Adventskranz selber machen Ideen

Skandinavischer Adventskranz im Glas

In exakt zwei Wochen feiern wir den ersten Advent. Zeit, sich über den diesjährigen Adventskranz Gedanken zu machen. Nachdem im letzten Jahr ein ganz klassischer Adventskranz, der, obwohl selbst gebunden, bereits nach wenigen Tagen zu nadeln anfing, auf unserem Tisch stand, sollte es dieses Mal etwas ganz anderes sein. Statt auf einen Adventskranz aus Buchsbaum und Tanne setze ich in diesem Jahr auf puristisches skandinavisches Design. Die Idee: Ein Adventskranz im Glas in hellen Farben, der bei Bedarf leicht zu transportieren ist, und den ganzen Advent seine Form behält. Wollt ihr sehen, was aus der Adventskranz-Idee geworden ist?

Adventskranz basteln mit Moos OTTO Shopping Festival

Adventskranz Ideen OTTO

Adventskranz mit weißen Kerzen OTTO Shopping Festival

Adventskranz selber machen: Ideen für einen Adventskranz im Glas

Getreu dem Motto „Weihnachten im Glas“ habe ich mir zunächst überlegt, wie ich die leeren Gläser für den Adventskranz füllen könnte. Passend zum naturverbundenen, skandinavischen Stil habe ich kleine Äste, Tannenzapfen, Wichtel, Beeren, Moos und weiße Sterne gewählt. Falls ihr die DIY-Idee ebenfalls umsetzen wollt, könnt ihr eure Adventskranz-Gläser natürlich auch völlig anders füllen. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Adventskranz selber basteln Ideen OTTO

skandinavischer Adventskranz OTTO Shopping Festival

Adventskranz weiße Kerzen OTTO

Benötigte Bastelmaterialien: 

  • 4 Gläser mit Deckel
  • 4 weiße Weihnachtsbaumkerzen
  • Tafelfolie
  • Tafelstift
  • Dekoband
  • 4 Weihnachtsbaumkerzenhalter
  • Dekomaterial für das Glas
  • Heißklebepistole
  • Pappe

Um dem skandinavischen Adventskranz einen einheitlichen Look zu geben, habe ich mich dafür entschieden, identische Gläser zu verwenden. Nach dem Ablösen der Etiketten habe ich die Deckel mit Tafelfolie beklebt. Anschließend habe ich die Gläser dekoriert. Je nach Geschmack kann jedes Adventkranz-Glas anders oder identisch aussehen.

Adventskranz Idee OTTO Shopping Festival

kreativer Adventskranz OTTO

Adventskranz im Glas basteln OTTO Shopping Festival

Natürlich gehören zu einem Adventskranz auch Kerzen. Statt Kerze im Glas befinden sich die Kerzen bei diesem Adventskranz auf dem Glas. Eine Kerze auf dem Glas sieht nicht nur toll aus, sondern hat auch Vorteile. Denn Stumpenkerzen haben nun mal den Nachteil, dass sie irgendwann auslaufen und dann hässlich aussehen. Um den Kerzen einen guten Halt zu geben, habe ich den unteren Teil der Weihnachtsbaumkerzenhalter entfernt und den oberen Teil mit einer Heißklebepistole auf den Glasdeckel geklebt.

Adventskranz ohne Tanne OTTO Shopping Festival

schlichter Adventskranz OTTO Shopping Festival

Adventskranz mit Moos OTTO

Außerdem habe ich Tafelfolie auf Pappe geklebt und habe vier gleich große Sterne daraus ausgeschnitten. Die Sterne habe ich mit weißem Tafelstift mit den Zahlen eins bis vier beschriftet. Nun müssen die Tafel-Sterne nur noch mit einem Loch versehen werden und mit einem Dekoband an den oberen Rand des Glases geknotet werden. Stellt die Gläser nun noch auf ein Tablett oder einen Teller. Fertig ist euer skandinavischer Adventskranz.

Adventskranz schwarz weiß OTTO

Adventskranz selber machen OTTO Shopping Festival

 

Habt ihr schon euren Adventskranz gebastelt? Wie gefällt euch unser skandinavischer Adventskranz im Glas?

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

2 Gedanken zu „Skandinavischer Adventskranz im Glas

  1. Super schön! bei uns ist es auch immer eher modern als klassisch, aber für dieses Jahr hab ich noch keinen Plan, muss halbwegs Kleinkindsicher sein. Die Idee greife ich aber vielleicht auf! Toller Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.