Acht Monate mit dem Lavendelmädchen

Anzeige Und schon wieder ist ein Monat vergangen. Das Lavendelmädchen ist mittlerweile acht Monate alt. Auch im achten Lebensmonat hat sie wieder eine Menge dazu gelernt. Vor allem in den letzten Tagen hat sie riesige Fortschritte gemacht. Nachdem sie im letzten Monat das Robben für sich entdeckt hat, hat sie es inzwischen perfektioniert. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie schnell sie sich damit fortbewegt. Wenn ich mir überlege, wie ich mich robbend vorbewegen würde: Oha, ich wäre nicht halb so schnell und würde wahrscheinlich nach wenigen Metern aufgeben.

(mehr …)

Die Degustabox im März 2015

Anzeige Dingdong! Gerade klingelte es an der Tür und unsere Postbotin stand mit der neuen Degustabox vor der Tür. Passend zum Monatsende wurden wir wieder mit neuen Produkten überrascht. Gespannt, was die Degustabox im März zu bieten hat, machte ich mich gleich ans Auspacken. Natürlich war ich neugierig, ob mich die Box im März auch wieder überzeugen kann. Im März feiert die Degustabox ihr einjähriges Bestehen. Es handelt sich also um eine Jubiläumsbox.

(mehr …)

Steak ist nicht gleich Steak

Anzeige Ich gebe es offen zu. Ich liebe Fleisch und besonders Steak! Ich könnte mir nicht vorstellen mich komplett vegetarisch zu ernähren. In der Schwangerschaft fand ich es nervig, dass ich Steak nur gut durchgebraten essen konnte. Dafür war mir das Fleisch immer viel zu schade. Ich mag mein Steak gerne nur von der Flamme geküsst. Als wir nach der Geburt wieder zu Hause waren, zauberte mein Mann mir ein Roastbeef. Leider war das Fleisch qualitativ nicht so gut. Da hat er sich ziemlich geärgert. Die ganze Arbeit und Vorfreude und dann zähes Fleisch. Vielleicht lag das auch an der Herkunft? (mehr …)

Schuhe von gebrüder götz

Anzeige Auch wenn in den letzten Tagen und Wochen andere Themen im Vordergrund standen, lief das Thema Hochzeit immer mit. Immer wieder griffen wir zum Telefon, machten Termine, dachten über die Deko nach oder ließen uns potentielle Eröffnungstanzlieder durch den Kopf gehen. Dabei arbeiteten wir den einen oder andere Punkt von unserer to-do-Liste zwar ab; Viele Punkte jedoch blieben. Dazu gehörte auch der große Punkt „Brautkleid“. Anders als viele Bräute, die schon Jahre vor ihrer Hochzeit genau wissen, wie ihr Brautkleid aussehen soll, war ich bei diesem Thema, wenn ich ehrlich bin, ziemlich leidenschaftslos. Natürlich möchte auch ich am Tag unserer Hochzeit gut aussehen, schließlich steht man den ganzen Tag im Mittelpunkt. Aber als ich mich vor ein paar Tagen auf die Suche nach dem passenden Brautkleid begab, war ich noch relativ ratlos.

(mehr …)

Ostergewinnspiel

Oster-Gewinnspiel: Geschenkpaket vom Spezialitäten-Haus zu gewinnen

Anzeige Nicht mehr lange, dann steht schon wieder Ostern vor der Tür. Wie das Wetter momentan aussieht, werden das Lavendelmädchen und der Lavendeljunge auch dieses Jahr wieder im Garten Ostereier suchen können. Ich freue mich schon sehr darauf, denn mir macht nicht nur das Verstecken Spaß, für mich ist es auch eine große Freude, die Kinder beim Suchen zu beobachten. Vor allem der Lavendeljunge wird bei der Eiersuche sicherlich großen Spaß haben.

(mehr …)

Die Ritter sind los

Anzeige Wenn man mich fragen würde, was oder womit der Lavendeljunge am liebsten spielt, würden mir neben Duplo zuerst Rollenspiele einfallen. Ob allein, mit Freunden oder mit uns: Am Nachmittag nach dem Kindergarten schlüpft er gerne in andere Rollen. Dann ist er meistens Feuerwehrmann, Polizist oder auch Arzt und rettet ein Mensch nach dem anderen. Für uns als Erwachsene ist es immer toll zu sehen, wie viel Fantasie und Ausdauer die Kinder im Rollenspiel entwickeln. In der Regel braucht der Lavendeljunge im Spiel nur wenige Hilfsmittel. Trotzdem sind Verkleidungen natürlich toll. So war der Lavendeljunge der glücklichste Junge, als er vom Weihnachtsmann einen Feuerwehrhelm und das passende Absperrband bekommen hat. (mehr …)