gutes Kinderrad Kauf Tipps

Was zeichnet ein gutes Kinderfahrrad aus?

Anzeige Ein eigenes Fahrrad verspricht Freiheit und Unabhängigkeit. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie stolz ich damals auf mein erstes Fahrrad war. Stundenlang bin ich damit durch die Straßen gecruist und war mit der Welt im Reinen. Der Fahrtwind pustete mir ins Gesicht. Ich fühlte mich plötzlich groß und erwachsen. Auch die Lavendelkinder haben mächtig gestrahlt, als sie ihr erstes Fahrrad bekommen haben. Fahrrad fahren lernen war für beide Kinder ein wichtiger Meilenschritt in ihrem Leben.

(mehr …)
woombikes Kinderräder

Das woom 4 City von Woombikes im Test

Anzeige Im Sommer kommt der Lavendeljunge in die Schule. Obwohl es bis dahin noch ein paar Monate dauert, kreisen meine Gedanken schon jetzt regelmäßig um dieses Thema. Kein Wunder: Schließlich ist der Schuleintritt ein großer Einschnitt – vor allem beim ersten Kind. Da bei uns die Grundschule nicht gleich um die nächste Ecke ist, haben wir geplant, dass der Lavendeljunge mit dem Fahrrad zur Schule fahren soll. Natürlich werden wir ihn dabei begleiten. Da wir möchten, dass unser Kind sicher zur Schule kommt, steht das Thema Sicherheit auf dem Schulweg an erster Stelle. Bei der Auswahl eines neuen Kinderfahrrads haben wir daher besondere Sorgfalt walten lassen und uns lange informiert.
(mehr …)