Pusteblumenbilder mit Spülbürste

DIY-Idee: Pusteblumenbilder mit Spülbürste

In der Weihnachtszeit haben wir mit den Lavendelkindern viel gebastelt, woran sie große Freude hatten. Das wollen wir jetzt im neuen Jahr gerne fortsetzen. Ich liebe es, das Haus mit den Basteleien der Kinder zu dekorieren. Außerdem sind die Kinder immer mächtig stolz, wenn sie ein Kunstwerk von sich an der Wand, auf dem Tisch oder auf dem Fensterbrett entdecken. Eine DIY-Idee, die ihr ganz schnell mit Kindern umsetzen könnt, möchte ich euch heute zeigen. Es handelt sich dabei um Pusteblumenbilder.

DIY-Idee Kinder

Pusteblumenbilder mit Kindern machen

Dafür braucht ihr eigentlich nur weiße und grüne Farbe, farbigen Tonkarton, eine Spülbürste und einen Pinsel. Die Farbe füllt ihr am besten jeweils auf einen kleinen Teller. Dann tunkt ihr die Spülbürste in die Farbe und dann auf das Papier. Durch leicht kreisende Bewegungen entsteht die typische Pusteblumenoptik. Nachdem ihr die Blüten der Pusteblumen auf das Papier gebracht, nehmt ihr einen Pinsel und zeichnet mit der grünen Farbe die Stiele auf das Tonpapier.

Pusteblumenbild

Nun müssen die Kunstwerke nur noch trocknen und in Szene gesetzt werden. Egal ob eingerahmt oder einfach nur an der Pinnwand, sehen die Pusteblumenbilder total hübsch aus, findet ihr nicht? Übrigens: Wer möchte, kann mit gelber Farbe auch Löwenzahn malen. Habt ihr Lust auf weitere DIY-Ideen für Kinder? Dann solltet ihr in den nächsten Tagen unbedingt wieder bei uns vorbeigucken.

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (5 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

14 Gedanken zu „DIY-Idee: Pusteblumenbilder mit Spülbürste

  1. Hi liebe Anika,

    da hast du uns aber eine tolle DIY-Idee gezeigt. So einfach, kann man schöne Dinge zaubern.
    Ich mag Pusteblumen sehr gerne und darum gefällt mir dein Tipp sehr.

    Schönen Start in die neue Woche und viele Grüße, Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.