One-Fits-All-Matratze

Meine Nacht mit Felix – Ein Erfahrungsbericht

Anzeige

Wir sind mal wieder beim Thema Entscheidungen angekommen. Entscheidungen und ich – machen wir es kurz: Wir passen einfach nicht zusammen. Erst recht nicht, wenn es um wichtige und kostspielige Entscheidungen geht. Eine Anschaffung, die alles andere als günstig ist, ist der Kauf von Matratzen. Doch nicht nur die Kosten spielen beim Matratzenkauf eine wichtige Rolle, sondern auch die Tatsache, dass wir im Idealfall viele Stunden pro Nacht auf ihr schlafen und der Schlaf auf der Matratze möglichst erholsam sein sollte.

Matratze Felix

Auswahl der richtigen Matratze

Da die Auswahl an Matratzen sehr groß ist, ist es kein Wunder, dass wir bei der Auswahl der richtigen Matratze überfordert sind. Wir fragen uns, für welche Matratze wir uns entscheiden sollen: Eine Federkernmatratze? Eine Kaltschaummatratze? Oder etwas ganz anderes? Und dann steht da immer noch eine andere Frage im Raum: Wie viel kostet eine gute Matratze?

Felix Matratze Erfahrungen

Natürlich kann und sollte man sich vor dem Matratzenkauf ausführlich informieren, sich über seine eigenen Bedürfnisse klar werden und sich ggf. auch ein Preislimit setzen. Ansonsten läuft man Gefahr, sich im Matratzendschungel zu verirren. Wer von euch nur ein begrenztes Budget für eine Matratze hat und seinem Rücken trotzdem etwas gutes tun möchte, sollte sich mal die Felix Matratze angesehen.

One-Fits-All-Matratze: Eine Matratze für jeden Schlaf- und Körpertyp

Bei der Felix Matratze handelt es sich um eine sogenannte One-Fits-All-Matratze. Das bedeutet im Klartext, dass es bei Felix keine Einteilung in Härtegrade gibt. Die Idee der Matratze Felix ist es, dass sich Felix unabhängig vom Körper- und Schlaftyp jedem perfekt anpasst. Die Felix Matratze besteht aus insgesamt drei Schichten. Verwendet werden ein Kaltschaum sowie ein Weich- und ein Faser-Schaum. Der Faserschaum sorgt dafür, dass die Wirbelsäule im Schlaf entlastet wird. Der Weichschaum ist für die perfekte Anpassung und der Kaltschaum übernimmt die stützende Funktion. Zudem hat die Felix Matratze einen bei 40 Grad waschbaren Bezug. Mit 24 cm ist die Matratze vergleichsweise hoch. Geeignet ist die Matratze bei einem Körpergewicht von 50 bis 130 kg.

Aufbau Felix Matratze

Wie bereits angesprochen, ist das Besondere an der Felix Matratze der Preis. Eine 90 x 200 cm Matratze gibt es bereits für 189€, was unschlagbar ist. Natürlich fragt man sich, wie Felix die Matratze zu diesem Preis anbieten kann. Das hat einen einfachen Grund: Bei den Felix Matratzen handelt es sich um u.a. um Retouren, die wieder aufbereitet und grundgereinigt wurden. Das bedeutet, dass der Matratzenkern auf Eignung und Qualität überprüft wird und Bezug der retournierten Matratzen inkl. Trikot durch neue Bezüge ersetzt werden. Außerdem garantiert Felix Matratzen, dass auf keine der Matratzen länger als 100 Tage geschlafen wurde.

Ein weiterer Pluspunkt der Matratze ist, dass die Felix Matratze schadstoff-kontrolliert in Deutschland hergestellt wird, wodurch ein hoher Standard garantiert ist. Kaufen könnt ihr die Felix Matratze in allen deutschen Standardgrößen. Die Lieferung der Matratze erfolgt gerollt, vakuumiert und versandkostenfrei. Wer möchte, kann auf der Felix Matratze 100 Tage Probe schlafen.

Unsere Erfahrungen mit der Felix Matratze

Wir haben die Felix Matratze für unser Gästebett angeschafft und sind damit sehr zufrieden. Nach dem Auspacken war die Matratze sofort schlafbereit. Was allerdings ein wenig störte, war der Geruch der Matratze, der im Laufe der Zeit zwar weniger geworden ist, aber auch nach einigen Wochen Benutzung noch nicht ganz verschwunden ist. Auf der Webseite von Felix Matratzen wird jedoch versichert, dass man sich keine Sorgen um Schadstoffe machen muss, da die Matratze ausschließlich aus hochwertigen Materialien aus Deutschland gefertigt wird. Ich hoffe natürlich, dass das auch stimmt.

Felix Matratze

Der Liegekomfort auf der Felixmatratze ist jedenfalls gut. Ich selbst habe schon ein paar Nächte auf der Matratze geschlafen. Im Vergleich zu anderen Matratzen ist die Felix Matratze relativ weich. Sie passt sich allerdings gut dem Körper an und sorgt für einen erholsamen Schlaf. Unsere Erfahrungen mit der Felix Matratzen sind also gut. Solltet ihr derzeit auf der Suche nach einer neuen Matratze sein, schaut sie euch auf jeden Fall mal genauer an.

Wie gefällt euch die Felix Matratze? Käme sie für euch in Frage?

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

11 Gedanken zu „Meine Nacht mit Felix – Ein Erfahrungsbericht

    1. Oh, darüber habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht. Ich dachte immer, dass das der Stabilisierung dient. Ich würde es auf jeden Fall dran lassen.

  1. Die Felix Matratze ist vielleicht schadstoffarm hergestellt worden ursprünglich aber als Rückläufer chemisch aufbereitet worden … da sind dann sicher Rückstände von wer weiss was drin….probeschlafen nur 14 Tage danach gibt’s nur noch Gutschein! Da alle Felix Matratzen Rückläufer von Emma sind kann die ja eigentlich nicht so toll sein – da schon mal nicht ohne Grund zurück gegeben….

  2. Ich bin stinksauer…
    Montag Matratze bestellt
    Montag wurde Geld auch gleich von denen abgebucht
    5 Tage!! später AB dass Matratze momentan nicht lieferbar ist.
    Auftrag storniert aber auf mein Geld muss ich lt. Auskunft 2-3 Wochen warten und kann mir erst dann woanders eine bestellen.
    Betrug denn da wird Geld einbehalten oder Lieferung

    1. Hi, ich habe auch Probleme mit felix Matratze. Habe sie als Reklamation zurück gesendet,sie war unstabil und nicht so wie gedacht. Jetzt soll ich die Rücksendung bezahlen. Schlecht

  3. Sehr schöner und informativer Bericht Anika 🙂
    Auch ich habe die Felix Matratze und bin sehr glücklich mit ihr.
    Sie liegt bei uns im Gästezimmer und jeder der bei uns schläft freut sich jedesmal aufs Neue auf die Felix 😀
    Mit der Lieferung hat bei uns alles einwandfrei funktioniert und ich würde sie definitiv jedem empfehlen, der nicht viel Geld für eine Matratze ausgeben will, aber dennoch nicht auf gute Qualität verzichten mag 🙂

    Liebe Grüße

  4. Hallo liebe Anika!
    Dein Bericht gefällt mir wirklich gut. Ich habe neulich bei einer Freundin übernachtet, die die Felix Matratze hatte. Ich hab sooo gut geschlafen (was eventuell auch an dem ein oder anderen Glas Weißwein davor gelegen haben kann *zwinker*)
    Bei uns daheim ist eine neue Matratze wirklich mal wieder bitter nötig. Vielleicht wird es ja eine Felix.
    Hab’s fein,
    Clara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.