Pololo Gewinnspiel im Lavendelblog

Drei gute Gründe für Pololo Schuhe (mit Gewinnspiel)

Anzeige Gerade noch haben die Kinder im Garten im Pool geplantscht. Plötzlich zeigt das Thermometer 15 Grad weniger an und der Herbst ist da. Wir lassen uns dadurch nicht beirren. Auch der Herbst hat seine schönen Seiten, die wir genießen können. Erst recht, wenn man noch einmal in den Urlaub fährt. Schon in wenigen Tagen geht es für uns los. Für eine Woche fahren wir nach Südfrankreich und anschließend geht es für eine Woche in die Berge in die Schweiz. Für einen kurzen Moment werden wir also noch einmal den Sommer erleben dürfen, bevor wir in den Herbst eintauchen. Wobei: Wenn ich mir die Wettervorhersage für die Schweiz ansehe, könnte man fast meinen, dass wir den Herbst überspringen. Vorhergesagt sind lausige 9 Grad.

Weiterlesen

Richter Herbstschuhe

Richter Herbstschuhe – Gedanken an den Herbst

Anzeige Es gibt Dinge im Leben, die schiebt man lieber beiseite und kümmert sich erst darum, wenn es eigentlich zu spät ist. Was auf den ersten Blick dramatisch klingt, ist es eigentlich nicht. Jedenfalls so lange bis man sich selbst in dem Schlamassel befindet. Die Rede ist vom Kauf von Kinderschuhen. Egal, ob es um die Sandalen für den Sommer, die Winterstiefel oder die Schuhe für den Herbst geht, irgendwie hat man immer das Gefühl zu spät zu sein. Auch dieses Jahr ist die Gefahr sehr groß in die Falle zu tappen. Fühlt es sich momentan noch an wie Sommer, kann es in ein paar Tagen schon ganz anders aussehen.

Weiterlesen

Think! Schuhe

Think! Schuhe: Willkommen im Herbst (mit Gewinnspiel)

Anzeige Wenngleich der Sommer in den letzten Tagen noch mal alles gegeben hat, die ersten Vorboten des Herbsts sind schon zu erkennen: Die ersten Blätter verfärben sich, die Kinder fangen an, Eicheln und Kastanien zu sammeln und die Äpfel sind reif. Auch wenn ich mir natürlich wünschen würde, dass der Sommer ewig anhält, lässt sich der Herbst nicht mehr aufhalten. Doch sehen wir es mal positiv: Der Herbst hat auch seine Vorzüge. Statt meiner Sandalen kann ich nun endlich meine neuen Stiefeletten von Think! tragen, auf die ich mich schon seit einigen Wochen freue.

Weiterlesen

Ein Kleid für eine Hochzeit und andere schöne Dinge von Qiéro

Anzeige Nicht mehr lange, dann beginnt sie wieder – die Hochzeitssaison. Ich freue mich schon, denn in den letzten Wochen sind schon einige Einladungen bei uns eingetroffen. Es wird wieder geheiratet. Beim Betrachten der hübschen Einladungskarten muss ich unweigerlich an unsere eigene Hochzeit zurückdenken. Unglaublich, dass das jetzt schon wieder ein dreiviertel Jahr her ist. Wir hatten einen unglaublich schönen Tag und ich bin schon ganz gespannt, was sich die anderen Paare aus unserem Familien- und Freundeskreis für ihre Hochzeit einfallen lassen bzw. was wir dazu beitragen können. Fakt ist: Ich brauche etwas zum Anziehen.

Weiterlesen

Apfel-Möhren-Muffins

Mit großen Schritten auf Ostern zu

Anzeige Auch wenn Ostern bei uns lange nicht so wichtig ist wie Weihnachten, haben wir in den letzten Tagen ein wenig Osterstimmung aufkommen lassen. Nachdem wir schon das Haus österlich geschmückt haben, haben wir uns vor ein paar Tagen auf den Weg gemacht, um Moos für die Osterkörbchen zu sammeln. Der Lavendeljunge und das Lavendelmädchen waren sofort total bei der Sache, als sie hörten, dass der Osterhase da seine Geschenke drauf legen soll. Da die Temperaturen in den letzten Tagen fast frühlingshaft angestiegen sind, durften die Lavendelkinder bei unser Moossuche schon einmal ihre neuen Schuhe für den Frühling von Richter probetragen.

Weiterlesen

Hamburg Hafen City

Als Eltern darf man auch mal an sich selbst denken

Anzeige Als Eltern muss man oft ziemlich zurückstecken und das in fast allen Bereichen seines Lebens. Ausreichend Schlaf und eine einige Matratze sind im Elterndasein genauso selten wie eine Shoppingtour für sich selbst, abends mal mit dem Partner wegzugehen oder zehn fünf Minuten ungestört im Bad zu sein. An vieles davon gewöhnt man sich mit der Zeit und arrangiert sich damit. Dennoch sollte man zwischendurch immer mal wieder die Notbremse ziehen, seine Situation reflektieren und im besten Fall auch mal an seine eigenen Bedürfnisse zu denken.

Weiterlesen

Stiefel Prado

Über Stock und Stein

Anzeige Jeden Tag sind wir stundenlang auf den Beinen. Laufen von A nach B. Oft haben wir keine Zeit mal die Füße hochzulegen und zu entspannen, sondern stecken unsere Füße morgens in ein Paar Schuhe und holen sie erst abends wieder heraus. Ob das unseren Füßen gefällt, ist uns meist egal. Doch gerade wer in Beruf und Alltag den ganzen Tag über Schuhe trägt, sollte sich unbedingt überlegen, was er seinen Füßen damit eigentlich antut.

Weiterlesen