Keine Chance dem Schimmel und schlechten Gerüchen

Anzeige Im ersten Winter in unserer Wohnung haben wir im Schlafzimmer ein Feuchtigkeitsproblem festgestellt. Das Zimmer ist ziemlich groß, aber es gibt nur in einer Ecke ein Fenster. In der kältesten Ecke des Raums haben wir dementsprechend immer mal wieder trotz regelmäßigen Lüftens Probleme mit Schimmel. Wir haben dort seit einer Weile einen Luftentfeuchter stehen. So ganz zufrieden bin ich mit diesem aber nie gewesen. Der Tank ist meist sehr schnell voll und das Ganze wirkt auch nicht sonderlich stabil. Deshalb freute ich mich, dass wir die HUMYDRY-Produkte testen durften.

Humydry

Wir bekamen ein Paket mit dem Humydry Raumentfeuchter Premium und einem Nachfüllpack, einem kleinen Raumentfeuchter mit Lavendelduft, einer Packung mit freshwave Geruchsentfernerpads und dem freshwave Spray.

HUMYDRY 2

Den Raumentfeuchter setzte ich nach Anleitung zusammen. Mir fiel dabei positiv auf, dass der Behälter schön hoch ist. Damit ist genügend Platz für das gesammelte Wasser ohne viel Standplatz zu benötigen. Der gesamte Raumentfeuchter ist ziemlich standfest, so dass er nicht so schnell umgestoßen werden kann. Die Funktionsweise ist ziemlich einfach. Auf dem Auffangbehälter ist ein Filter angebracht, der ähnlich wie ein Sieb aussieht. Darauf habe ich den Vliesbeutel mit dem Granulat gelegt. Dieses absorbiert und bindet nun überflüssige Luftfeuchtigkeit und wird erst einmal hart bevor es sich auflöst und die Flüssigkeit nach unten tropft.

humydry 3Im Gegensatz zu unserem bisherigen Raumentfeuchter ist hier der Deckel mit einem kindersicheren Verschluss versehen. Ich hatte bisher immer Angst, dass sich unser Großer doch mal daran vergreift. Das Granular ist ja nicht ganz ungefährlich. Doch diesen Deckel bekommt er nicht so einfach auf. Und sollte er ihn mal umschmeißen, ist das auch kein großes Problem. Der HUMYDRY Raumentfeuchter hat einen Auslaufschutz. Damit ist er für uns super geeignet.

humydry6

Den kleinen Raumentfeuchter habe ich in unserer Gästetoilette aufgestellt. Also eigentlich ist es ja eher das Zimmer meines Mannes. Das Klo ist nun mal der perfekte Rückzugsort für Männer. Deswegen hat er dort auch seine Lustige Taschenbuch-Sammlung. Die soll natürlich nicht modern. Mit dem kleinen Humydry herrscht dort jetzt auch die perfekte Luftfeuchtigkeit und es duftet noch super nach Lavendel.

humydry4

Für die Geruchsentfernerpads musste ich nicht lange nach einem Einsatzort suchen. Die zwei schlimmsten Stinker in unserer Wohnung sind die Tennistasche meines Mannes und der Windeleimer. Ab und an vergisst mein Mann nach dem Tennisspielen schon mal seine Tasche auszuräumen. Dementsprechend riecht es auch in seinem Rucksack.  Die kleinen Perlen aus Wasser und Extrakten von Limetten, Fichtennadeln, Anis, Nelken und Zedernholz verdampfen nach und nach und binden dabei Gerüche.

humydry5

Wir sind mit den HUMYDRY-Produkten sehr zufrieden und werden uns für den Winter sicherlich noch einen kleinen Vorrat an Nachfüllpacks anlegen.

Habt ihr auch Probleme mit Schimmel oder Kondenswasser?

Astrid

Dieser Artikel wurde verfasst von Astrid: Ich bin 33 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und unseren beiden Söhnen (3 Jahre und 1 Jahr) in Köln. Unser großer Sohn ist ein richtiger Wirbelwind. Der Kleine hat sich bisher gut eingefügt und ist ein kleiner Sonnenschein. Uns sind unsere Freunde und gemeinsame Unternehmungen als Familie sehr wichtig. Wir verreisen auch mit Kind sehr gerne und besuchen Freunde und Familie. Seit einem Jahr schreibe ich nun auch für den Lavendelblog und teste gemeinsam mit meiner Familie die verschiedensten Produkte. Dabei ist es mir wichtig auch einmal Verbesserungsvorschläge liefern zu können und immer ehrlich zu bleiben.

3 Gedanken zu „Keine Chance dem Schimmel und schlechten Gerüchen

  1. Vielen Dank für den tollen Bericht. Werde Morgen gleich stöbern und die Kleinen Säckchen für die Spöttische meines Mannes und seine Boxhandschuhe bestellen.
    Liebe Grüße Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.