Raclette-Brot selber machen

Raclette-Brot-Rezept: Raclette-Käse verwerten

Wer von Weihnachten oder Silvester noch Raclettekäse übrig hat oder Raclette mal anders essen möchte, sollte sich dieses Raclette-Käse-Rezept unbedingt genauer ansehen. Das Raclette-Brot ist schnell gemacht, richtig lecker und sogar bei Kindern beliebt. Ein weiterer Vorteil: Die Zutatenliste ist angenehm überschaubar. Alles, was ihr für Raclette-Idee braucht, ist ein einfaches Weizenbrot, saure Gurken, Feldsalat sowie Lauchzwiebeln, Röstzwiebeln und natürlich Raclettekäse.

Weiterlesen
Brotzeitplatte herrichten Ideen

Herzhafter Snack: Brotzeit-Ideen inkl. Baguette-Rezept

Wer keine Lust auf eine langweile Käse- oder Wurststulle zum Abendbrot hat oder auf der Suche nach einer Snackidee zum Fernsehabend ist, findet hier eine leckere und einfach gemachte Idee. Die Brotzeit-Platte bzw. das Brotzeit-Brett ist bei uns in der Familie sehr beliebt – vor allem, wenn ich frisches Baguette gebacken habe. Auf das Jausen-Brett kommt einfach alles, was der Kühlschrank hergibt bzw. worauf wir Lust haben. Worauf es beim Anrichten ankommt sowie natürlich das Baguette-Rezept verrate ich euch hier.

Weiterlesen
Rezeptidee mit miree

Brotzeitideen mit miree Karamellisierte Zwiebeln

Anzeige Zurück aus dem Urlaub, hat mich meine Küche wieder. Ich bin darüber ehrlich gesagt sehr froh, denn wie es in vielen Ferienwohnungen Gang und Gebe ist, hatte auch unsere Ferienwohnung keinen Backofen, wodurch unsere Mahlzeiten in der letzten Woche wenig abwechslungsreich waren. Da uns auch die niederländische Küche wenig überzeugen konnte, habe ich nun einiges nachzuholen. Die Folge: Ich habe in den letzten Tagen einige neue Rezepte ausprobiert, die schnell zubereitet und perfekt für eine leckere Brotzeit sind.

Weiterlesen