Lavendelblog-Adventskalender: 5. Türchen

Anzeige Vielleicht könnt ihr euch noch daran erinnern, dass ich euch vor Kurzem meine neuen Luxus-Hausschuhe aus Lammfell vorgestellt habe. Damals hatte ich euch erzählt, dass der Onlineshop für Lederwaren auch noch viele andere tolle Produkte im Sortiment hat. Sein Aushängeschild sind neben den Lammfellschuhen unter anderem die Brezentaschen. Diese ganz besonderen Handtaschen gibt es in drei verschiedenen Größe und sie sind ein echter Hingucker. Sie sind komplett aus Leder und machen natürlich nicht nur auf dem Oktoberfest eine gute Figur. Die Taschen gibt es in unterschiedlichen Farbkombinationen, so dass es für jedes Outfit die richtige Tasche gibt.

Im Rahmen des Lavendelblog-Adventskalenders darf ich eine mittlere Brezentasche in dunkelbraun beige im Wert von knapp 70€ an euch verlosen. Genau wie die vorgestellten Hausschuhe werden die Taschen im Rahmen des Social Leather Projektes in Handarbeit gefertigt. Neben einer Haupttasche verfügt die Tasche über eine separate Innentasche, so dass ihr die wichtigsten Sachen gut in der Tasche verstauen könnt.

Gewinnspielfrage:
Habt ihr in der Adventszeit schon Kekse gebacken? Welches sind eure Lieblingssorten?

Um euch eine Chance auf die Brezentasche zu sichern, beantwortet einfach die oben gestellte Frage. Gerne dürft ihr auch ein Rezept posten oder ein Foto von euren Kekse auf unserer Facebookseite teilen. Dafür erhaltet ihr drei Extralose. Ein zusätzliches Los könnt ihr euch sichern, wenn ihr das Gewinnspiel auf Facebook, Twitter oder Google+ teilt. Teilnehmen könnt ihr bis zum 14. Dezember 2013. Ich drücke euch die Daumen und bin schon gespannt auf eure Antworten!

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 38 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (11 Jahre) und dem Lavendelmädchen (8 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

17 Gedanken zu „Lavendelblog-Adventskalender: 5. Türchen“

  1. Guten Morgen,<br />ja, wir haben schon einiges gebacken und auch schon einiges gefuttert 😉 <br />Meine Lieblingssorte sind die Engelsaugen, die sind leicht und schnell zu machen und schmecken einfach nur lecker. Ach ja, und natürlich Schoko-Brot!<br />Die Brezentasche ist genial! Und da ich aus Bayern komme, wäre es perfekt für mich!<br />Einen schönen 2. Advent<br />Stephanie Sommer<br /><br />

  2. Wow, die wäre ja genial für die Wiesn :-D<br /><br />Ich backe keine Plätzchen, das macht immer noch meine Mama -die hat dieses Jahr mal wieder 19 Sorten gebacken 🙂 am liebsten mag ich Spritzgebäck :)<br /><br />LG<br />Sabine<br />sabine_test_blog(at)yahoo.de

  3. Die passt ja super nach Bayern :)<br />Also viel haben wir noch nicht gebacken. Bisher eigentlich nur Nussmakronen, aber der Rest folgt noch :)<br />Ich esse sehr gerne Terassenplätzchen (die mit der Marmeldenfüllung)

  4. Ich habe auch gebacken – mehr als genug. Am liebsten mag ich immer noch Haselnussplätzchen mit Schokoladenüberzug 😉 <br />Die Tasche ist süß, gerne mit dabei. <br /><br />LG Romy

  5. Am allerliebsten mag ich Spritzgebäck, und das werde ich auch in den nächsten Tagen backen.<br />Das geht auch so schön schnell, verglichen mit dem Zeitaufwand bei manch anderen Plätzchen.

  6. Natürlich haben wir in der Adventszeit schon gebacken. Gerade meine kleine Tochter liebt es, Kekse zu backen und vor allem, sie dann auch schick zu verzieren.<br />Am liebsten backen wir leckere Butterkekse.<br />Unser Rezept lautet wie folgt:<br />500g Mehl<br />250g Zucker<br />2EL Vanillezucker<br />1 Prise Salz<br />300g Butter<br />2 Eier<br />Eigelb z. Bestreichen<br />Dekomaterial wie

  7. ich habe bisher nur oma evas vanillegebäck gebacken. die sind göttlich. ansonsten werden noch himmelsaugen und nußkekse gebacken. 19 sorten wünsche ich mir auch mal. bei uns sinds meistens mind. 5. mehr ist manchmal schwer! liebe grüße, eve

  8. Och die Tasche ist ja nett, die würde sich gut beim nächsten Oktoberfest machen…Zu deiner Frage, ja ich haber schon gebacken. Zusammen mit den Kids einmal ganz normale Buttekekse, die wir nett verziert haben, und außerdem Hildabrötle, die mag mein Mann so gerne. <br /><br />300 g Mehl <br />125 g Zucker <br />1 Pck. Vanillezucker <br />1 Ei <br />150 g Butter, kalt <br />100 g Marmelade zum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert