Keksrezept Zimt

Skandinavische Kekse: Tannenbaum-Plätzchen mit Schokolade

Anzeige In wenigen Tagen beginnt die Adventszeit und die Lavendelkinder dürfen endlich das lang ersehnte erste Türchen vom Adventskalender öffnen. Genau wie wahrscheinlich die meisten anderen Kinder auch, sind sie schon unheimlich aufgeregt und können es kaum erwarten, dass es endlich losgeht. Um die Ungeduld ein bisschen zu mildern und um schon ein wenig in Adventsstimmung zu kommen, haben wir vor ein paar Tagen die ersten Weihnachtsplätzchen gebacken. Auf Wunsch der Lavendelkinder sind es Kekse zum Ausstechen geworden. Alle anderen Arten von Weihnachtsplätzchen zählen bei den Lavendelkindern erstaunlicherweise nicht, denn neben dem Naschen macht ihnen auch das Ausstechen unheimlich viel Spaß. Da mir ganz klassische Mürbeteig-Plätzchen zu langweilig waren, habe ich sie ein wenig mit Zimt getunt.

(mehr …)

Hefeteig Männchen backen

Stutenkerle: Rezept mit Kindheitserinnerungen

Anzeige Als wir vor einigen Tagen mit den Lavendelkindern eine ungefährliche Fackel aus einer Flasche für den Martins-Umzug gebastelt haben, haben wir mit den Lavendelkindern nicht nur über Sankt Martin philosophiert, sondern haben ihnen auch von unseren eigenen Kindheitserinnerungen erzählt. Erstaunt hörten sie zu, dass wir „damals“ nicht an Halloween, sondern am Martinstag von Haus zu Haus gezogen sind und um Süßigkeiten gebeten haben. Als ich dann auch noch erzählte, dass uns unsere Nachbarn am Martinstag immer süße Stutenkerle an die Wäscheleine gehängt haben, war es um sie geschehen. Sie wollten auch sofort Stutenkerle backen und sie in der Nachbarschaft verteilen.

(mehr …)

Adventskalender füllen Ideen für Kinder

Adventskalender befüllen: Ideen für einen Jungen-Adventskalender und einen Mädchen-Adventskalender

Anzeige Die Adventszeit naht mit großen Schritten. Zeit, sich über einen Adventskalender für die Kinder Gedanken zu machen. Nachdem wir euch in der letzten Woche ein DIY für einen Weihnachtsbaum-Adventskalender mit Luftballons gezeigt haben, gibt es heute Ideen zum Adventskalender befüllen. 24 Ideen für einen Jungen-Adventskalender und 24 Ideen für einen Mädchen-Adventskalender haben wir für euch im Gepäck. Bei der Auswahl der Adventskalendergeschenke haben wir darauf geachtet, dass keines der Adventskalender-Geschenkideen mehr als drei Euro kostet. Schließlich soll ein selbstgebastelter Adventskalender kein Vermögen kosten.

(mehr …)

Popcornloop Rezeptidee

Popcornloop: Popcorn wie im Kino

Anzeige Der Dezember ist traditionell voll mit Terminen. Die Kinder können vor Aufregung kaum noch schlafen und als Erwachsener sehnt man sich nach Besinnlichkeit und Gemütlichkeit. Damit wir alle etwas zur Ruhe kommen, haben wir uns am letzten Wochenende bewusst eine Auszeit genommen. Wenigstens am Samstag hatten wir keinen Besuch, keine Verabredungen und auch sonst keine Termine. Um die Adventszeit einzuläuten, haben wir es uns als gesamte Familie auf dem Sofa gemütlich gemacht, haben einen Film von Astrid Lindgren gesehen und selbstgemachtes Popcorn dazu geknabbert.

(mehr …)

Living Kitzbühel Gewinnspiel

DIY-Idee: Weihnachtliches Basteln mit Living Kitzbühel (mit Gewinnspiel)

Anzeige Am Wochenende war es endlich so weit: Wir konnten die erste Kerze vom Adventskranz anzünden. Die Lavendelkinder haben sich schon unheimlich darauf gefreut. Nachdem ich am Freitagabend zum ersten Mal in meinem Leben gemeinsam mit einigen Mädels einen Adventskranz selbst gebunden habe, konnten wir den Adventskranz am Samstag gemeinsam mit den Lavendelkindern dekorieren. Zum Glück, denn ehrlich gesagt, hatte ich schon etwas Zweifel, ob der Adventskranz überhaupt etwas wird. Außerdem musste natürlich das Haus weihnachtlich geschmückt werden. Dafür haben wir nicht nur unsere Adventsdeko herausgekramt, sondern haben auch ein wenig gebastelt. Entstanden sind viele hübsche Sterne aus Butterbrottüten für die Fenster, die man sehr gut mit Kindern basteln kann.

(mehr …)

Persimon Dessert

Ein weihnachtliches Dessert mit Persimon

Anzeige Den grauen November haben wir fast hinter uns gelassen. In meinem Kopf höre ich das Jubeln der Kinder. Das Warten hat endlich ein Ende: Die Adventszeit ist da. Nun darf jeden Tag ein Türchen vom Adventskalender geöffnet werden, der Nikolaus kommt und der Weihnachtsmann hat sich auch schon angekündigt. Außerdem stehen Weihnachtsmarktbesuche, Keksebacken und Weihnachtsfeiern auf dem Programm. Auch ich liebe die Adventszeit. Sie ist eine ganz besondere, wenn auch etwas stressige Zeit, denn neben den ganzen Weihnachtsvorbereitungen stehen bei uns in der Familie auch noch einige Geburtstage im Dezember an.

(mehr …)

Schwarzwald Weihnachtsmarkt Freundenstadt

Kurzurlaub im Schwarzwald und Vorfreude auf die Weihnachtsmärkte

Anzeige – Anzeige –
Noch gar nicht allzu lange ist es her, dass wir im Schwarzwald Urlaub gemacht haben. Ende Juni konnten wir den Schwarzwald bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen erleben. Da der Lavendeljunge während unseres Schwarzwaldurlaubs leider einige Tage Fieber hatte, waren wir bei unseren Unternehmungen etwas eingeschränkt. Dennoch hatten wir im Schwarzwald eine tolle Zeit und haben uns vorgenommen, bald wieder zu kommen. In den letzten Tagen ist nun die Idee entstanden, in der Vorweihnachtszeit noch einmal einen Kurzurlaub im Schwarzwald zu machen.

(mehr …)