Shoptest: Yomoy

Anzeige Lustige Kleinigkeiten kann man nie genug haben. Sie machen Spaß und erfreuen einen jeden Tag aufs Neue. Ein Shop, der Gadgets und lustige sowie ausgefallene Geschenke anbietet, ist Yomoy. Da ich in den letzten Tagen recht ausführlich in dem Shop gestöbert habe, möchte ich ihn euch kurz vorstellen.

Angeboten werden in dem Shop Produkte aus den Bereichen „Beleuchtung“, „Büro“, „coole Gadgets“, „ferngesteuert“, „kreative Geschenke“, „Lifestyle“, „Party“, „PC“, „Retro“ sowie „Sommer“, „Spielzeug“ und „Technik“. In den jeweiligen Kategorien sind die angebotenen Produkte übersichtlich mit Produktbild, Preis und kurzem Beschreibungstext nach Preis sortiert aufgelistet. Wünscht man eine andere Sortierung, kann man dies mit einem Klick erledigen und einfach auf eine Sortierung nach Beliebtheit, Name, Bewertung oder Neuheit umstellen, was ich sehr praktisch finde. Möchte man mehr über ein Produkt erfahren, kann man einfach auf „mehr Infos“ klicken und erhält dann weiterführende Informationen zu dem Produkt. Neben einem ausführlichen Beschreibungstext sind hier die Produktmerkmale übersichtlich zusammengestellt. Zudem werden zusätzliche Produktbilder zur Verfügung gestellt, so dass man sich ein gutes Bild von dem angebotenen Produkt machen kann. Gibt es bereits Bewertungen oder Rezensionen zu einem Produkt, sind diese auch hier ersichtlich. Meinungen anderer Kunden zu lesen, finde ich immer toll, da man sich so nicht nur auf den offiziellen Beschreibungstext verlassen muss. Ist ein Produkt in verschiedenen Varianten verfügbar, kann man diese ebenfalls auf dieser Übersichtsseite einsehen.

Hat man sich für ein Produkt entschieden, kann man es mit einem Klick in den Warenkorb befördern. Der Bestellvorgang ist schnell und einfach. Sollte man noch Fragen zu einem Produkt oder zur Bestellung haben, kann man entweder bei Yomoy anrufen oder auf den Livechat zurückgreifen. Dort ist in der Regel jederzeit ein Mitarbeiter verfügbar. Als ich eine Frage zu meiner Bestellung bezüglich der Lieferzeit eines Produktes hatte, hatte ich jedenfalls sofort eine freundliche und kompetente Antwort. Bezahlt werden kann die Ware übrigens per Rechnung, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Vorauskasse oder PayPal. Für den Versand fallen Kosten in Höhe von 4,90€ an. Je nach Produkt beträgt die Lieferzeit etwa zwei bis drei Tage. Standardmäßig werden die Sachen mit DHL geliefert. Aber auch eine Zustellung mit UPS Express ist gegen Aufpreis möglich.

Um mal wieder ein wenig Ordnung in meinen zahlreichen Schmuck zu bringen, bestellte ich mir den Dear Deer Gardrobenhaken in Hirschform. Verfügbar ist der Haken in sieben verschiedenen Farben. Ich entschied mich für silber, da diese Farbe schön schlicht und dennoch edel ist. Der Haken ist aus Kunststoff und etwa 7 x 7 x 5,5 cm groß. Die Verarbeitung ist hochwertig. Geliefert wird der Haken mit einer Schraube, so dass man ihn sehr einfach an der Wand anbringen kann. Offiziell kann man auch Jacken oder Schlüssel an den Haken hängen. Ich begnüge mich, wie bereits erwähnt, mit meinen Ketten und ich muss sagen, dass der Hirsch ein echter Hingucker ist. Mit 11,90€ ist er zwar nicht ganz günstig, aber die Investion lohnt sich auf jeden Fall. Wer sich gleich mehrere Haken bestellt, kann so auch seine Wand toll neu dekorieren.

Außerdem bestellte ich mir noch eine Lego-Aufbewahrungsbox. Da ich ein großer Legofan bin und wir bereits einen Mülleimer aus der Serie haben, musste ich einfach zuschlagen. Die Aufbewahrungsboxen gibt es in verschiedenen Formen. So werden Steine in verschiedenen Größe (eine Noppe, vier Noppen oder sogar acht Noppen) sowie Köpfe angeboten. Die Boxen sind sehr stabil und sehen einfach toll aus. Zudem sind sie, je nach Größe, sehr geräumig. Verstauen lassen sich Spielzeug und auch viele andere Kleinigkeiten. Super ist, dass sich die Boxen auch übereinander stapeln und sich so platzsparend verstauen lassen. Verfügbar sind sie in vier verschiedenen Farben (blau, gelb, grün und rot). Ich habe mich für einen kleinen Kopf entschieden, der mit 16,90€ zwar kein Schnäppchen ist, aber einfach nur stylisch aussieht. Qualitativ ist er sehr hochwertig verarbeitet und macht sich nun sehr gut auf meinem Schreibtisch.

Mit dem Bestellvorgang und der Lieferung von Yomoy war ich übrigens sehr zufrieden. Die Bestellung erfolgt schnell und übersichtlich und die Produkte waren nach drei Werktagen gut verpackt bei mir. Wer also auf der Suche nach ausgefallenen Geschenkideen ist oder sich einfach etwas Schönes gönnen möchte, sollte sich unbedingt einmal bei Yomoy umsehen. Dort findet ihr bestimmt etwas.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 36 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (8 Jahre) und dem Lavendelmädchen (6 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.