Die Degustabox im April 2015

Anzeige Vor einigen Tagen war es wieder soweit: Die neue Degustabox hielt bei uns Einzug. Anders als in den Monaten zuvor hatte die Degustabox dieses Mal eine besondere Überraschung in petto. Zum ersten Mal waren die Degustaboxen unterschiedlich gepackt. Neben einigen Produkten, die in allen Boxen enthalten waren, gab es je Box zwei bis drei unterschiedliche Produkte. Ob dies auch in den kommenden Degustaboxen so gehandhabt wird, kann ich euch leider nicht sagen. Zur Auswahl standen zwei verschiedene Varianten.

  • Wine Moments Rotwein Süß & Fruchtig
  • Rauch Happy Day Sprizz Rhabarber & Mango
  • Bärenmarke haltbarer Eiskaffee
  • Fun‘ Gum Pure Energy Kaugummi
  • Frusano Ketchup
  • Berentzen Minis Scharfer Granatapfel
  • Cavalier Stevia Schokolade
  • Capri Sonne Freezies
  • Berliner Kindl Weisse MIXcups (nicht in allen Boxen enthalten)
  • Fazermint Minzschokolade (nicht in allen Boxen enthalten)

Leider hatten wir bei der Zusammenstellung unserer Degustabox im April ein wenig Pech. Statt der Fazermint Minzschokolade und den Berliner Weisse Mixcups hätten in der Degustabox April auch eine Bio-Suppe von Wünsch Dir Mahl, Grill Boss Gewürze oder Freche Freunde Apfel-Ingwer Keksee enthalten sein können. Diese Produkte hätten deutlich mehr unseren Geschmack getroffen.

_MG_9082

Sowieso hat uns die Degustabox im April 2015 nicht unbedingt vom Hocker gerissen. Da wir eigentlich gar keinen Alkohol trinken, war die Zusammenstellung durch den Wein, die Berliner Weisse Mixcups und die Berentzen nicht richtig ideal. Auch der Rest der Produkte stieß diesen Monat nicht richtig auf Zustimmung. Den Eiskaffee mag bei uns leider keiner und auch die Energy-Kaugummis brauchen wir nicht unbedingt.

Lediglich das Eis von Capri Sonne, den Ketchup, die Getränke von Rauch sowie die Schokolade fanden Anklang. Die Fazermint Minzschokolade haben wir an die Großeltern verschenkt. Mit dem Rest müssen wir mal schauen, was wir machen. In der Hoffnung, dass die Degustabox im Mai wieder besser zu uns passt, freuen wir uns natürlich schon jetzt auf die kommende Ausgabe. Bislang waren wir ja immer von der Degustabox begeistert.

Was sagt ihr zur Degustabox im April? Wie gefällt sie euch? Trifft sie euren Geschmack?

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

9 Gedanken zu „Die Degustabox im April 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.