MoneYou Fondsanlage

So kann man sich das Profiwissen bei der Geldanlage sparen

Der Artikel wurde von MoneYou gesponsert.
Bereits im letzten Jahr waren der Lavendelpapa und ich bei einem Beratungsgespräch bei der Bank. Wir wollten in Erfahrung bringen, wie wir in Zeiten der Niedrigzinsen unser Geld bestmöglich anlegen können. Bislang hatten wir ausschließlich auf Tagesgeldkonten und teilweise auch auf Festgeld gesetzt. Aber sein wir mal ehrlich: Da kann man sein Geld genauso gut unter der Matratze verstecken. Die Zinsen, die man momentan bekommt, sind wirklich lächerlich. Natürlich hatten wir zu diesem Zeitpunkt schon etwas von Fonds, Aktien und ETFs gehört. Aber vor allem mir war das Ganze ziemlich suspekt. Irgendwie leuchtete bei mir bei dem Gedanken an Wertpapiere sofort ein Warnschild im Kopf auf, so dass ich mich dagegen sperrte.

(mehr …)

VisualVest Gewinnspiel auf lavendelblog.de

VisualVest: Nachhaltig investieren (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Drei Dinge soll ein Mann in seinem Leben tun: Ein Haus bauen, einen Baum pflanzen und einen Sohn zeugen. So ganz haben uns zwar nicht an die Reihenfolge gehalten (zuerst kam der Sohn, dann das Haus und dann der Baum), aber wenn man ein Auge zudrückt, haben wir alle Punkte auf der Liste abgearbeitet und haben damit, wenn es nach Martin Luther geht, mit 30 alle wichtigen Ziele im Leben erreicht. Lebt man nach diesem Sprichwort, ist das irgendwie ziemlich deprimierend. Einerseits hat man zwar alles erreicht, aber man fragt sich doch, was das Leben anschließend noch für einen Sinn hat. Doch zum Glück haben wir uns noch andere Ziele in unserem Leben gesetzt. Neben dem vielen Reisen gehört auf jeden Fall auch die Sicherung einer glücklichen Zukunft für unsere Familie dazu. Und auch wenn man es im Alltag oft nicht wahrhaben möchte, spielt dabei natürlich auch das liebe Geld keine so unwichtige Rolle.

(mehr …)