Wohlfühlessen Rezept

Anzeige: Südtiroler Spinatknödel – Rezept mit Bergader Bergbauern Käse

Anzeige Eigentlich bin ich ein großer Fan der leichten, mediterranen Küche. Ab und zu darf es aber ruhig auch mal deftig in meiner Küche zugehen. Dann gibt es Spätzle oder auch Südtiroler Spinatknödel, von denen ich trotz der Mächtigkeit meist mehr als nur eine Portion verdrücke. So lecker sind sie! Jetzt im Herbst, wenn die Tage wieder kürzer, regnerischer und dunkler werden, ist der perfekte Zeitpunkt, um das Südtiroler Spinatknödel Rezept wieder hervorzukramen. Schließlich sind die Spinatknödel ein echtes Wohlfühlessen.

(mehr …)

gebackener Hokkaido mit Feta

Rezept: Gebackener Kürbis mit Feta

Kürbis ist ein sehr schmackhaftes und klassisches Herbstgemüse. Wer neben Kürbissuppe auch mal andere Kürbis-Rezepte ausprobieren möchte, sollte sich unser Rezept für gebackenen Kürbis mit Feta nicht entgehen lassen. Egal ob als Beilage oder auch als Hauptgericht: Gebackener Kürbis mit Feta ist schnell zubereitet und schmeckt wunderbar aromatisch. Für das Kürbis-Rezept verwende ich in der Regel Hokkaido-Kürbis. Ihr könnt natürlich auch andere Kürbissorten verwenden oder verschiedene Kürbissorten mischen.
(mehr …)

Herbstkranz binden DIY

Romantische Herbstdeko: Herbstkranz aus Naturmaterialien binden

Bei einem Streifzug durch die Natur oder den eigenen Garten kann man viele tolle Naturmaterialien zum Basteln finden. Wir haben das sonnige Wochenende genutzt und waren mit den Lavendelkindern in Feld und Flur unterwegs. Auf unserem Weg haben wir fleißig gesammelt: Hagebutten, Hortensien und vieles mehr. Wieder zu Hause haben wir aus dem Naturmaterial Herbstkränze gebunden. Je nach Größe und Gestaltung kann man die Herbstkränze entweder aufhängen, als Schmuck für ein Windlicht verwenden oder einfach nur auf den Tisch oder einen kleinen Dekoteller legen. Alles sieht gleichermaßen hübsch aus.

(mehr …)

Herbstrezept mit Feigen

Rezept: Feigen-Flammkuchen mit Camembert

Feigen zählen zu den Superfoods und sind aktuell wieder frisch in vielen Supermärkten erhältlich. Anders als die getrocknete Variante sind frische Feigen nur leicht süßlich im Geschmack, weshalb man sie auch sehr gut zu Salaten oder anderen herzhaften Gerichten essen kann. Passend zum Herbstbeginn gab es bei uns am Wochenende Flammkuchen mit frischen Feigen und Camembert. Ein Rezept, das nach Nachmachen schreit.

(mehr …)

Schadstoffe in Textilien

Schadstoffe in Kleidung: Wie kann ich mich schützen?

Anzeige Ich glaube, die meisten von uns haben schon einmal (Kinder-)Kleidung beim Discounter oder bei einer großen Modekette gekauft. Einfach, weil es so schön einfach und günstig ist. Dabei haben sich die wenigsten von uns Gedanken über die Herkunft der Kleidung gemacht, sondern sich lediglich über den günstigen Preis gefreut. Ich gebe zu, auch ich kaufe gerne günstig. Gerade, wenn die Kinder die Kleidung im Kindergarten, auf dem Spielplatz oder beim Spielen bei Freunden anziehen, sind mir unsere hochwertigen Stücke einfach zu schade. Viele Flecken verschwinden auch nach mehrmaligem Waschen nicht mehr. Nichtsdestotrotz sollte sich jeder von uns fragen, was er mit seinem Gewissen vereinbaren kann und wie er sich und seine Familie vor Schadstoffen in Textilien schützen kann.

(mehr …)

DIY Klorollen

DIY: Kleine Geschenkverpackung aus Klopapierrolle basteln

Zu vielen Anlässen werden Geldgeschenke gewünscht. Dabei fehlt einem nicht selten eine Idee, wie man das Geld hübsch verpacken kann. Wir stellen euch heute eine einfache DIY-Idee für eine Geschenkverpackung vor, die ihr innerhalb von zehn Minuten und ohne viel Material basteln könnt. Die Geschenkschachtel eignet sich natürlich nicht nur für Geldgeschenke, man kann sie auch sehr gut für Gastgeschenke, Mitgebsel oder für kleine Aufmerksamkeiten verwenden.

(mehr …)

Tierzubehör Omlet Test

Ein Haustier für Kinder? Entscheidungshilfen

Anzeige Spätestens nach dem gemeinsamen Urlaub auf dem Bauernhof ist es in fast jeder Familie soweit: Die Kinder wünschen sich ein eigenes Haustier zum Kuscheln, Spielen und Liebhaben. Doch bevor ihr jetzt sofort mit eurem Kind in die nächste Zoohandlung, ins Tierheim oder zum Züchter fahrt, lasst euch lieber Zeit. Die Entscheidung für oder gegen ein Haustier, ist keine, die man innerhalb weniger Minuten treffen sollte. Schließlich macht das Halten eines Haustiers macht nicht nur Spaß, sondern es ist auch mit vielen Verpflichtungen verbunden. Wir haben daher für euch wichtige Punkte zusammengefasst, die euch bei eurer Entscheidung für oder gegen ein Haustier helfen können.

(mehr …)