Produkttest: Matador

Anzeige Auf der Suche nach neuem Spielzeug für meine Kinder bin ich auf Matador gestoßen. Bei Matador handelt es sich um ein Konstruktionsbaukastensytem aus unbehandeltem Rotbuchenholz. Die Systeme gibt es für zwei Altersklasse. Matador-Ki richtet sich an Kinder ab drei Jahren und Matador-Klassik an Kinder ab fünf Jahren. Die Sets bestehen aus verschiedenen Holzstäbchen und Bauklötzen, die mit einem Hammer verbunden werden können. Dadurch können verschiedene Bauten entworfen und anschließend mit einem speziellen Werkzeug wieder zerlegt werden. Für beide Systeme gibt es ein umfangreiches Ergänzungs- und Ersatzteilprogramm, so dass es fast unbegrenzte Baumöglichkeiten gibt. Die Produkte von Matador werden bereits seit 1903 hergestellt und stammen aus Österreich.

Zum Testen erhielt ich den Matador Ki Basisbaukasten für Kinder ab drei Jahren. Dieser besteht aus verschiedenen Bausteinen aus naturbelassenem Holz, einige bunten Rädern und Stäben sowie aus einer Bauanleitung und den Werkzeugen. Im Gegensatz zu den Klassikprodukten sind die Bausteine beim Ki-Baukasten großformatiger und so leichter mit kleinen Händen zu greifen. Durch das Spielen mit den Holzbaukästen wird die motorische und geistige Entwicklung gefördert und durch den Umgang mit dem Hammer das handwerkliche Geschick der Kinder trainiert. Toll an den Steinen ist, dass man sie immer wieder neu zusammensetzen kann, was die Fantasie und Kreativität der Kinder anregt. Auch das analytisch-räumliche Denken wird durch das Spielen mit dem Steinen gefördert. Die einzelnen Elemente sind gut verarbeitet und was ganz wichtig ist: Sie bestehen aus ungiftigem und bedenkenlosem Material, so dass die Steine beim Spielen auch mal in den Mund genommen werden dürfen. Sollte einmal ein Teil verloren gehen, kann man auch Einzelteile problemlos nachkaufen, was ich toll und fair finde. Denn nichts ist ärgerlicher als ein Spielzeug, das man nicht mehr verwenden kann, weil ein Teil fehlt.

Das Spielen mit den Bausteinen macht nicht aber nur den Kindern Spaß. Auch die Erwachsenen entwickeln großen Spaß beim Bauen. So saßen wir mit unserem Kleinen schon einige Stunden zusammen, haben eifrig gebaut und haben dabei tolle Kreaturen und Fahrzeuge entworfen. Aber auch alleine können sich Kinder wunderbar mit den Matador Bauklötzen beschäftigen. Ein wenig schwierig ist es jedoch, die Steine wieder voneinander zu trennen. Dafür benötigt unser Sohn jedenfalls noch Hilfe.

Insgesamt konnte mich das Baukastensystem von Matador überzeugen. Die Systeme sind nicht nur pädagogisch wertvoll und sind gut verarbeitet, sondern machen auch jede Menge Spaß! Neben kleineren Kästen und Ergänzungskästen werden auch Großpackungen angeboten, die sich beispielsweise für Kindergärten eignen. Erwerben kann man die Systeme übrigens im Matador Onlineshop. Schaut einfach mal rein.

Shoptest: entia

Anzeige Auf der Suche nach Holzspielzeug bin ich auf entia gestoßen. Entia bietet nachhaltige Produkte, die ausschließlich aus Werkstätten stammen, die der Rehabilitation dienen. Dazu gehören viele Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Angeboten werden Produkte aus den Kategorien „Haus & Garten“, „Spiel & Freude“, „Kleidsames“, „Design“, „Geschenke“, „Grußkarten“ und „Weihnachten“. Je nach Kategorie gibt es weitere Unterkategorien, in denen die angebotenen Produkte übersichtlich mit Produktbild, Beschreibung und Preis aufgelistet sind. Toll ist, dass man sich innerhalb der Kategorien die Produkte nach Preis sortieren lassen kann. Aber auch ein Anzeigen aller Produkte nach Preis ist möglich. Ist man beispielsweise auf der Suche nach einem Geschenk in einer bestimmten Preiskategorie, ist das eine tolle Möglichkeit.

Entia wirbt mit dem Slogan „Gute Dinge, die lächeln“, den ich sehr passend und schön finde. Die Produkte sind alle umweltfreundlich, ökologisch und von hoher Materialqualität. Toll ist, dass die Produkte alle handgearbeitet sind und alle in Deutschland hergestellt wurden. Wer mehr über die Herkunft der Produkte erfahren möchte, kann sich auf der Webseite über die Werkstätten informieren, in denen die Produkte gefertigt wurden.
Wer ein Produkt im Shop erwerben möchte, kann es mit einem Klick in den Warenkorb befördern. Bezahlen kann man die Ware per Vorkasse, Nachnahme, Rechnung, PayPal oder Kreditkarte. Für jede Bestellung fallen Versandkosten in Höhe von 4,90€ an. Ab einem Bestellwert von 80€ ist die Lieferung versandkostenfrei. Verschickt wird die Ware mit DHL.

Im Shop bestellte ich für meinen Kleinen den Saniwicht. Dabei handelt es sich um ein Holzauto in der Form eines Krankenwagens mit einem kleinen Holzmännchen. Das Auto ist sehr liebevoll und hochwertig gefertigt. Da es aus Holz ist, macht es einen sehr robusten Eindruck. Verwendet wurde für das Produkt Erlenholz, das mit biologischen Wachsen behandelt wurde. Die farbigen Teile wurden mit schadstofffreien, umweltschonenden Farben bemalt. So können die Kleinen bedenkenlos damit spielen. Die Sirene auf dem Dach des Autos lässt sich eindrücken, so dass eine Hupe ertönt. Schön ist die Kombination aus Naturholz und dem bunt lackiertem Holz. Im Shop kostet der Saniwicht 14,95€, was zwar nicht günstig, aber für Handarbeit absolut angemessen ist.
Der Kontakt mit dem Betreiber des Shops war sehr nett. Die Lieferung erfolgte sehr schnell. Die Ware war gut verpackt. Und von dem bestellten Produkt war ich, wie bereits erwähnt, begeistert.

Da es in dem Shop viele tolle Produkte gibt, die sich auch als Geschenkideen eignen, werde ich bestimmt wieder dort bestellen. Schaut doch einfach mal vorbei. Vielleicht findet ihr auch noch die eine oder andere schöne Sache.

Shoptest: Spielzeughit

Anzeige Da die Tage nun wieder kürzer werden und wir nicht mehr ganz so viel Zeit draußen verbringen, wird es Zeit, die Gesellschaftsspielesaison einzuleiten. Gerne verbringen wir die Nachmittage mit der gesamten Familie mit leckeren Keksen und Tee im Wohnzimmer und spielen. Dabei ist die Auswahl der Spiele vielfältig und reicht von Kartenspielen über Strategiespiele bis hin zu Spielen, bei denen man richtig ins Schwitzen kommt. Ständig sind wir dabei, unsere Spielesammlung weiter auszubauen. Ein Produkt, das bislang in unserer Sammlung gefehlt hat, ist eine klassische Spielesammlung. Umso mehr freuten wir uns, als wir vor Kurzem das Angebot bekamen eine Spielesammlung von Spielzeughit zu testen. Doch bevor ich euch gleich unsere Erfahrungen mit der Sammlung vorstellen möchte, noch ein paar Worte zu Spielzeughit.

Bei Spielzeughit handelt es sich um einen Onlineshop für Spielwaren: Also ein Traum für alle Kinder. Angeboten werden Spielwaren von bekannten Herstellern. Bei der Suche nach bestimmten Produkten kann man sich in dem Shop entweder an den angebotenen Marken oder auch an den verschiedenen Themenwelten oder der Suchfunktion orientieren. Angeboten werden neben Gesellschaftsspielen auch Geburtstags- und Partyartikel, Produkte rund um das Thema Basteln, Malen und Schreiben sowie Puppen. Auch Outdoorspielsachen und Spielsachen für den Sommer und den Strand hat der Shop im Angebot. Aktuell werden auch Schulsachen und für den bald nahenden Winter Schlitten und Adventskalender angeboten. Wie ihr seht, ist das Angebot also sehr vielfältig. Jede Themenwelt verfügt zudem über verschiedene Unterkategorien, so dass man sich im Shop gut zurechtfinden kann. In den Unterkategorien sind die angebotenen Produkte übersichtlich mit Produktbild und Preis aufgelistet, wobei man sich die Produkte nach geeignetem Alter und Preis sortieren lassen kann. Möchte man mehr zu einem Produkt erfahren, kann man einfach auf das Produktbild klicken. Neben einer ausführlichen Produktbeschreibung erhält man hier Informationen zur Lieferzeit und zum geeigneten Alter. Zudem hat man hier die Möglichkeit, das Produkt in den Warenkorb zu legen.

Bezahlen kann man die ausgewählten Produkte per Rechnung, Nachnahme, Kreditkarte, Vorkasse oder auch PayPal, wobei man bei der Bezahlung per Vorkasse 2% Rabatt erhält. Dabei fallen bis zu einem Bestellwert von 15€ 3,95€ Versandkosten an. Danach betragen die Versandkosten noch 2,95€. Geliefert wird die bestellte Ware per DHL innerhalb von einem bis drei Tagen.

Meine Spielesammlung erhielt ich nach sieben Tagen per DHL zugestellt. Etwas verwundert war ich über die Verpackung, denn das Spiel war nicht in einem neutralen Karton, sondern einer alten Verpackung eines Duschkopfes verpackt. Da es sich um keine reguläre Bestellung handelt, kann ich leider nicht einschätzen, wie bei normalen Bestellungen vorgegangen wird. Ich war jedoch sowohl über die Lieferzeit als auch über die Verpackung etwas verwundert. Auch die beigefügte Widerrufsbelehrung wirkt etwas unprofessionell, da sie schief auf einen Zettel kopiert ist. Abgesehen davon war die Spielesammlung jedoch gut in dem Paket verpackt.
Aber nun zum getesteten Produkt: Bei der Spielesammlung 350 handelt es sich um eine Spielesammlung mit 350 Spielemöglichkeiten. Insgesamt beinhaltet die Sammlung acht Spielpläne, viele verschiedene Spielsteine, verschiedene Würfel, ein Skatspiel, Mikadostäbchen sowie Knobelstäbchen, einen Yatzy- und einen Stadt-, Land-, Fluss-Block. Zudem ist eine Spielanleitung enthalten. Verpackt sind die Sachen in einem Pappkoffer mit Tragegriff. Laut Hersteller ist der Koffer für Kinder ab vier Jahren geeignet, was sicherlich nur auf die wenigsten Spiele im Koffer zutrifft. Gespielt werden können die Spiele ab einem Spieler. Im Onlineshop kostet der Spielekoffer übrigens 10€, was ich einen absolut angemessenen Preis finde. Überrascht war ich bei dem Koffer nicht nur über die Vielfalt der Spielmöglichkeiten, sondern auch über die Verarbeitung der einzelnen Spielelemente. Für einen Preis von 10€ hatte ich Spielpläne aus dünner Pappe und Spielfiguren aus dünnem Plastik erwartet, was aber nicht der Fall ist. Sowohl der Druck als auch die Dicke der Spielpläne sind gut und auch die Spielfiguren sind stabil. Auch die Auswahl der Spiele ist super. Neben den Klassikern wie Mühle, Dame, Mensch ärgere dich nicht und Schach, sind auch ein paar unbekanntere Spiele dabei, die von uns nach und nach entdeckt werden. In der Spielanleitung sind die verschiedenen Spielmöglichkeiten kurz und präzise beschrieben. Die einzelnen Spielpläne und Spielfiguren werden dabei universell eingesetzt und eröffnen einem so viele verschiedene Spielideen. Durch die große Auswahl findet jeder sein Lieblingsspiel und regnerische Nachmittage sind damit im Nu gerettet. Von mir also ein Kauftipp für diese vielfältige Spielesammlung zum günstigen Preis, der sich übrigens auch bei den anderen angebotenen Produkten bei Spielzeughit wiederfindet.

Toll ist, dass ein Großteil der angebotenen Produkte günstiger als die unverbindliche Preisempfehlung angeboten werden, was ein Einkauf bei Spielzeughit sehr attraktiv macht. Mit dem Gutscheincode VERSANDKOSTENFREI erhaltet ihr bei eurer Bestellung ab 40€ sogar die Versandkosten geschenkt. Wer also auf der Suche nach dem passenden Geschenk für seine Kinder ist, sollte unbedingt einmal bei Spielzeughit vorbeischauen. Vielleicht könnt ihr dort das eine oder andere Schnäppchen machen.

Shoptest: gutesbuybonn.de

Anzeige Für unsere Patenkinder haben wir vor einiger Zeit einen Kaufmannsladen gekauft. Sie spielen damit viel und gerne. Damit auch das Sortiment stetig wächst, war ich neulich auf der Suche nach neuem Zubehör. Die Klassiker stammen dabei natürlich von Haba. Beim Stöbern im Internet bin ich dann auf den Onlineshop von gutesbuybonn Kindermöbel gestoßen, in dem das Kaufmannsladenzubehör von Haba zu günstigen Preisen angeboten wird.

Spezialisiert hat sich der Onlineshop, der auch ein Geschäft in Rösrath hat, auf individuelle Kindermöbel, hochwertige Spielwaren und Sportgeräte. Im Bereich Möbel gibt es neben Betten, Regalen und Schränken auch Tische, Sofas, Sessel und Sitzsäcke. Zudem können Schreibtische und Schreibtischstühle erworben werden. Das Sortiment reicht dabei von Möbeln für Babys hin bis zu Möbeln für Jugendliche. Dabei werden viele bekannte Marken wie beispielsweise Haba, Esprit, Annette Frank und Bopita angeboten. Die Produkte sind alle sehr hochwertig und ausgefallen. Neben Möbeln werden auch viele andere Elemente wie Bordüren, Teppiche, Lampen, Vorhänge und Tapeten zur Gestaltung des Kinderzimmers angeboten. Ergänzt wird das Angebot durch viele verschiedene Produkte zum Thema Lernen, Spielen und Outdoor.

Der Shop ist mit seinen Ober- und Unterkategorien sehr übersichtlich aufgebaut. Zu jedem angebotenen Produkte gibt es eine ausführliche Beschreibung sowie zahlreiche Produktbilder, so dass man sich ein gutes Bild von den Sachen machen kann. Zudem gibt es bei einigen Produkten Kundenbewertungen, die die Entscheidung für einen Artikel erleichtern. Preislich liegen viele der angebotenen Artikel unter der unverbindlichen Preisempfehlung, was einen Kauf attraktiver macht. Bei Bestellungen unter einem Warenwert von 50€ fallen Versandkosten in Höhe von 3,90€ an. Danach sind die Bestellungen versandkostenfrei. Bezahlt werden können die Sachen per Vorkasse, Sofortüberweisung, PayPal oder Kreditkarte. Die Lieferung erfolgt anschließend mit DHL, GLS oder einer Spedition.

Wie bereits erwähnt habe ich in dem Shop Zubehör für den Kaufmannsladen von Haba bestellt. Die Wahl fiel dabei auf das Einkaufsnetz mit Obst, das aus zwei Äpfeln, drei Birnen, zwei Erdbeeren und drei Pflaumen aus Holz besteht, die in einem kleinen Netz verstaut sind. Die Verarbeitung der einzelnen Elemente war wie immer sehr hochwertig und mit einem Preis von 13,45€ liegt es auch 10% unter der unverbindlichen Preisempfehlung. Neben dem Zubehör aus Holz haben wir uns noch für verschiedene Produkte aus Stoff entschieden, die wunderbar weich und ebenfalls sehr gut verarbeitet sind. Die Produkte sehen den echten Produkten zum Verwechseln ähnlich. Entschieden haben wir uns für eine Tomate, eine Möhre, eine Banane und eine Erdbeere. Auch diese Produkte liegen alle unter der unverbindlichen Preisempfehlung. Toll bei der Banane ist, dass sie sich aus der Schale nehmen und pellen lässt. Besonders begeistert bin ich vom Döner Kebab, der as einem Fladenbrot mit Fleischstücken, Tomatenscheiben, Peperoni, Zwiebelringen und Krautsalat aus Filz und Velour besteht. Die Zutaten können einzeln in das Fladenbrot gefüllt werden und das Fladenbrot anschließend mit einem Magnetverschluss verschlossen werden.

Die Lieferung der Produkte erfolgte gut verpackt mit GLS. Bereits einen Tag nach der Bestellung war die Ware bei mir, was wirklich schnell ist. Insgesamt konnte mich sowohl das Angebot als auch der Service von gutesbuybonn überzeugen. Die angebotenen Produkte sind alle sehr hochwertig und besonders, was mir gut gefällt. Auch die Preise sind angemessen. Wer also auf der Suche nach Kindermöbeln oder auch pädagogisch wertvollem Spielzeug ist, sollte unbedingt einmal bei gutesbuybonn Kindermöbel vorbeisehen. Bei einer Bestellung ab 50€ erhält man sogar mit dem Gutschein „Schleich1011“ ein kostenloses Schleich-Tier dazu.

Produkttest: Selecta Spielzeug

Anzeige Guckt man sich heutzutage in den Geschäften um, wird man von Spielzeug aller Art nur so überhäuft. Nicht alles ist dabei so pädagogisch wertvoll und hochwertig, wie es auf den ersten Blick scheint. Eine Marke, die aus dem großen Angebot heraussticht, ist „Selecta Spielzeug“. Das Unternehmen wurde 1968 gegründet und stellt seitdem hochwertiges, ausgewähltes Spielzeug her, dass den Anspruch hat, die Entwicklung des Kindes zu fördern. Zum Einsatz kommt dabei vor allem der natürliche Werkstoff Holz. Die Produkte werden zudem fast ausschließlich in Deutschland gefertigt und verfügen über eine robuste kratz- und speichelfeste Oberfläche, was ich vor allem bei Spielzeug für Babys und Kleinkinder sehr wichtig finde.

Im Sortiment von Selecta Spielzeug befinden sich Produkte aus den Bereichen „Neuheiten“, „Kleinkind“, Kinder(t)räume“, „Kleine Welt“ sowie „Spiele“, die wiederum über viele verschiedene Unterkategorien verfügen. So werden im Bereich Kleinkind beispielsweise Greifspielzeuge, Kinderwagenzubehör, Anhänger, Schnullerketten, Alben, Fahrzeuge, Nachziehspielzeug sowie Schiebespielzeug, Erlebnisspielzeug und Motorikspielzeug angeboten. Toll ist, dass die Produkte alle sehr farbenfroh und sehr niedlich gestaltet sind.

Um mir ein genaueres Bild von den Produkten machen zu können, bekam ich ich von Selecta Spielzeug ein tolles Spielzeug für meinen Kleinen zugeschickt. Es handelt sich dabei um das Klappadu-Minitrapez, dass man sehr gut am Bügel der Babyschale befestigen kann. Das Trapez eignet sich bereits ab der Geburt und besteht aus einem großen Ring, einem Glöckchen sowie einigen klappernden Scheiben. Durch seine schlichte, aber dennoch abwechslungsreiche Gestaltung, ist das Kind nicht überfordert und kann sich gut alleine mit dem Spielzeug beschäftigen. Durch die Verbindung des Klapperns mit dem Klingeln kann das Kind viel entdecken und wird in seiner Wahrnehmung und Entwicklung gefördert. Nachdem ich das Minitrapez an seinem Kinderautositz befestigt hatte, was durch ein Gummiband sehr einfach war, fing er sogleich mit dem Spielen an. Bislang eher stressige Autofahrten wurden dadurch deutlich ruhiger. Wer es möchte, kann das Minitrapez natürlich auch zu Hause verwenden. Die Verarbeitung der einzelnen Teile ist übrigens sehr gut. Auch sondert das Minitrapez keine unangenehmen Gerüche ab, was sonst bei Babyspielzeug oft der Fall ist. Mit etwas über 15€ ist das Spielzeug zwar nicht ganz günstig, aber auf jeden Fall seinen Preis wert.

Da Selecta Spielzeug noch viele andere tolle Produkte im Sortiment hat, werden wir auf jeden Fall wieder darauf zurückkommen. Kaufen kann man die Produkte übrigens entweder im Onlineshop oder in gut sortierten Spielzeugläden. Schaut euch einfach mal danach um.