Ein neues Paket für mich als Iglo Botschafter

Anzeige Irgendwie war ich, was das Essen anbelangt, in den letzten Wochen wenig kreativ. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, als vor ein paar Tagen ein neues Iglo-Botschafter-Paket bei mir ankam. Darin enthalten waren neben ein paar altbekannten Produkten von Iglo auch wieder ein paar neue Produkte von Iglo bzw. Produkte, die ich bislang noch nicht kannte. So waren mir die Goldknusper Produkte von Iglo bislang völlig unbekannt.

Als Iglo Botschafter haben wir nun die Aufgabe, aus den Produkten etwas zu zaubern. Ich habe mich natürlich gleich ans Werk gemacht und das Ergebnis möchte ich euch gerne als Rezept der Woche vorstellen:

Knuspergold mit Brokkolifrikadellen und Salzkartoffeln

Zutaten:
eine Packung Iglo Goldknusper
500g Kartoffeln
500g Brokkoli
100g Streukäse (Emmentaler)
2 Eier
etwas Paniermehl
etwas Mehl
etwas Öl
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Zunächst den Brokkoli putzen, in Stücke schneiden und in Gemüsebrühe kochen. Während der Brokkoli kocht, die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Salzwasser kochen. Das Wasser vom Brokkoli abgießen. Den Brokkoli abkühlen lassen und mit dem Streukäse, den Eiern, dem Paniermehl und bei Bedarf mit Mehl vermengen, so dass ein festerer Teig entsteht. Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen. In zwei Pfannen Öl erhitzen. Die Brokkolimasse zu Frikadellen formen und in die heiße Pfanne legen. Knusprig braten und dabei zwischendurch immer mal wieder wenden. Das Goldknusper ebenfalls in die Pfanne legen und unter gelegentlichem Wenden braten. Alles zusammen auf dem Teller anrichten. Guten Appetit!

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 38 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (11 Jahre) und dem Lavendelmädchen (8 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

7 Gedanken zu „Ein neues Paket für mich als Iglo Botschafter“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.