Energie sparen Tipp heiz&SPAR

Anzeige: Heizkosten sparen – Tipps und volle Kostenkontrolle mit heiz&SPAR

Anzeige Im Winter, wenn es draußen kalt und nass ist, wollen wir es im Haus gemütlich haben. Wir drehen die Heizung auf und genießen die Wärme. Die böse Überraschung erleben wir, wenn wir die Heizkostenabrechnung mit einer dicken Nachzahlung vom Vermieter erhalten. Als Eigenheimbesitzer wird uns ganz anders, wenn wir merken, dass der Öltank schon wieder leer ist oder wenn der Gas-Abschlag plötzlich deutlich erhöht wird. Damit euch die böse Überraschung in diesem Jahr erspart bleibt, haben wir für euch im Folgenden einige Tipps zum Heizkosten sparen zusammengetragen. Diese könnt ihr mit ein wenig Disziplin ganz leicht umsetzen. Außerdem haben wir am Ende noch einen Extra-Tipp für alle, die mit Öl heizen.

(mehr …)

kindersicheres Zuhause Tipps

Tipps für ein kindersicheres Zuhause

Anzeige Dieser Beitrag wird von Ariel unterstützt.

Unser Zuhause ist ein Ort, an dem wir uns wohl und sicher fühlen. Hier können sich die Kinder frei bewegen und spielen. Anders als auf der Straße, so glauben wir zumindest, müssen wir uns im Haus keine Gedanken machen, dass ihnen etwas zustößt. Tatsächlich sieht die Realität anders aus. Gerade im Haus gibt es zahlreiche Gefahrenquellen, derer man sich als Eltern bewusst sein muss. Um den Kindern ein sicheres Umfeld zum Spielen zu bieten, sollte man als Eltern unbedingt auf ein kindersicheres Zuhause achten und regelmäßig einen Sicherheitscheck durchführen. Denn leider passieren die meisten Unfälle mit Babys und Kleinkindern tatsächlich im Haushalt und nicht auf der Straße.1

(mehr …)

Erwin Müller Gewinnspiel

Anzeige: Ein Hefeteig-Weihnachtsbaum und ein weihnachtlich gedeckter Tisch mit Erwin Müller (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Die Tage bis Weihnachten sind gezählt. Zeit, sich über den Weihnachtsbaum, das Weihnachtsmenü und natürlich auch das Weihnachtskaffeetrinken Gedanken zu machen. Ich weiß nicht, wie es bei euch in der Familie ist, aber bei uns wird das Weihnachtsfest traditionell mit dem Weihnachtskaffee am Nachmittag des 24. Dezembers eingeläutet. Nachdem bis zum Mittag hektisch die letzten Vorbereitungen getroffen wurden, geht es ab diesem Augenblick besinnlich zu. Gemeinsam setzen wir uns an einen weihnachtlich gedeckten Tisch und kommen ganz allmählich zur Ruhe.
(mehr …)

Weihnachtsbaum aus Treibholz Anleitung

Weihnachtliche DIY-Idee: Weihnachtsbaum aus Holz bauen

Kennt ihr diese Momente, in denen euch die Lust nach Veränderungen packt und ihr am liebsten eure gesamte Einrichtung auf den Kopf stellen würdet? Bei mir gibt es diese Momente leider viel zu oft. Ständig habe ich das Bedürfnis unser Haus nicht nur neu zu dekorieren, sondern auch Hand an Möbel, Böden und Wände anzulegen. Leider gibt es genug Gründe, die mich daran hindern. Zu diesen gehören: 1. Ein Mann, der Veränderungen hasst. 2. Zeitmangel und 3. Geldmangel. Nichtsdestotrotz arbeite ich ständig an meinem Wohntraum, den sicherlich viele von euch mit mir teilen.

(mehr …)

Kinderzimmer Spielhaus selber bauen Anleitung

Kinderzimmer-Spielhaus selber bauen: Holz-Projekt für Anfänger und Fortgeschrittene

Anzeige Bereits vor knapp zwei Jahren haben wir das Kinderzimmer neu eingerichtet: Das Lavendelmädchen hat damals ein maritimes Kinderzimmer bekommen, dessen Mittelpunkt ein Spielhaus werden sollte. Nachdem wir uns beim Schreiner ein Angebot für ein Spielhaus im Kinderzimmer machen lassen haben, waren wir so geschockt, dass wir das Projekt kurzerhand in „Spielhaus selber bauen“ umbenannt und letztendlich selbst zu Hammer und Säge gegriffen haben. Da das Spielhaus im Kinderzimmer unter der Schräge stehen sollte und wir einen relativ niedrigen Kniestock im Kinderzimmer haben, konnten wir beim Bau des Spielhaus auf keinen Bausatz zurückgreifen, sondern mussten das Spielhaus selbst planen.

(mehr …)

Smartphone im Klo Versicherung WERTGARANTIE

Anzeige: Was sucht mein Smartphone im Klo? Missgeschicke im Alltag mit Wertgarantie absichern

Anzeige Ich gehöre zu den Menschen, die das Pech gepachtet haben. Obwohl ich mir wirklich große Mühe gebe, tappe ich nicht nur von einem Fettnäpfen ins nächste, sondern ich bin auch der Tollpatsch der Nation. Ein zerbrochenes Glas oder eine zerbrochene Schale sind nur die Spitze des Eisbergs. Vielmehr habe ich mich auf die wirklich teuren Gegenstände im Haushalt spezialisiert. Zu meinen größten Missgeschicken zählen neben einigen durch das Heruntergefallen gesprungene Smartphone-Fronten, ein gesplittertes Tablet-Display, weil ich drauf getreten bin und ein kaputtes Objektiv meiner geliebten Spielreflexkamera. Wer kann schon ahnen, dass die Tasche offen ist und die Kamera einfach herausfällt? Wer jetzt glaubt, dass es nicht mehr schlimmer geht, sollte sich unbedingt mein neustes Desaster-Highlight anhören.

(mehr …)

Wäschechaos im Familienalltag: Wäscheberge vermeiden und bewältigen

Anzeige Während bei einigen Familien jeden Tag die Waschmaschine läuft oder es einen speziellen Wäschetag in der Woche gibt, soll es Familien geben, bei denen sich die Wäsche bis zur Decke stapelt. Wieder andere Familien verteilen die schmutzige Wäsche in der ganzen Wohnung, weshalb die Masse auf den ersten Blick überschaubar erscheint. Doch das täuscht! Gewaschen wird erst, wenn die Kleiderschränke leer sind und man im Winter ohne Socken und im T-Shirt ins Büro gehen muss, weil keine frische Sachen mehr im Schrank liegen. Wer von euch zur ersten oder zweiten Kategorie gehört, kann sich jetzt wahrscheinlich entspannt zurück lehnen. Ihr habt anscheinend alles im Griff. Alle anderen fühlen sich jetzt vermutlich ertappt. Doch keine Sorge, auch euch kann geholfen werden.

(mehr …)