Krabbelpuschen von Zappelfuss.de

Anzeige Da sich mein Kleiner nun immer mehr bewegt und nicht mehr nur auf dem Rücken liegt, sondern sich von der einen zur anderen Seite kugelt und sich auch bereits in ersten Vorwärtsbewegungen übt, war ich auf der Suche nach einem weiteren Paar Krabbelpuschen. Das erste ist leider schon wieder zu klein. Dabei bin ich auf Zappelfuss.de – ein Onlineshop für Krabbelpuschen gestoßen, den ich euch gerne genauer vorstellen möchte.

Angeboten werden in dem Shop eine große Auswahl an Krabbelschuhen aus Leder. Die Schuhe sind handgefertigt. Neben sehr schlichten einfarbigen Schuhen gibt es Puschen mit Motiven. Die Auswahl reicht dabei von Tieren über Fahrzeuge bis hin zu Motiven zum Thema Märchen. Eine weitere Möglichkeit ist ein ganz individueller Schuh mit dem Namen des Kindes. Die Motive sind entweder aus Leder oder aufgestickt. Verfügbar sind die Schuhe in vielen verschiedenen Farben. Unter dem Punkt „PuShus Lederfarben“ findet man eine große Auswahl. Da die Lederpuschen handgefertigt sind, kann man die Farben und Motive frei kombinieren, so dass man sich einen individuellen und einzigartigen Schuh bestellen kann, was ich wirklich eine tolle Möglichkeit finde.

Zudem hat man die Möglichkeit Informationen zur Beschaffenheit des Fußes hinterlassen. Wenn euer Kind beispielsweise einen besonders schmalen oder breiten Fuß hat oder auch einen hohen Spann, fließt dies in die Herstellung des Schuhs mit ein, so dass man sicher gehen kann, dass die Puschen auch gut passen. Üblicherweise wird für die Schuhe ein ökologisch-gerecht-mineralgegerbtes Rindsleder/-nappa verwendet, das ohne AZO-Farbstoffe gefärbt wurde. Preislich liegen die Schuhe je nach Größe bei etwa 20€. Gegen einen Aufpreis von 5€ kann man die Schuhe auch aus Bioleder nähen lassen, wofür ausschließlich pflanzliche Gerbemittel verwendet wurden. Weitere Möglichkeiten den Schuh „aufzupimpen“ sind Krabbelkappen, Fersenverstärkungen, Einlegesohlen und Fersenbestickungen, die für einen Aufpreis ebenfalls erhältlich sind. Die Puschen werden innerhalb von 14 Tagen nach Zahlungseingang genäht und anschließend verschickt. Für den Versand fallen Kosten in Höhe von 3€ an.

Doch das ist noch nicht alles: Neben dieser großen Auswahl an Krabbelschuhen bietet Zappelfuss.de auch noch einige Babygeschenke und -zubehör wie Wärmekissen, Mullwindel oder Windeltorten, Taschen und Schuhe für draußen zu günstigen Preisen an. Viele dieser Produkte lassen sich individualisieren und eignen sich daher toll als Geburts- oder Geburtstagsgeschenk.

Zum Testen des Angebots bekam ich ein Paar Krabbelpuschen zugeschickt. Die Schuhe waren gut verpackt. Sie bestehen aus einem helleren und einem etwas dunkleren blauen Leder, was mir gut gefällt. Die Sohle ist in einem dritten Blauton gehalten. Aufgestickt wurde ein Mond. Die Verarbeitung der Schuhe ist gut. Die Nähte sind sauber und stabil. Durch ein Gummi lassen sich die Schuhe gut anziehen und drücken – soweit ich das beurteilen kann – nicht. Das verwendete Leder ist nicht glatt, sondern etwas faltig. Die Sohle besteht aus Wildleder, so dass die Kinder nicht wegrutschen können. Der Schuh riecht leicht nach Leder, was ich immer angenehm finde. Das Motiv gefällt mir persönlich nicht ganz so gut, denn das Gesicht des Mondes wirkt etwas grimmig. Insgesamt gefallen mir Motive aus Leder doch etwas besser gefallen als gestickte.

Da ich das Angebot des Shops ansprechend finde und auch die Verarbeitung der Schuhe gut ist, kann ich euch einen Einkauf bei Zappelfuss.de empfehlen. Auch die anderen Produkte finde ich interessant. Besonders angetan haben es mir die Windeltorten, die ich bei der nächsten Gelegenheit sicherlich einmal bestellen und verschenken werde. Mit den Gutscheincode „10sparen“ bekommt ihr sogar 10% Rabatt auf eure Bestellung. Schaut also mal vorbei. Viel Spaß beim Stöbern.

Gewinner des Pusling-Gewinnspiels

Anzeige Wie die Zeit vergeht… Auch mein Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit Pusling ist schon wieder vorbei. Zu gewinnen gab es eine süße Tasche mit den typischen Pusling-Vögeln. Um den Gewinner zu ermitteln, habe ich dieses Mal wieder die Fruit Maschine angeschmissen. Gewonnen hat dieses Mal Jessy.

Herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche dir viel Spaß mit der tollen Tasche. Alle anderen dürfen gerne an dem aktuellen Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit Engel + Banditen teilnehmen. Zu gewinnen gibt es ein Kindershirt nach Wahl mit Namen. Ich drücke euch die Daumen.

Shoptest: hutshopping.de

Anzeige Gut behütet geht es für uns dieses Jahr in den Winter. Mit verantwortlich ist dafür der Onlineshop hutshopping.de, der Hüte und Mützen in allen Formen und Farben anbietet. Mit den Slogan „Einfach hut einkaufen“ lockt er mit seinem großen Angebot. Neben zahlreichen Kopfbedeckungen werden zudem auch Tücher, Schals, Stirnbänder, Handschuhe sowie Sonnenbrillen und Taschen angeboten. Dabei reicht das Angebot von elegant bis sportlich, so dass für jeden Stil und Geschmack etwas dabei ist.

Aufgeteilt ist der Shop in verschiedene Artikelkategorien, die nach den verschiedenen Produkten sortiert sind. Alternativ kann man sich auch nach Hüten mit speziellen Funktionen oder nach Specials oder Hersteller umsehen. Je nach Kategorie gibt es wiederum Unterkategorien, in denen die angebotenen Produkte mit Produktbild, kurzer Beschreibung und Preis aufgelistet sind. Hier hat man auch die Möglichkeit, sich die Hüte nach Funktion, Marke, Farbe oder auch Artikelname, Preis und Artikelnummer sortieren zu lassen. Möchte man mehr über einen Artikel erfahren, klickt man einfach auf das Produktbild und erhält dann einen ausführlicheren Beschreibungstext sowie übersichtlich aufgelistet die Produkteigenschaften und den Preis. Bei einigen Produkten sind zudem zusätzliche Produktbilder verfügbar und man kann in den Produktbewertungen und Kundenmeinungen stöbern, was ich sehr hilfreich finde. Aufgrund der Größe des Shops sind bei fast allen Produkten zahlreiche Bewertungen vorhanden. Bei der Wahl der richtigen Größe hilft die Größentabelle, die bei jedem Produkt verfügbar ist. Zudem hat man Einsicht in die Pflegetipps, was ich sehr hilfreich finde.

Hat man sich für ein Produkt entschieden, kann man es mit einem Klick in den Warenkorb befördern. Der Bestellvorgang ist einfach und schnell. Bezahlt werden kann die Ware per Bankeinzug, Nachnahme, Rechnung, Vorkasse, Kreditkarte und PayPal. Toll ist, dass keine Versandkosten anfallen und auch kein Mindestbestellwert besteht. Zudem hat man als Kunde ein Umtauschrecht von 100 Tagen. Verschickt wird die Ware innerhalb von ein bis drei Werktagen mit DHL.

Auch meine Bestellung erhielt ich per DHL. Geliefert wurde sie nach drei Werktagen. Die bestellte Ware war gut und platzsparend verpackt. Neben einer Mütze von Bugatti für meinen Mann, entschied ich mich für Handschuhe und Socken von Nike für mich. Die ausgewählte Mütze ist von Bugatti und ganz klassisch in schwarz. Es handelt sich dabei um eine Strickmütze mit einem Rippenmuster aus einem Woll-/Polyarcyl-Gemisch, das angenehm auf der Haut ist und nicht juckt. Der Schnitt ist sportlich und schlicht. Lediglich das Bugatti-Emblem befindet sich auf dem Umschlag der Mütze. Da die Mütze elastisch ist, eignet sie sich sowohl für große und kleine Köpfe. Meinem Mann steht die Mütze sehr gut, so dass er für die kalten Tage gerüstet ist.

Auch mit der Wahl meiner Handschuhe bin ich zufrieden. Sie sind ebenfalls schlicht schwarz und einfach gestrickt. Da sie aus Polyacryl sind, kann man sie problemlos bei 30 Grad waschen. Das Strickbündchen am Rand verhindert, dass die Kälte ungehindert einströmen kann. Durch die Einfarbigkeit lassen sie sich zu allem gut kombinieren und sind ein super Basic für den Winter. Mit einem Preis von 5,95€ sind sie auch auf keinen Fall zu teuer.

Obwohl der Sommer vorbei ist, habe ich mir auch Sneakersocken von Nike bestellt. Diese trage ich auch im Winter und auch zum Sport sind sie super. Sie reichen bis knapp unter den Knöchel. Erhältlich sind sie im praktischen Dreierpack. Sie bestehen aus Baumwolle, Nylon und einem kleinen Anteil Elasthan und sind sehr angenehm an der Haut. Da ich bereits ein Dreierpack dieser Socken besitze, kann ich sagen, dass sie qualitativ sehr hochwertig sind. Nach häufigem Waschen werden sie zwar etwas heller, aber der Stoff wird nicht dünner. Mit einem Preis von 6,95€ liegen sie sogar etwas unter der unverbindlichen Preisempfehlung.

Insgesamt konnte mich der Shop mit seiner Produktvielfalt und Übersichtlichkeit überzeugen. Die Preise und die Lieferzeiten sind angemessen. Toll ist, dass keine Versandkosten anfallen. Auch die Qualität der Produkte stimmt. Wer gerne Markenprdoukte kauft, wird hier ebenfalls fündig. Schaut also einfach einmal bei hutshopping.de vorbei und stattet euch für den Winter aus.

Taufgeschenke für kleine Engel und Banditen

Anzeige Habt ihr auch kleine Banditen zu Hause, die den ganzen Tag lauern und nur Unsinn im Kopf haben? Oder sind es alles kleine Engel, die immer lieb und brav sind? Für beide Spezies habe ich einen tollen Onlineshop mit allerlei schönen Dingen entdeckt, den ich euch gerne vorstellen möchte: Bei engel + banditen gibt wunderschöne individuelle und personalisierte Accessoires für Kinder und Erwachsene, wobei der Schwerpunkt auf den Verkauf von Shirts gelegt wird.

Entstanden ist die Geschäftsidee aus dem Wunsch heraus ein besonders schönes Geburtsgeschenk für das Baby einer Freundin zu haben. So setzte sich die heutige Geschäftsführerin Yvette Ghandehari kurzerhand selbst hin und entwarf ein Shirt mit dem Namen und Geburtsdatum des Neuankömmlings. Die Idee kam in ihrem Freundeskreis so gut an, dass sie nach kurzer Zeit mehrere Bestellungen erhielt und daraufhin den Onlineshop aufbaute. Angeboten werden nun eine Vielzahl an Produkten, die sich nicht nur als Geburtsgeschenk, sondern auch als besondere Geschenke zur Taufe, Kommunion, Einschulung oder zum Geburtstag hervorragend eignen. Dabei reicht das Sortiment von Kurz-, Langarmshirts und Bodies über Kissen, Bettwäsche und Taschen bis hin zu Fotoalben, die alle sehr liebevoll gestaltet sind. Auch Schatzkisten, Schutzhüllen für das U-Heft und Ketten hat engel + banditen im Angebot. Ergänzt wird das Sortiment durch Produkte für große Engel und Banditen, denn auch für Erwachsene bietet der Shop viele schöne Dinge. Begebt euch einfach mal auf Entdeckungstour. Es gibt viel zu erkunden. Das Besondere an den Produkten ist, dass sie alle individualisierbar sind – d.h., dass man auf jedes Produkt den Namen und das Geburts-, Tauf oder Einschulungsdatum des Beschenkten drucken oder sticken lassen kann. Die Auswahl an verschiedenen Motiven und Farben ist groß, so dass man sich kaum entscheiden kann. Eins haben die Produkte jedoch alle gemein: Sie sind alle sehr schlicht und stilvoll gestaltet. Da das Angebot immer wieder erweitert bzw. neue Motive hinzukommen, ist für jeden etwas dabei. Verfügbar sind die Bodies in Größe 56. Die Shirts gehen je nach Motiv in Größe 62/68 los und sind oft bis 158/164 erhältlich.

Der Versand der Produkte erfolgt in der Regel in ein bis zwei Werktagen. Bei einigen Produkten dauert der Versand etwas länger, was ich bei so individuellen Produkten völlig ok finde. Bezahlt werden kann die Ware per Vorkasse, PayPal oder Rechnung, wobei die Option Rechnung erst ab der zweiten Bestellung möglich ist. Für den Versand werden Kosten in Höhe von drei Euro berechnet, was wirklich fair ist. Auch sonst sind die Preise für so tolle Produkte angemessen. Wer etwas sparen möchte, kann sich regelmäßig im Outlet umsehen. Dort werden falsch bedruckte Produkte oder Produkte mit kleinen Fehlern zum reduzierten Preis angeboten. Zu ausgefallen sollte der Namen eurer Kinder dafür allerdings nicht sein. Außerdem seid ihr in der Größe festgelegt.

Für meinen kleinen Banditen habe ich aus dem Bereich Taufgeschenke für Jungen ein Shirt zum Testen erhalten. Es handelt sich dabei um das Shirt „Glaube“. Das weiße Langarmshirt ist mit einer bunten Arche Noah bedruckt und mit dem Namen meines Sohnes versehen. Zudem besteht die Möglichkeit, sich das Geburts- oder Taufdatum auf die Arche drucken zu lassen, worauf wir aber verzichtet haben. Das verwendete Shirt besteht aus 100% Baumwolle und ist schön fest und hochwertig. Auf der Rückseite des Shirts ist oben am Kragen ein Aufnäher mit dem „Markennamen“ zu finden. Insgesamt ist das Shirt sehr schlicht und damit sehr schön. Für meinen Geschmack könnten die Farben des Drucks noch etwas kräftiger sein. Die erste Wäsche und das erste Tragen hat das Shirt gut überstanden. Durch die zwei Druckknöpfe an der Seite, lässt sich das Shirt gut über den Kopf des Kindes ziehen. Unnötiges Weinen wird dadurch vermieden. Ich hoffe, dass der Druck robust ist und einige Waschgänge aushält. Das Shirt kostet je nach Größe zwischen 24€ und 29,50€ und ist in den Größe 62/68 bis 158/164 verfügbar. Wer möchte, kann den Aufdruck auch in hellblau gemustert erhalten.

Zudem bekam ich eine tolle Motto-Kette mit einem Zitat von Astrid Lindgren, was super zu mir passt, denn ich mag Astrid Lindgren sehr gern. Das Zitat lautet: „Lass dich nicht unterkriegen, sei wild und wunderbar.“ Der versilberte Anhänger hat einen Durchmesser von 26mm und hängt an einem türkisen Velourband. Das Band kann durch einen Knoten verschlossen werden und lässt sich daher in der Länge gut variieren. Verpackt ist die Kette in einem Organzabeutel und kostet im Shop 29€. Alternativ kann man sie auch mit einer versilberten Gliederkette erhalten.

Ich hoffe, ich habe euch durch meinen Bericht neugierig auf den Shop gemacht, denn dort gibt es wirklich tolle Geschenkideen für Groß und Klein.

Gewinnspiel:
Wer auf den Geschmack gekommen ist, kann gerne an meinem Gewinnspiel teilnehmen. In Kooperation mit engel + banditen verlose ich ein Kinder-Shirt nach Wahl. Um zu gewinnen müsst ihr Folgendes tun:

1. Werdet Fan von engel + banditen auf Facebook: http://www.facebook.com/engelundbanditen.de?ref=sgm.

2. Sagt mir, welches Shirt-Motiv euch von engel + banditen am besten gefällt und hinterlasst dafür unter diesem Beitrag einen Kommentar.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 29.02.2012. Den Gewinner gebe ich anschließend hier im Blog bekannt. Außerdem werde ich ihn natürlich auch per Mail benachrichtigen. Ich wünsche euch viel Glück und freue mich auf eure Teilnahme.

Shoptest: Scharfesjapan.de

Anzeige Um gut in der Küche arbeiten zu können, braucht man scharfe Messer. Ich finde es immer ätzend, wenn ich Gemüse schneide und die Messer ganz stumpf sind. Da kann einem der Spaß in der Küche schon vergehen… Ein Shop, der tolle Kochmesser und Zubehör anbietet, ist Scharfesjapan.de. Der Shop bietet eine große Auswahl an japanischen Messern von verschiedenen Marken an und ist ein Traum für jeden (Hobby-)Koch.

Die angebotenen japanischen Messer verfügen über eine besondere Schärfe und einen extremen Härtegrad. In dem Onlineshop werden Messer in den unterschiedlichsten Preisklassen für die verschiedensten Anwendungsgebiete angeboten. Der Shop ist sehr übersichtlich und ansprechend aufgebaut und bietet zu den einzelnen Marken und Messern ausführliche Informationen an, so dass man sich vor dem Kauf gut über die Messer und ihre Eigenheiten informieren kann. Ergänzt wird das Angebot durch Schleifsteine sowie durch Schneidebretter und Messeraufbewahrungen. Zudem bietet die Webseite ausführliche Informationen rund um die Pflege der japanischen Messer.

Wer zusätzlich etwas zu den angebotenen Produkten wissen möchte, kann entweder auf den Live-Chat zurückgreifen oder die Hotline nutzen. Möchte man etwas in dem Shop bestellen, kann man es per PayPal, Kreditkarte, Vorkasse, Sofortüberweisung, Nachnahme oder Rechnung bezahlen. Der Bestellvorgang ist dabei einfach und übersichtlich. Toll ist, dass für den Versand der Produkte keine Versandkosten anfallen. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 24 Stunden per DHL, was ebenfalls super ist.

Da ich leider nicht Krösus bin, aber trotzdem gerne ein tolles Messer von Scharfesjapan.de für meine Küche haben wollte, bestellte ich mir ein Einsteigermodell von Sekiryu. Die Messer werden Seki (Zentraljapan) hergestellt. Sie verfügen alle über Klingen aus rostfreiem Stahl und sind sehr scharf. Die Griffe der Messer sind aus Holz, was mir sehr gut gefällt. Bei meiner Bestellung habe ich mich für das Kochmesser in 180mm für 21,90€ entschieden. Mit dem Messer können sowohl Gemüse als auch Fisch oder Fleisch geschnitten werden. Es handelt sich also um einen Allrounder. Nach meiner Bestellung erhielt ich sofort eine Bestellbestätigung. Die Lieferung erfolgte, wie versprochen, innerhalb von 24 Stunden per DHL. Zunächst hatte ich ein wenig Respekt vor dem Messer, denn im Vergleich zu meinen bisherigen Küchenmessern ist dieses Messer doch eher groß. Nach einer kurzen Eingewöhungsphase bin ich jedoch ganz begeistert von dem Messer: Es liegt gut in der Hand, ist wirklich scharf und schneidet mein Gemüse schnell und zuverlässig. Da mein Mann sehr gerne Sushi mag und wir auch häufiger selbst Sushi machen, haben wir nun ein tolles Messer, um die Rollen zu schneiden.

Wie ihr merkt, bin ich von dem Messer ganz begeistert. Für einen Preis von 21,90€ habt ihr ein tolles Einsteigermesser mit dem ihr eigentlich nichts falsch machen könnt. Dennoch bin ich gespannt auf die kommenden Wochen: Ob das Messer dann immer noch so scharf ist? Falls ihr auch auf der Suche nach einem guten Messer seid: Schaut euch doch auch einfach mal im Shop um. Vielleicht findet ihr ja auch euer Traummesser.

Produkttest: Kneipp Pflegeölbad Mandelblüten Hautzart

Anzeige Nach einem langen, stressigen Tag gönne ich mir Abends gerne ein gemütliches, warmes Bad. Dann mache ich es mir mit Kerzen und einem tollen Badezusatz richtig gemütlich. Da ich zu trockener Haut neige, muss ich aufpassen, welchen Badezusatz ich verwende. Denn zu häufiges Baden oder Baden mit dem falschen Zusatz führt bei mir zum verstärkten Austrocknen der Haut. Beim Stöbern im Kneipp Sortiment bin ich auf ein tolles Pflegeölbad gestoßen, das ich euch gerne vorstellen möchte. Es handelt sich um das Pflegeölbad Mandelblüten Hautzart.

Zu kaufen gibt es das Pflegebad in der 100ml Flasche in jedem gut sortierten Drogeriemarkt. Preislich liegt das Öl bei 4,99€, was ich angemessen finde. Mit etwas Glück bekommt ihr zur Zeit aber auch die Jubiläumsflasche mit 120ml für den gleichen Preis, denn Kneipp feierte im Jahr 2011 sein 120. Jubiläum (1981 bis 2011). Für den Badegenuss einfach den Schraubverschluss bis zur Markierung füllen, was etwa 10ml entspricht, und in das einlaufende Badewasser geben. Die angegebene Menge reicht völlig aus, so dass man mit einer Flasche etwa zehn bis zwölf Mal baden kann. Das Pflegebad besteht aus über 90% reinem Mandelöl und ist deshalb besonders wohltuend für die Haut. Das Mandelöl zeichnet sich durch seinen besonders hohen Anteil an essentiellen Fettsäuren aus und zieht daher sehr schnell in die Haut ein. Durch das Öl eignet es sich besonders für sensible und trockene Haut, weshalb das Pflegebad wie für mich geschaffen ist. Bereits während des Badens fühlt sich die Haut angenehm weich an. Auch nach dem Baden bleibt ein angenehmes Gefühl auf der Haut zurück. Das Öl zieht schnell in die Haut ein, so dass sich kein Film auf der Haut bildet. Dieses Gefühl hält für mehrere Stunden an. Toll ist auch der Duft des Pflegeölbades. Es riecht sowohl während des Badens als auch später auf der Haut angenehm nach Mandel. Zudem ist es frei von Konservierungsstoffen und Mineralölen, weshalb es sich auch für empfindliche Haut eignet. Aufpassen muss man allerdings nach dem Baden, da die Wanne durch das Öl rutschig wird. Also am besten nach der Anwendung gut auspülen.

Insgesamt bin ich jedoch von dem Pflegeölbad Mandelblüten Hautzart mehr als begeistert. Der Duft und das Hautgefühl sind einfach super und ich kann mich gut entspannen. Eine absolute Kaufempfehlung.

Shoptest: drunterwelt

Anzeige Die Zeiten, in denen man ausschließlich weiße Baumwollunterwäsche getragen hat, sind vorbei. Heute kann die Unterwäsche oft nicht ausgefallen und verspielt genug sein. Auch ich bin ein Fan von schöner Unterwäsche. Dabei darf sie jedoch eher schlicht sein. Doch vor allem bei etwas größeren Körbchengrößen fällt es oft schwer ein schönes Modell zu finden. Beim Stöbern im Internet bin ich dann auf den Onlineshop drunterwelt.com gestoßen. Diese haben ein tolles Angebot an Unterwäsche in verschiedenen Größen, Farben, Formen und Marken.

Neben Dessous werden auch Bademode, Nachtwäsche und Figurformer angeboten. Auch Sportwäsche sowie einige Accessoires hat der Shop im Sortiment. Besonders angetan war ich von der Kategorie „Stillbh“, denn es ist keineswegs üblich, dass Dessousshops Unterwäsche für stillende Mütter anbieten. Dabei reichen die Größen im Dessousbereich bis zum H-Cup, was ich sehr gut finde. Der Shop selbst ist sehr übersichtlich aufgebaut. Je nach Kategorie gibt es weitere Unterkategorien, so dass man sich schnell zurechtfindet. Die angebotenen Produkte sind alle mit einem Produktbild sowie dem Preis aufgelistet. Dabei ist eine Sortierung nach Preis, Größe, Farbe und auch Marke möglich, was ich sehr praktisch finde. Auffallend ist, dass die meisten angebotenen Produkte günstiger als die unverbindliche Preisempfehlung sind. Informiert man sich genauer in der Detailansicht über ein Produkt, hat man nicht nur Zugriff auf einen Größenberater, sondern bekommt auch weitere passende Produkte angezeigt. Schön ist auch, dass man sich die Produkte einer bestimmten Marke anzeigen lassen kann. Gerade bei Unterwäsche ist es ja so, dass man oft ausschließlich Produkte einer Marke kauft, da man weiß, dass sie einem gut passen.

Bezahlen kann man die ausgewählten Produkte per Vorkasse, Kreditkarte, Nachnahme, Sofortüberweisung, PayPal oder Rechnung, wobei ab einem Warenwert von 40€ keine Versandkosten mehr anfallen. Davor müssen 3,90€ gezahlt werden. Geliefert wird die Ware mit DHL.

Um den Shop und das Angebot zu testen erhielt ich ein Nachthemd zugeschickt. Die Lieferung erfolgte gut verpackt mit der normalen Post. Bei dem Testprodukt handelt es sich das Yvanca Nightdress in Blue indigo von der Marke Cyell, die ich zuvor noch nicht kannte. Die Marke stammt aus den Niederlanden und entwirft vor allem Nachtwäsche. Mein Testprodukt ist sehr schlicht, wie ich es mag, und am Rand lediglich mit ein wenig Spitze abgesetzt. Auch die Farbe gefällt mir sehr gut. Der Stoff füllt sich angenehm auf der Haut an und der Schnitt ist ebenfalls passend. Auch die Verarbeitung ist sehr gut. Normalerweise kostet das Nachthemd 49,95€. Bei drunterwelt wird es jedoch für 29€ angeboten.

Insgesamt konnte mich nicht nur das Testprodukt, sondern auch das große Sortiment, die günstigen Preise sowie die sichere Lieferung überzeugen. Solltet ihr auf der Suche nach schöner Unterwäsche sein, kann ich euch die drunterwelt nur empfehlen. Schaut einfach mal vorbei.