kreative Geschenkidee selber machen

DIY: Lolli-Blume aus Krepppapier basteln

Ob es als Abschiedsgeschenk im Kindergarten, als kleine Aufmerksamkeit, Aufmunterung oder Geschenk: Die Lolli-Blumen aus Krepppapier lassen sich zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten verschenken. Einmal mit dem Basteln angefangen, kann man gar nicht wieder aufhören. Wer mag, kann die Lolli-Blume im Anschluss noch mit einem kleinen Gruß versehen. Ich habe euch dafür ein paar Druckvorlagen vorbereitet und bin gespannt, für welche Variante ihr euch entscheidet.

Um eine Lolli-Blume basteln zu können, braucht es nicht viel. Neben Mini-Lollis (Affiliate-Link) braucht ihr nur noch buntes Krepppapier (Affiliate-Link), einen Kleberoller (Affiliate-Link), Klebeband (Affiliate-Link) sowie ggf. Kraftpapier (Affiliate-Link) und Geschenkband.

Lolli-Blume Krepppapier
DIY Lolli-Blume basteln

DIY: Lolli-Blume basteln

Druckt euch zunächst die Krepppapier-Blumen-Vorlagen aus. Schneidet sie aus und übertragt sie dann mit einem Stift auf euer mehrfach gefaltetes Krepppapier. Sobald ihr das Krepppapier entsprechend zurecht geschnitten habt, könnt ihr mit dem Gestalten eurer Lolli-Blume beginnen.

Umwickelt dafür mit dem aufgefächerten Krepppapier mehrfach den Lolli, so dass Blütenblätter entstehen. Befestigt das Krepppapier am Lollistiel mit einem Streifen Klebeband. Solltet ihr die Blüte zweifarbig gestalten wollen, wechselt ihr zwischendurch die Farbe.

Lolli Krepppapierblume basteln
Aufmerksamkeit basteln Idee

Schneidet dann einen Streifen grünes Krepppapier zurecht und klebt es mithilfe des Kleberollers am Lollistiel fest. Wer mag, kann noch Blätter aus dem Krepppapier ausschneiden und an den Lolli-Stiel kleben. Fertig ist eure Lolli-Blume.

So setzt du deine Lolli-Blumen in Szene

Um die Lolli-Blume dem Anlass entsprechend zu dekorieren, könnt ihr hier kleine Anhänger ausdrucken. Besonders hübsch sieht es aus, wenn ihr dafür Kraftpapier verwendet. Schneidet die Anhänger aus, locht und befestigt sie mit einem Geschenkband an der Lolli-Blume.

Lolli-Blume basteln Anleitung
kreatives Geschenk Geburtstag

Wer mag, kann die Lolli-Blume auf einem Geschenk befestigen oder in einen kleinen Blumentopf pflanzen. Dafür benötigt ihr etwas Blumensteckschaum (Affiliate-Link), den ihr ein in einen kleinen Tontopf (Affiliate-Link) steckt. Um den Steckschaum zu verdecken, könnt ihr etwas Blumenerde oder Moos verwenden.

Wie gefällt euch die Bastelidee? Zu welchem Anlass würdet ihr die Lolli-Blumen aus Krepppapier gerne verschenken?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 37 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (10 Jahre) und dem Lavendelmädchen (7 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.