Sieben Monate mit dem Lavendelmädchen

Anzeige Sieben Monate ist das Lavendelmädchen nun alt. Aus einem hilflosen Säugling ist inzwischen ein agiles Baby geworden, das mehr und mehr seine Welt entdeckt. Während man zu Beginn des siebten Lebensmonats noch bedenkenlos den Raum verlassen und sich sicher sein konnte, das Lavendelmädchen nach Rückkkehr an ähnlicher Stelle vorzufinden, ist sie nun richtig beweglich. Innerhalb weniger Wochen hat sie robben gelernt und bewegt sich nun schnell und zielsicher durch den Raum. Kein Kabel und kein Legostein ist nun mehr vor ihr sicher, so dass nun Vorsicht geboten ist. Besonders bekommt dies momentan der Lavendeljunge zu spüren, der nun immer öfter damit beschäftigt ist, sein Spielzeug zu verteidigen. Sowieso ist das Lavendelmädchen schon jetzt mehr am Spielzeug für Große interessiert als an ihrem Babyspielzeug. weiterlesen