Die Brandnooz Box April 2013

Anzeige Ganz auf den letzten Drücker, nämlich am 30. April, erreichte mich die Brandnooz Box für den Monat April. Anders als in den letzten Monaten wurde sie dieses Mal mit DHL zugestellt, was viele Abonnenten sicherlich freuen wird, da sie mit dem Versandunternehmen Hermes einige Probleme hatten. Die Brandnooz Box April, die unter dem Motto „Aufgetischte Abwechslung“ steht, war wieder vollgepackt mit zehn unterschiedlichen Produkten.

Enthalten waren dieses Mal:
  • Aoste Stickado Hähnchen – 1,99€
  • Livio Salatdressing – 1,29
  • Valensina Frühstücksnektar mit Blütenhonig – 1,59€
  • Big Babol Green Apple – 0,50€
  • Oryza 10-Minuten-Reis – 1,79
  • Barilla Nudelsoße Pomodoro con Pomodori Datterini – 1,99€
  • reis-fit Risbellis – 1,19€
  • DeBeukelaer ChoOlé – 1,39€
  • Holsten Bier Extra Herb – 0,59€
  • Thomy Gratin Sauce – 1,39€
Insgesamt gefällt mir der Inhalt der Brandnooz Box dieses Mal ganz gut. Es sind einige Sachen dabei, die man immer braucht (wie beispielsweise der Reis) oder die ich mir auch sonst gekauft und ausprobiert hätte (z.B. die Aoste Sticks, die Barilla Soße oder die Kekse von DeBeukelaer). Auf der anderen Seite sind natürlich auch wieder Dinge erhalten, die bei uns keiner mag und die daher verschenkt werden (z.B. die Lachssoße, die Kaugummis oder das Salatdressing). Da der Wert der Box (etwa 15€) jedoch die Kosten für die Box übersteigt, kann man das, meiner Meinung nach, verschmerzen und kann noch jemand anderen mit den Produkten eine Freude machen.
Wie fandet ihr die Brandnooz Box diesen Monat? Konnte sie euch überzeugen?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 39 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (10 Jahre) und dem Lavendelmädchen (7 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

10 Gedanken zu „Die Brandnooz Box April 2013“

  1. Huhu,<br /><br />ich bin immer hin und hergerissen ob ich die Box bestellen sollte oder nicht. Ich glaube ich bin zu meckelig für solche Boxen 🙂 Hatte mir die Brandnoz BBQ Box bestellt und fand sie so naja.<br /><br />LG<br />Nicky

    1. Die BBQ Box hat mich auch nicht vom Hocker gerissen. Allerdings bin ich auch nicht der Grill-Typ. Ich bin gespannt, was die Italia-Box zu bieten hat. Auf die freue ich mich schon richtig.

    1. Stimmt, irgendwie hat man das Gefühl, dass es zu den Mikados keinen großen Unterschied gibt. Man müsste einfach mal die Inhaltsstoffe vergleichen. Da ich Mikados jedoch sehr lecker finde, habe ich mich über die ChocoOlés gefreut.

    1. Ich habe mit keinem der beiden Unternehmen Probleme. Sowohl unser Hermesbote als auch unsere Postbotin sind immer sehr nett und behandeln die Pakete mit Vorsicht.

  2. Also mir gefallen die Boxen schon, denn ich probiere auch gerne mal neue Produkte,was ich vielleicht manchmal gar nicht kaufen würde, aber dann doch begeistert bin. Dieses mal war es der Kaugummi, der uns nicht schmeckte und das Bier. Aber von den anderen Produkten waren wir schon begeistert.<br />Auch seit es DHL ausfährt habe ich keine Probleme mehr! Die Dezember-Box wurde 3 x versendet und

    1. Die größte Frechheit bei Hermes war, das diese mein kaputtes Paket neu verpackt hatten mit den zertrümmerten Flaschen alles nass in eine Tüte und in einen Karton. Aber der Hammer war die nasse Zigarettenkippe, die an diesem Paket klebte. Das war echt eklig.<br />Deshalb bin ich froh, das bei uns DHL ausliefert

  3. Mir gefallen die Boxen eigentlich immer, die Produkte die wir nicht mögen werden einfach an die Familie verschenkt. Freu mich auch das jetzt über DHL verschickt wird, da lohnt sich der Besuch für unseren Postboten noch mehr.<br /><br />Liebe Grüße, Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.