Auch der Lavendeljunge braucht neue Schuhe

Anzeige Neben dem Papa braucht natürlich auch der Lavendeljunge neue Schuhe. Bei Kinder halten diese ja bekanntlich immer höchstens eine Saison. Entweder, weil die Füße so schnell wachsen oder weil sie der Beanspruchung doch nicht unbedingt gewachsen sind. Beim Lavendeljungen trifft das erste zu. Schließlich ist er noch in einem Alter, in dem die Füße schneller wachsen, als man gucken kann.

Da es momentan nicht mehr so richtig nach Winter aussieht, haben wir uns schon einmal umgesehen und dabei u.a. auch die neuen Kinderschuh-Modelle von Richter entdeckt. Diese sind, wie schon im letzten Jahr, sehr farbenfroh. Unter dem Motto „Fashion-Fuction-Fun“ wurden dieses Jahr Schuhe mit Sternen- und Flugzeugmotiven entwickelt, die nicht nur schick aussehen, sondern auch blinken. Insgesamt sechs Leuchtioden, die beim Gehen kreisförmig blinken, sollen für zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Die Schuhe sind vorwiegend aus Leder, weshalb ein gutes Fußklima garantiert ist. Erhältlich sind die Schuhe sowohl für Jungen als auch Mädchen in den Größen 25 bis 35. Durch den seitlichen Reißverschluss können die Schuhe von den Kinder problemlos selbstständig angezogen werden. Genauer ansehen, könnt ihr sie euch hier. Als wir dem Lavendeljungen die Schuhe gezeigt haben, war er sofort begeistert.

Und da wir bereits im letzten Jahr gute Erfahrungen mit den Schuhen von Richter gemacht haben, könnte ich mir vorstellen, auch dieses Jahr welche für den Lavendeljungen zu kaufen.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 38 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (11 Jahre) und dem Lavendelmädchen (8 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

7 Gedanken zu „Auch der Lavendeljunge braucht neue Schuhe“

  1. Die abgebildeten Schuhe finde ich richtig schick für Kinder 😉 Würden mir sogar gefallen, wenn es sie für Erwachsene gebe. Aber ohne Leuchtioden 😉 Für Kinder finde ich es aber ziemlich praktisch. LG

  2. Die Schuhe würde sogar ich anziehen, ich mag diese Stilrichtung sehr gerne, weil sie so locker und lässig ist. Ich hab es nicht sonderlich mit Pumps und High Heels, kann damit sowieso nicht laufen! =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert