Lernen mit allen Sinnen Montessori

Waldtag in der Montessori-Schule, Tipps zur Waldtag-Ausstattung und zum Schnitzen mit Kindern

Anzeige Einmal pro Woche verbringt der Lavendeljunge mit seiner Lerngruppe der Montessori-Schule einen ganzen Vormittag im Wald. Statt im Klassenraum lernen sie an diesem Tag draußen. Es gibt keinen festen Lehrplan. Die Kinder lernen im Wald mit allen Sinnen. Sie können sich im Wald in einem gesetzten Rahmen frei bewegen und ihren Interessen nachgehen. Sie toben, klettern, bauen, forschen und beschäftigen sich mit Flora und Fauna. Außerdem schulen sie ihre motorischen und sozialen Fähigkeiten, lernen achtsam zu sein und knüpfen neue Freundschaften. Der Lavendeljunge liebt den Waldtag. Die Kinder dürfen in den Wald ihr Schnitzmesser, Schleifpapier, eine Säge, Draht und auch Stifte mitbringen. Woche für Woche staune ich, welche Kunstwerke die Kinder am Waldtag erschaffen.

(mehr …)

sigikid Gewinnspiel

Kofferpacken mit Kindern: Tipps und Überlebensstrategien (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige In den ersten Bundesländern haben die lang ersehnten Sommerferien begonnen. Auch bis zur Schließzeit in der Krippe und im Kindergarten dauert es nicht mehr lange. Für viele Familien bedeutet das „ab in den Sommerurlaub“. Doch bevor es losgehen kann, heißt es erst einmal Koffer packen. Insbesondere mit kleinen Kindern kann man beim Kofferpacken leicht in Stress und Zeitnot geraten. Damit ihr dieses Jahr ganz entspannt in den Familienurlaub starten könnt, haben wir für euch einige Tipps zum entspannten Kofferpacken mit Kindern zusammengestellt. Außerdem stellen wir euch tolle Reiseaccessoires von sigikid vor, mit denen der Familienurlaub noch mehr Spaß macht.

(mehr …)

Trunki Gewinnspiel im Lavendelblog

Auf Reisen mit dem Trunki Koffer (mit Gewinnspiel)

Anzeige Reisen mit Kindern ist schön, aber auch ganz schön anstrengend. Damit wir im Urlaub als Eltern auch mal durchschnaufen können und die Kinder im Urlaub etwas zum Spielen haben, machen wir es seit Längerem so, dass jedes Kind einen Koffer voll Spielzeug mit in den Urlaub nehmen darf. Da die Idee „Jedes Kind entscheidet selbst, was es mitnehmen möchte und packt den Koffer selbst“ als gescheitert anzusehen ist, sind wir dazu übergegangen, dass wir den Koffer gemeinsam mit den Kindern packen. Doch wie schafft man es, eine ausgewogene Auswahl an Spielzeug zu treffen, die den Kindern den ganzen Urlaub über Freude bereitet?

(mehr …)

Affenzahn Verlosung

Mit Affenzahn in die Krippe (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Die Tage sind gezählt. Nun dauert es nicht mal mehr zwei Wochen, dann ist das Lavendelmädchen ein Krippenkind. Meine Gefühlswelt steht dementsprechend derzeit Kopf. Einerseits freue ich mich für das Lavendelmädchen, dass es endlich losgeht. Sie liebt es neue Sachen zu entdecken und mit anderen Kindern zusammen zu sein. Da ist die Krippe natürlich der perfekte Ort. Auch, dass ich mit Beginn der Krippe, mehr Zeit zum Arbeiten habe, kommt mir entgegen. Denn momentan sitze ich oft abends lange am Laptop. Trotz der Vorteile fällt es mir natürlich auch schwer, das Lavendelmädchen plötzlich nicht mehr den ganzen Tag in meiner Nähe zu haben und zu wissen, was sie gerade macht. Denn irgendwie ist sie ja doch noch meine Kleine.

(mehr …)