Lego Cake Pops

LEGO Marshmallow Pops und LEGO-Neuheiten (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Die Kindergartenzeit des Lavendeljungen neigt sich langsam dem Ende. Bereits in einem Monat ist der Kindergarten-Rausschmiss; in zwei Monaten dann die Einschulung. Bei uns im Kindergarten ist es traditionell so, dass die Schulkind-Eltern die Schulkinder-Verabschiedung im Kindergarten planen und organisieren. Nach einem gemeinsamen Ausflug gibt es ein kleines Fest im Kindergarten mit allen Kindern und Eltern der Einrichtung. Natürlich gibt es auch ein Buffet. Da der Lavendeljunge momentan total im Lego-Fieber ist, habe ich vor ein paar Tagen ein wenig in der Küche getüftelt. Das Ergebnis waren essbare Lego-Köpfe aus Marshmallows, die wir auch zum Kindergarten-Buffet beitragen werden.

(mehr …)

Lego aufgebaut

Weihnachtsgeschenkideen von LEGO City und LEGO DUPLO

Anzeige Es gibt Dinge, die ändern sich nie. Dazu gehört auch die kindliche Begeisterung für Lego und Lego Duplo. Ich kann das gut verstehen, denn auch ich war als Kind dem Lego-Wahn verfallen. Stundenlang saß ich in meinem Zimmer, habe neue LEGO-Welten gebaut und gespielt. Es ist also kein Wunder, dass sich auf dem fünfseitigen Wunschzettel des Lavendeljungen auch zahlreiche Lego-Produkte befinden. Ganz oben auf seiner Wunschliste stehen Lego-Sets der LEGO City Serie, von denen wir euch heute gerne in Anbetracht des bald anstehenden Weihnachtsfests einige vorstellen möchten. Damit auch die Kleinen nicht zu kurz kommen, haben wir auch noch einige Empfehlungen aus der LEGO DUPLO-Welt für euch. Wer weiß, vielleicht seid ihr ja noch auf der Suche nach einer passenden Weihnachtsgeschenkidee für eure Kinder?

(mehr …)

Zauberkuchen

DIY: Ein genialer Kuchen für eine geniale Party

Anzeige Am letzten Wochenende war es endlich soweit. Wir waren alle wieder gesund und holten die Geburtstagsparty unseres Kleinen nach. Ich kann es immer noch kaum glauben, dass er schon ein Jahr ist. Für die Party wollte ich einen ganz besonderen Kuchen backen. Ein Kuchen mit einem regenbogenfarbenen Innenleben! Ich bin ja bisher nicht so die tolle Backfee, aber so ein kunterbunter Kuchen reizte mich schon. Im Inneren eines normalen Kastenkuchens sollte sich eine knallebunte 1 verbergen. Das ist mir tatsächlich gelungen. So sah der Kuchen am Ende aus:

(mehr …)

Gewinnspiel und Produktvorstellung: Kindermode von fannyswelt

Anzeige Nachdem die letzten Tagen durch Hochzeitsvorbereitungen und andere Termine recht vollgepackt waren, bin ich froh, dass nun erst einmal wieder ein wenig Ruhe bei uns eingekehrt ist. Endlich mal wieder einen ganzen Nachmittag im Garten ganz ohne Verpflichtungen zu verbringen, tut zwischendurch richtig gut. Da das Wetter endlich richtig schön ist, waren der Lavendeljunge und das Lavendelmädchen im Sandkasten unterwegs. Dank unseres großen Sonnenschirms haben sie dort auch bei Sonne ein schattiges Plätzchen.

(mehr …)

Ein Kinderzimmer neu gestalten

Anzeige Wie ich euch bereits erzählt habe, ist das Lavendelmädchen seit ein paar Wochen eifrig unterwegs. Im Bundeswehrstyle robbt sie sich durch die Wohnung. Jetzt, wo sie sich frei bewegen kann, merken wir an vielen Stellen, wie unsicher unsere Wohnung eigentlich ist. Natürlich haben wir alle Steckdosen gesichert und haben Treppengitter angebracht, aber es gibt noch genug Stellen, die nicht babysicher sind. Allein die Tatsache, dass der Lavendeljunge überall sein Spielzeug verteilt, mache die Sache schwer. (mehr …)

Regenwetter ist Duplo-Wetter: Das Spielhaus von Lego Duplo im Test

Anzeige Bei uns herrscht zur Zeit absolutes Mistwetter. Es stürmt und regnet. Ab und zu gibt es sogar Hagel. Am liebsten würde man keinen Fuß vor die Tür setzen. Statt auf dem Spielplatz verbringen wir die Nachmittag zur Zeit daher eher im Haus. Obwohl der Lavendeljunge trotz Mistwetter weiterhin im Kindergarten nach draußen geht, merkt man langsam, dass ihm der „Auslauf“ am Nachmittag fehlt. Langeweile kommt auf, womit die Unsinnmachgefahr rasant steigt. (mehr …)

Shoptest: Yomoy

Anzeige Lustige Kleinigkeiten kann man nie genug haben. Sie machen Spaß und erfreuen einen jeden Tag aufs Neue. Ein Shop, der Gadgets und lustige sowie ausgefallene Geschenke anbietet, ist Yomoy. Da ich in den letzten Tagen recht ausführlich in dem Shop gestöbert habe, möchte ich ihn euch kurz vorstellen.

Angeboten werden in dem Shop Produkte aus den Bereichen „Beleuchtung“, „Büro“, „coole Gadgets“, „ferngesteuert“, „kreative Geschenke“, „Lifestyle“, „Party“, „PC“, „Retro“ sowie „Sommer“, „Spielzeug“ und „Technik“. In den jeweiligen Kategorien sind die angebotenen Produkte übersichtlich mit Produktbild, Preis und kurzem Beschreibungstext nach Preis sortiert aufgelistet. Wünscht man eine andere Sortierung, kann man dies mit einem Klick erledigen und einfach auf eine Sortierung nach Beliebtheit, Name, Bewertung oder Neuheit umstellen, was ich sehr praktisch finde. Möchte man mehr über ein Produkt erfahren, kann man einfach auf „mehr Infos“ klicken und erhält dann weiterführende Informationen zu dem Produkt. Neben einem ausführlichen Beschreibungstext sind hier die Produktmerkmale übersichtlich zusammengestellt. Zudem werden zusätzliche Produktbilder zur Verfügung gestellt, so dass man sich ein gutes Bild von dem angebotenen Produkt machen kann. Gibt es bereits Bewertungen oder Rezensionen zu einem Produkt, sind diese auch hier ersichtlich. Meinungen anderer Kunden zu lesen, finde ich immer toll, da man sich so nicht nur auf den offiziellen Beschreibungstext verlassen muss. Ist ein Produkt in verschiedenen Varianten verfügbar, kann man diese ebenfalls auf dieser Übersichtsseite einsehen.

Hat man sich für ein Produkt entschieden, kann man es mit einem Klick in den Warenkorb befördern. Der Bestellvorgang ist schnell und einfach. Sollte man noch Fragen zu einem Produkt oder zur Bestellung haben, kann man entweder bei Yomoy anrufen oder auf den Livechat zurückgreifen. Dort ist in der Regel jederzeit ein Mitarbeiter verfügbar. Als ich eine Frage zu meiner Bestellung bezüglich der Lieferzeit eines Produktes hatte, hatte ich jedenfalls sofort eine freundliche und kompetente Antwort. Bezahlt werden kann die Ware übrigens per Rechnung, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Vorauskasse oder PayPal. Für den Versand fallen Kosten in Höhe von 4,90€ an. Je nach Produkt beträgt die Lieferzeit etwa zwei bis drei Tage. Standardmäßig werden die Sachen mit DHL geliefert. Aber auch eine Zustellung mit UPS Express ist gegen Aufpreis möglich.

Um mal wieder ein wenig Ordnung in meinen zahlreichen Schmuck zu bringen, bestellte ich mir den Dear Deer Gardrobenhaken in Hirschform. Verfügbar ist der Haken in sieben verschiedenen Farben. Ich entschied mich für silber, da diese Farbe schön schlicht und dennoch edel ist. Der Haken ist aus Kunststoff und etwa 7 x 7 x 5,5 cm groß. Die Verarbeitung ist hochwertig. Geliefert wird der Haken mit einer Schraube, so dass man ihn sehr einfach an der Wand anbringen kann. Offiziell kann man auch Jacken oder Schlüssel an den Haken hängen. Ich begnüge mich, wie bereits erwähnt, mit meinen Ketten und ich muss sagen, dass der Hirsch ein echter Hingucker ist. Mit 11,90€ ist er zwar nicht ganz günstig, aber die Investion lohnt sich auf jeden Fall. Wer sich gleich mehrere Haken bestellt, kann so auch seine Wand toll neu dekorieren.

Außerdem bestellte ich mir noch eine Lego-Aufbewahrungsbox. Da ich ein großer Legofan bin und wir bereits einen Mülleimer aus der Serie haben, musste ich einfach zuschlagen. Die Aufbewahrungsboxen gibt es in verschiedenen Formen. So werden Steine in verschiedenen Größe (eine Noppe, vier Noppen oder sogar acht Noppen) sowie Köpfe angeboten. Die Boxen sind sehr stabil und sehen einfach toll aus. Zudem sind sie, je nach Größe, sehr geräumig. Verstauen lassen sich Spielzeug und auch viele andere Kleinigkeiten. Super ist, dass sich die Boxen auch übereinander stapeln und sich so platzsparend verstauen lassen. Verfügbar sind sie in vier verschiedenen Farben (blau, gelb, grün und rot). Ich habe mich für einen kleinen Kopf entschieden, der mit 16,90€ zwar kein Schnäppchen ist, aber einfach nur stylisch aussieht. Qualitativ ist er sehr hochwertig verarbeitet und macht sich nun sehr gut auf meinem Schreibtisch.

Mit dem Bestellvorgang und der Lieferung von Yomoy war ich übrigens sehr zufrieden. Die Bestellung erfolgt schnell und übersichtlich und die Produkte waren nach drei Werktagen gut verpackt bei mir. Wer also auf der Suche nach ausgefallenen Geschenkideen ist oder sich einfach etwas Schönes gönnen möchte, sollte sich unbedingt einmal bei Yomoy umsehen. Dort findet ihr bestimmt etwas.