Cytotec Erfahrungsbericht

Cytotec: Geburtseinleitung aus der Hölle – Erfahrungsbericht

Sieben Tage war ich damals über dem Termin, als der Lavendelpapa auf Anraten der vertretenden Frauenärztin im Krankenhaus anrief. Er sollte fragen, ob wir zum Einleiten kommen müssen oder noch warten können. (Ich weiß, dummer Anfängerfehler.) Die Werte waren alle im guten Bereich. Der Lavendeljunge brauchte einfach noch Zeit. Die Dame am Telefon war da allerdings anderer Meinung. Der Lavendelpapa wurde angefahren, warum er erst jetzt anruft. Wir sollten am nächsten Tag pünktlich um acht Uhr im Krankenhaus zur Einleitung sein.

(mehr …)
schmerzende Füße Tipps

Tipps für Städtereisen und lange Ausflüge: Knie- und Fersenschmerzen ade (inkl. Scholl In-Balance 3/4 Einlagen-Gewinnspiel)

Anzeige Seit unserer Rückkehr aus Estland sind mittlerweile 2,5 Wochen vergangen. Gestartet hatten wir unseren Estland-Urlaub in Tallinn. Geplant war ein klassischer Städtetrip, bei dem man den ganzen Tag auf den Beinen ist und abends erschöpft, aber glücklich ins Bett plumpst. Doch fast hätten wir unseren Estland-Urlaub abbrechen müssen. Ehrlich gesagt sah ich mich bereits zwei Tage nach Urlaubsbeginn wieder auf dem Rückflug nach Deutschland. Denn nach 1,5 Tagen Tallinn streikten nicht nur die Lavendelkinder, sondern auch meine rechte Ferse.

(mehr …)