher vor. Der Lavendeljunge und natürlich auch wir können dabei gut abschalten und zur Ruhe kommen, ehe wir in den Nachmittag starten.

Vorgelesen bekommt er dabei am liebsten Bilderbücher mit Geschichten. Seit einigen Wochen stehen aber auch Sachbücher bei ihm hoch im Kurs – vor allem, wenn es um die Feuerwehr und Polizei geht. Gerade von der Feuerwehr haben wir ein bis zwei Bücher, die er am liebsten zehn Mal am Tag hören würde. Da kam die Anfrage, ob wir die Lernbücher von Benny Blu testen wollen, gerade recht.

Der kleine blauhaarige Schlaukopf Benny Blu war mir bis dahin zwar schon das eine oder andere Mal begegnet, Bücher von ihm hatten wir aber bislang noch nicht. Je nach Alter des Kindes gibt es von Benny Blu unterschiedliche Angebote. Es beginnt mit Benny Blu Bambini für Kinder ab drei Jahren, geht über die Benny Blu Lernbücher ab fünf Jahren bis hin zu der Benny Blu Bücherbande ab acht Jahren. Während es sich bei der Benny Blu Bambini-Reihe noch um kleine Geschichten handelt, sind es bei den Benny Blu Lernbüchern kleine Sachbücher. In der Reihe sind inzwischen über 130 Bände erschienen, so dass es zu wirklich vielen Themen ein Buch gibt. Dabei reicht die Auswahl von den Themen von Geschichte & Kultur, Ernährung und Natur über Wissenschaft & Technik und Tiere bis hin zu Menschen & Beruf. Welche Themen bereits erschienen sind, könnt ihr auf der Seite von Benny Blu nachsehen. Dort findet ihr auch ein Gewinnspiel. Jeder der sich für den Newsletter einträgt, hat die Möglichkeit, monatlich eins von drei Bücherpaketen zu gewinnen.

Die Bücher, die für knapp 2€ erhältlich sind, bieten viele Informationen auf kleinem Raum. In der Regel sind die Informationen in eine kleine Geschichte rund um die Titelfigur Benny Blu eingepackt. Anders als in anderen Büchern sind die Bilder sehr realistisch. Die Themen werden dem Alter entsprechend umfangreich behandelt. Zusätzlich zu den Infos befinden sich kleine Rätsel sowie einige Wissens-Tipps in den Büchern.

Ich persönlich tue mich beim Vorlesen von Sachbüchern immer ein wenig schwer. Dass die Informationen bei Benny Blu in eine Geschichte eingearbeitet sind, finde ich ganz gut gelöst. Dem Lavendeljungen gefallen die Bücher auf jeden Fall sehr. Er lässt sie sich gerne vorlesen.

Kennt ihr Benny Blu schon? Wie findet ihr die Bücher?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 36 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (8 Jahre) und dem Lavendelmädchen (6 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

5 Gedanken zu „Benny Blu Lernbücher – Sachbücher für Vorschulkinder“

  1. Solche Bücher sind klasse. Meine Tochter hat die in der Volkschule verschlungen, da alles so spielerisch und bunt illustriert war. Benny Blu kenne ich nicht, aber da meine Maus 14 ist, nicht weiter verwunderlich ;-)<br />Liebe Grüße Tanja

  2. Ja kenne die Bücher und sie sind einfach toll gemacht. <br /><br />Wie du es auch schon schreibst, in der Geschichte eingebettet lässt es sich wesentlich besser vorlesen und ich denke einfach grad bei noch kleineren Kindern kommt das auch viel besser an.<br /><br />LG Martina<br /><br />

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.