Käsekuchen-Muffins Rezept

Käsekuchen-Muffins mit Streuseln

Klein und lecker sollte es sein, als ich vor einigen Tagen für einen Junggesellinnenabschied gebacken habe. Da die zukünftige Braut Käsekuchen-Liebhaberin ist, kam mir die Idee für Mini-Käsekuchen-Muffins. In den Mini-Käsekuchen habe ich als fruchtige Überraschung eine Himbeere versteckt. Außerdem gab es für Streusel-Fanatiker eine knusprige Streusel-Haube. Das Tolle: Wie für Käsekuchen üblich schmecken die Käsekuchen-Muffins am zweiten Tag besonders lecker. Daher kann man sie gut vorbereiten.

(mehr …)
KALORIK Erfahrungen

Anzeige: Käsekuchen-Muffins mit Heidelbeeren aus dem Efbe Gourmet-Chef (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige

Ich bin ein bekennender Käsekuchen-Fan. Käsekuchen ist nicht nur geschmacklich richtig lecker; Er hat auch den großen Vorteil, dass er am zweiten Tag noch besser schmeckt. Käsekuchen ist also das perfekte Kuchenrezept für Geburtstage und andere Partys, bei denen man froh ist, wenn man einen Teil der Vorbereitungen schon am Vortag treffen kann. Und noch etwas kann man Käsekuchen zu Gute halten: Er ist unglaublich vielfältig. Ob Käsekuchen mit Boden oder ohne, mit Frucht, als Russischer Zupfkuchen oder Käsekuchen mit Streuseln – eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

(mehr …)