Frühling Dekoideen

DIY: Pappmaschee-Dekoschale aus Klopapier selber machen

Nachdem unsere Ostereier aus Klopapier bei euch so gut ankamen, haben wir eine weitere DIY-Idee für euch, die ihr auf gleiche Weise basteln könnt. Genau wie beim Klopapier-Osterei benötigt ihr für die Dekoschale aus Klopapier lediglich einen Luftballon, Wasser und Toilettenpapier. Je nach gewünschter Größe gilt es eine aufgeblasene Wasserbombe oder einen aufgeblasenen Luftballon zur Hälfte mit Klopapier zu verkleiden. Zum Pflanzschale selber machen habe ich eine Wasserbombe verwendet.

(mehr …)

Klopapier Osterei basteln

Osterbasteln mit Kindern: Osterei aus Klopapier

Ostereier aus Klopapier sind eine geniale Bastelidee zu Ostern, die man ganz spontan mit Kindern basteln kann. Alles, was man für die Osterbastelei benötigt, hat man in der Regel im Haus. Für das Oster-DIY benötigt ihr lediglich Klopapier, Luftballons und Wasser. Um nicht alles komplett unter Wasser zu setzen, ist außerdem eine wasserfeste Unterlage sinnvoll. Bevor man anfängt, sollte man sich am besten das Klopapier blätterweise bereit legen. So kann man relativ zügig arbeiten. Außerdem benötigt man für seinen Luftballon eine Schale oder einen Teller als Unterlage.

(mehr …)

Tischdeko Ostern Ideen

Osterbasteln: Ideen für Osterhasen aus Holzkugeln

Keep it simple ist das Motto dieser Bastelidee zu Ostern. Aus nur zwei verschiedenen Materialien entstehen innerhalb weniger Minuten süße Holz-Osterhasen, die man als Oster-Anhänger an Zweige hängen oder als Geschenkanhänger verwenden kann. Auch als Deko für den Osterfrühstückstisch sind die kleinen Osterhasen sehr niedlich. Alles, was ihr zum Osterdeko basteln braucht, sind Rohholzkugeln in zwei unterschiedlichen Größen und Filz. Wer die Osterhasen aus Holzkugeln als Anhänger gestalten möchte, benötigt außerdem etwas Hanfband.

(mehr …)

Osterdeko basteln mit Moos Ideen

Osterdeko basteln: DIY für Moos-Ostereier

Osterdeko kann richtig kitschig, aber auch wunderbar natürlich sein. Wie ihr wisst, bin ich ein großer Fan vom Basteln mit Naturmaterialien. Nachdem wir euch bereits unser Osternest aus Ästen gezeigt haben, möchte ich euch heute eine weitere DIY-Idee zu Ostern zeigen. Dabei handelt es sich um Mooseier, die ihr beispielsweise wunderbar in einem Osternest oder Osterkörbchen drapieren könnt. Alternativ könnt ihr auch kleine Birkenreisig-Kränze binden und die Moos-Ostereier dort hineinstellen.

(mehr …)

Frühlingsdeko Idee

Schnelle Frühlingsdeko-Idee: Anhänger aus Draht selber machen

Ich sehne mich nach dem Frühling. Da es hier in Deutschland leider noch ein paar Wochen dauern wird, versuche ich wenigstens im Haus schon ein wenig Frühlingsstimmung zu schaffen. Neben frischen Tulpen oder Narzissen, habe ich auch immer ein paar Kirschblütenzweige oder Weidenkätzchen in einer Vase auf dem Tisch stehen. Da diese, solange sie noch nicht aufgegangen sind, immer ein wenig nackt aussehen, habe ich vor ein paar Tagen ein paar Anhänger aus Draht gebastelt. Entstanden sind kleine Vögel aus Draht, die man dank einer Vorlage, die ich für euch erstellt habe, innerhalb weniger Minuten basteln kann.

(mehr …)

Osternest basteln: Osternest aus Birkenreisig

Hopp, hopp, da lugt ein kleiner Hase um die Ecke und sucht nach einem gemütlichen Plätzchen. Wenngleich es bis Ostern noch ein paar Tage dauert, gibt es bereits jetzt überall niedliche Osterdeko zu kaufen. Auch ich bin schon kurz davor, die Osterdeko auszupacken und zu dekorieren. Nur die Vernunft hält mich zurück. Nachdem sich das Lavendelmädchen beim Einkaufen allerdings in ein kleines Porzellan-Häschen verliebt hat und er sogar nachts bei ihr schlafen sollte, habe ich dem Hasen vor ein paar Tagen ein Osternest gebastelt. Das Osternest aus Birkenreisig steht nun mit dem kleinen Hasen als erste Ostertischdeko bei uns auf dem Esstisch im Wohnzimmer. Wie ihr euch ebenfalls ein solches Osternest selber basteln könnt, möchte ich euch heute zeigen.

(mehr …)

Klorollen Bastelidee Frühling

Basteln mit Klopapierrollen: Ideen für ein Klopapierrollen-Bild

Noch ist es draußen weitestgehend trüb und grau. Sicherlich bin ich nicht die Einzige, die sich schon unheimlich darauf freut, dass sich bald wieder die ersten grünen Triebe an den Bäumen und Sträuchern zeigen und die Natur wieder zum Leben erwacht. Um im Winter im Haus ein wenig Frühling zu haben, haben die Lavendelkinder und ich vor ein paar Tagen ein wenig gebastelt. Nachdem ich in den letzten Monaten fleißig leere Küchentücherrollen und leere Klopapierrollen gesammelt habe und der Lavendelpapa mich schon für verrückt erklärt hat, war es an der Zeit endlich damit zu basteln. Schließlich musste ich ihm beweisen, dass ich die leeren Klopapierrollen wirklich brauche. Entstanden ist ein Wandbild als Frühlingsbote.

(mehr …)