Aufbewahrungsgläser basteln

DIY: Ideen mit Tafelfolie und Washi-Tape

Ich bin wirklich nicht gerade ein Ordnungsfanatiker, aber gerade in der Küche gibt es ein paar Dinge, die mich schnell nerven. Dazu gehören beispielsweise offene Tüten und Packungen, die herumliegen. Um mehr Ordnung in meine Küche zu bringen, habe ich in den letzten Tagen ein wenig gebastelt. Entstanden sind dekorative und praktische Aufbewahrungsgläser, für die ihr nur wenig Materialien braucht und die mit wenig Aufwand gemacht sind.

(mehr …)

Tipps für Brautpaare

Tipps für Brautpaare und Hochzeitsgäste

Anzeige Im Juli letzten Jahres haben der Lavendelpapa und ich geheiratet. Wenn ich daran zurückdenke, kann ich mich gut erinnern, wie aufregend und schön es war, diesen Schritt nach über zehn Jahren „wilder Ehe“ zu gehen. Entgegen unserer eigentlichen Vorstellung haben wir für unsere Verhältnisse relativ groß gefeiert, so dass es für die Hochzeit viel zu planen und zu organisieren gab. Ich habe viel Zeit, Mühe und Leidenschaft in die Vorbereitungen unserer Hochzeit gesteckt. Beim Planen und Organisieren der Hochzeit wurde mir immer mehr klar, was es eigentlich alles zu bedenken gibt.

(mehr …)

Vom Tortenglück und der Candybar

Anzeige So langsam lässt sich es nicht mehr leugnen. Ich bin aufgeregt und das nicht zu knapp. Nur noch wenige Stunden, dann ist der große Tag, auf den wir so lange hingearbeitet haben, endlich da. Wir feiern unsere Hochzeit! Momentan arbeiten wir noch die letzten Punkte unserer TO-DO-Liste ab. Dazu gehört auch die Vorbereitung unserer Candybar.

(mehr …)

Hochzeitsideen: Die Candybar

Anzeige Da ihr sicherlich schon ganz gespannt seid, was sich hochzeitstechnisch bei uns in den letzten Wochen und Tagen getan hat, möchte ich euch heute gerne auf den neusten Stand bringen. Nachdem wir am letzten Wochenende die zweite Hochzeitsmesse in diesem Jahr besucht und uns dort die eine oder andere Anregung geholt haben, entstand die Idee, unseren Gästen die Hochzeit mit einer Candybar zu versüßen. Dazu wollen wir auf einem kleinen Tisch eine Auswahl an Süßigkeiten aufstellen und nett dekorieren. Jeder Hochzeitsgast kann dann im Laufe des Abends immer wieder an der Candybar vorbeischlendern und sich an den Leckereien bedienen. (mehr …)