Shoptest: K&L Wall Art – zweiter Testbericht

Anzeige Vielleicht erinnert sich der eine oder andere regelmäßige Leser meines Blogs daran: Vor einiger Zeit durfte ich ein Wandtattoo von K&L Wall Art testen. Damals hatte ich mich für ein Tattoo vom kleinen Maulwurf entschieden und musste leider feststellen, dass das Motiv recht pixelig war. Ein Mitarbeiter des Shops hatte sich daraufhin bei mir gemeldet und die geringe Druckqualität erläutert: Bei dem Motiv handelt es sich, wie bereits vermutet, um eine unvektorisierte Grafik, die vom Originalzeichner Zladek Milner so freigegeben wurde. Sein Anliegen war es, den gezeichneten Charakter der Motive beizubehalten, was einer Vektorisierung entgegen spricht. Ich kann diese Begründung gut verstehen: Allerdings wäre es hilfreich, wenn im Shop ein entsprechender Hinweis bei den jeweiligen Wandtattoos stehen würde. So könnte man sich bereits im Vorfeld darauf einstellen, evtl. eine kleinere Größe des Wandtattoos auswählen und so einer Enttäuschung entgegenwirken.

Um mich davon zu überzeugen, dass es sich bei der schlechteren Druckqualität des Wandtattoos um eine Ausnahme handelt, durfte ich ein anderes Wandtattoo – ebenfalls ein Lizenzprodukt – aus dem Onlineshop von K&L Wall Art testen. Ich entschied mich für ein sehr niedliches Motiv von der Sendung mit der Maus, von der wir ebenfalls große Fans sind. Es handelt sich dabei um das Motiv „Nur Fliegen ist schöner“ mit der Maus, dem Elefanten und der Ente in der Größe 70x64cm. Dieses Motiv kostet im Onlineshop 49,90€. Die Lieferung erfolgte, wie schon beim ersten Mal, sehr schnell und gut verpackt mit GLS. Bereits auf den ersten Blick fiel mir die sehr gute Druckqualität des Wandtattoos auf. Das Motiv ist sehr klar und, anders als das Wandtattoo vom kleinen Maulwurf, kein bisschen pixelig. Zudem sind die Farben intensiv und damit schön leuchtend. Das Tattoo war gut auf der Trägerfolie angebracht. Wie schon beim ersten Wandtattoo war das Anbringen sehr einfach und problemlos möglich. Bereits nach kurzer Zeit klebten die drei Freunde an unserer Rauhfasertapete und halten sich bis heute sehr gut.

Dieses Mal konnte mich K&L Wall Art also von seiner Qualität überzeugen. Das Wandtattoo mit der Maus ist wirklich wunderschön und macht sich sehr gut in unserem Kinderzimmer. Durch die knalligen Farben verbreitet es bereits beim Betreten des Raums gute Laune. Ich danke K&L Wall Art, dass ich noch einmal die Möglichkeit zum Testen erhalten habe und werde bestimmt wieder dort bestellen.

Unser neuer Chaosbekämpfer von meinLiLaLu.de

Anzeige Der eine oder andere Leser meines Blogs kann sich vielleicht dunkel erinnern: Im Sommer letzten Jahres hatte ich euch Deutschlands größten Schaukelpferdanbieter, den Onlineshop meinLiLaLu, vorgestellt, der nicht nur Schaukelpferde, sondern auch noch Schaukelmotorräder, Spielmöbel, Kinderautos und vieles mehr anbietet. Bei Interesse könnt ihr hier den Bericht noch einmal nachlesen. Damals durfte ich ein tolles Rutschtier testen, das noch immer viel im Einsatz ist und einfach nur toll aussieht. Auf Facebook wurden nun erneut Tester für Produkte gesucht und wir hatten Glück: Wir sind wieder als Tester dabei. Da ich den Shop bereits in meinem letzten Artikel ausführlich beschrieben habe und sich seitdem am Aufbau nur wenig geändert hat, verzichte ich dieses Mal auf die Vorstellung und lege gleich mit unserem Testprodukt los.

Zum Testen erhielten wir dieses Mal eine große Spielzeugkiste. Genau wie beim letzten Mal wurde sie innerhalb von wenigen Tagen sicher verpackt mit GLS geliefert. Im Gegensatz zum Rutscher war sie schon zusammengebaut, was ich prima finde. So kann man sie gleich benutzen – auch wenn der Aufbau des Rutscher sehr schnell ging. Die Kiste besteht aus weißem und naturfarbenen Holz und hat eine Größe von 58 x 40 x 42 cm. Sie eignet sich perfekt zum Verstauen von Spielzeug. Aber auch Verkleidungssachen können darin gut gelagert werden. Durch die tolle Optik macht sich die Kiste sehr gut im Kinderzimmer. Da wir bereits einige Piratenhaken haben, gliedert sie sich als Schatzkiste hervorragend ein.

Die Gestaltung der Schatztruhe ist sehr liebevoll. Sie verfügt über ein Schloss, das durch einen „geheimen Mechanismus“ geöffnet werden kann. Zudem hat sie an der Seite zwei Griffe aus Bast. Toll ist auch, dass die Spielzeugkiste einen Sicherheitsmechanismus hat, so dass ein Einklemmen von Fingern verhindert wird. Außerdem ist dieser Mechanismus beim Aufräumen sehr praktisch, da die Truhe so aufgehalten wird und man sie auch Mitten im Raum aufstellen kann. Die verwendeten Farben sind speichelfest. Die Spielzeugkiste ist sehr stabil und steht fest auf dem Boden. Ein Umkippen ist unwahrscheinlich.

Die Truhe verfügt zudem unten über mehrere kleine Löcher, so dass Luft in die Kiste kommen kann. So braucht man keine Angst haben, dass die Sachen darin schimmeln. Insgesamt bietet die Truhe jede Menge Stauraum. Mit einem Preis von 89,99€ ist sie zwar nicht ganz günstig, aber es handelt sich um ein Stück an dem die Kinder lange Freude haben, da es hochwertig verarbeitet ist. Außerdem hilft die Schatzkistenoptik auch ein wenig beim alltäglichen Aufräumen, denn ein kleiner Pirat räumt seine Sachen doch lieber in seine Schatztruhe als in eine gewöhnliche Kiste.

Wer ebenfalls dem Chaos im Kinderzimmer entgegen wirken möchte oder einfach nur nach einem tollen Geschenk für seine Kinder sucht, sollte sich unbedingt einmal im großen Sortiment von meinLiLaLu umsehen. Ich bin jedenfalls nach wie vor vom tollen Service, der großen Auswahl und der Qualität der Produkte überzeugt und kann einen Einkauf im Shop nur empfehlen.