Wellnesshotel

Mit Qipu bei den Weihnachtseinkäufen sparen

Anzeige Soll das Einkaufen von Weihnachtsgeschenken nicht in absoluten Stress ausarten, wird es langsam Zeit, sich Gedanken zu machen. Schließlich kommt Weihnachten immer schneller als gedacht. Fängt man rechtzeitig mit dem Besorgen von Weihnachtsgeschenken an, kann man noch entspannt nach Schnäppchen Ausschau halten und muss keine teuren „Notkäufe“ tätigen. Für alle, die gerne online einkaufen, habe ich heute einen super Tipp.

Vor einigen Wochen habe ich nämlich Qipu entdeckt. Bei Qipu handelt es sich um eine Cashback-Plattform, bei der man bei vielen Onlineeinkäufen bares Geld sparen kann. Meldet man sich bei Qipu an, findet man auf Qipu eine Auswahl von über 2000 Partnershops. Die Shops stammen aus den unterschiedlichsten Bereichen wie beispielsweise Fashion & Accessoires, Pauschalreisen & Flüge, Auto & Motorrad und Computer, Konsolen & Elektronik, aber auch Versicherungen & Banken.

Mit dabei sind viele große Shops wie beispielsweise Ebay, Amazon, Zalando, Expedia.de und viele mehr, bei denen ihr sicherlich auch öfter einkauft. Statt direkt den jeweiligen Onlineshop aufzurufen, geht ihr zunächst auf Qipu, sucht dort den entsprechenden Shop raus und klickt euch dann weiter in den Onlineshop. Dort könnt ihr dann wie gewohnt bestellen, bekommt aber durch das Bestellen über Qipu eine Provison in eurem Account gutgeschrieben. Das gesammelte Guthaben könnt ihr euch dann bereits ab einem Euro auf euer Konto auszahlen lassen und bekommt so #geldzurueck.

Qipu

Statt Punkte oder Treueherzchen zu sammeln, gibt es bei Qipu also für jeden Einkauf Bargeld. Teilweise werden auf Qipu sogar besondere Gutscheine angeboten, so dass bei euren Weihnachtseinkäufen vielleicht teilweise doch ein größeres oder zusätzliches Geschenk drin ist.

Der Lavendelpapa und ich werden uns dieses Jahr übrigens nichts gegenseitig schenken. (Das artet bei mir sowieso immer nur in Stress aus, denn der Lavendelpapa ist wirklich schwer zu beschenken.) Stattdessen werden wir uns zu Weihnachten ein gemeinsames Geschenk machen. Schon lange wünschen wir uns eine Auszeit nur für uns zwei. Obwohl es mir wirklich schwer fällt, werden wir im kommenden Frühjahr die Kinder das erste Mal über Nacht bei Oma und Opa abgeben und in ein tolles Wellnesshotel fahren. Dort werden wir hoffentlich gemeinsam entspannte Stunden verbringen, uns bei einem romantischen Candle-Light-Dinner in die Augen schauen und auch mal über etwas anderes als die Kinder reden. Ich glaube, das haben wir wirklich nötig, denn schließlich ist ein Alltag mit Kindern nicht immer ein Zuckerschlecken.

Da wir auf Expedia.de schon ein tolles Hotel entdeckt haben, passt das #Cashback Angebot von Qipu natürlich perfekt, denn so bekommen wir nach der Buchung sogar noch Geld zurück.

Ist Cashback ein Thema für euch? Kennt ihr Qipu schon? Wenn nicht, schaut unbedingt mal bei Qipu vorbei. Es lohnt sich.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 35 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (7 Jahre) und dem Lavendelmädchen (5 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

5 Gedanken zu „Mit Qipu bei den Weihnachtseinkäufen sparen

  1. Qipu kenne ich noch nicht, werde ich mir aber mal ansehen. Generell achte ich schon auf Gutscheine, Cashback usw., denn im Laufe eines Jahres kommt da schon ein nettes Sümmchen zusammen. Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.