Ordnung ist das halbe Leben

Anzeige Das hat mir meine Oma schon immer gesagt. Gehalten habe ich mich trotzdem nie daran. Wenn ihr das Chaos auf meinem Schreibtisch angucken würdet, würde sicherlich so mancher die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Umso überraschter bin ich, dass der Lavendeljunge so ordentlich ist. Anders als mein Mann und ich ist er ständig darauf bedacht, dass alles seine Ordnung hat. Sieht er irgendwo einen Papierschnipsel herumliegen, hebt er ihn auf und trägt ihn zum Mülleimer. Ich stehe dann immer nur da, staune und hoffe, dass er diesen Ordnungsinn noch lange beibehält. Irgendjemand muss ja schließlich Ordnung halten ;-).

Um den Lavendeljungen ein bisschen beim Ordnungmachen zu unterstützen, haben wir ihm vor Kurzem zwei niedliche Garderoben gekauft. Dort können nicht nur seine vielen Kleidungsstücke, sondern auch der eine oder andere Schatz gelagert bzw. ordentlich aufbewahrt werden. Da ich ein großer Fan vom „Kleinen Maulwurf“ bin und auch der Lavendeljunge seinen Plüschmaulwurf mittlerweile in sein Herz geschlossen hat, war ich hocherfreut als ich beim HEBA-Shop viele verschiedene Produkte vom „Kleinen Maulwurf“ entdeckte. Aus einer großen Auswahl an Garderoben entschied ich mich nach langem Überlegen für zwei verschiedene Garderobenhaken. Die Entscheidung fiel mir nicht leicht, denn die Motive sind alle so niedlich. Neben Garderobenhaken haben sie übrigens auch noch Wandlampen, Uhren und Messlatten mit meinem Liebling im Angebot, so dass ich sicherlich bald wieder eine Bestellung aufgeben werde.

Aber nun erst einmal zu meiner Wahl. Die beiden Garderobenhaken kam gut verpackt innerhalb kürzester Zeit bei mir an und wurden gleich von meinem Mann angebracht. Beide Garderoben bestehen aus Holz und sind mit Farben auf Wasserbasis gestaltet, so dass man keine Angst vor giftigen Ausdünstungen haben muss.

Bei dem ersten Produkt handelt es sich um eine Garderobe mit drei Haken mit dem Maulwurf und dem Hasen im Garten. Die Garderobe war komplett montiert, so dass man sie nur noch mit zwei mitgelieferten Schrauben an der Wand befestigen musste. Die Haken sind so gestaltet, dass man gut Jacken, Turnbeutel und Co daran aufhängen kann. Wir haben die Garderobe im Flur befestigt und daran die Winterausrüstung vom Lavendeljungen aufgehängt. Übrigens kostet die Garderobe nur knapp 20€, was ich sehr fair finde.

Die zweite Garderobe, die wir ausgesucht haben, besteht aus zwei Teilen: der eigentlichen Garderobe und dem „Kleinen Maulwurf-Motiv“. Anders als bei der ersten Garderobe wird das Motiv ein Stück über die eigentliche Garderobe geklebt. Zudem ist die Garderobe etwas größer, denn sie hat insgesamt fünf Haken und verfügt zudem über eine Ablagefläche auf der man Allerlei ablegen kann. Wir haben uns dafür entschieden, dass diese Garderobe einen Platz im Kinderzimmer vom Lavendeljungen finden soll, so dass er die Ablagefläche beispielsweise für seine Kuscheltiere nutzen kann. Anders als bei der ersten Garderobe musste bei der zweiten ein wenig Aufbauarbeit geleistet werden. Dies war aber innerhalb von fünf Minuten erledigt. Während der untere Teil an die Wand geschraubt wird, wird der obere Teil, wie bereits erwähnt, geklebt. Dafür werden eine Art Poster Strips mitgeliefert.

Mir persönlich gefallen beide Garderoben sehr gut. Sie sind nicht nur mit meinem Lieblingsmaulwurf, sondern auch richtig schön farbenfroh. Auch dem Lavendeljungen gefallen sie sehr gut. Er stellt sich immer vor die Garderobe, zeigt mit dem Finger darauf und gibt erfreute Geräusche von sich.

Auch sonst ist das Angebot vom HEBA-Shop sehr ansprechend. Angeboten werden u.a. außerdem Babyschuhe, Hängesessel, Spielwaren, Taufkleider und vieles mehr. Falls ihr also noch auf der Suche nach hochwertigen Produkten für euer Kind seid, schaut doch auf jeden Fall einmal vorbei. Ich werde auf jeden Fall schon bald wieder dort bestellen.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 38 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (10 Jahre) und dem Lavendelmädchen (8 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

5 Gedanken zu „Ordnung ist das halbe Leben“

  1. Aaah ich liebe den kleinen Maulwurf !!! Als ich in Prag war, denn dort – also Tschechien – kommt er ja her, habe ich mir damals auch einige süße Souveniers mitgenommen! Toller Shop und tollen Blog hast du! GLG

    1. *hihi* Als wir damals in Prag waren, habe ich auch ordentlich zugeschlagen. Da wir allerdings mit dem Flugzeug unterwegs waren, hat nicht alles, was ich gerne kaufen wollte, in die Koffer gepasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.