Strandtipps Fehmarn

Strände auf Fehmarn entdecken mit Maxomorra

Anzeige Den Sommerurlaub verbringt man am liebsten bei warmen Temperaturen und Sonne am Strand, oder? Den Strand haben wir in unserem diesjährigen Sommerurlaub zwar vor der Haustür; Mit den warmen Temperaturen und der Sonne will aber es leider, wie befürchtet, nicht klappen. Das ist halt das große Risiko, wenn man seinen Sommerurlaub in Deutschland verbringt. Nichtsdestotrotz genießen wir die Tage auf Fehmarn und glücklicherweise zeigt sich zwischendurch auch mal die Sonne, so dass wir immerhin schon zwei richtig tolle Strandtage hatten.

Fehmarn Strand Tipp

Maxomorra Erdbeere

Maxomorra Jumpsuit

Strände auf Fehmarn: Tipps und Lieblingsorte

Mit den Lavendelkindern einen Tag am Strand zu verbringen, ist quasi ein Selbstläufer. Eigentlich reichen schon der Sand und das Meer. Der Rest ergibt sich von selbst. Das Tolle an Fehmarn ist, dass man, wenn man es möchte, jeden Tag an einen anderen Strand entdecken kann. Jeder Strand auf Fehmarn ist anders und hat seinen ganz persönlichen Charme.

Während der Südstrand lange Zeit unsere erste Anlaufstelle auf Fehmarn war, verschlägt es uns mittlerweile meist an andere Strände auf Fehmarn. Dort ist der Sand zwar nicht ganz so fein und das Wasser nicht ganz so steinfrei wie am Südstrand, dafür hat man keine Hochhäuser im Rücken und nicht ganz so viele Menschen um sich herum.

Maxomorra Eis Rock

schöne Strände auf Fehmarn

Maxomorra Kinderkleidung

Ein Strand auf Fehmarn, der sehr gut für Familien mit kleineren Kindern geeignet ist, ist der Grüne Brink im Norden der Insel. Hier ist der Strand feinsandig und das Wasser dank einer Sandbank sehr flach. Anders als am Südstrand ist es hier selten überfüllt. Bei Bedarf kann man am Grünen Brink sogar Strandkörbe mieten.

Ebenfalls zu empfehlen ist der Strand bei Katharinenhof. Hier findet ihr eine tolle Steilküste sowie einen sehr steinigen Strand, der voller Überraschungen steckt. Unsere Kinder lieben es, dort herumzuklettern, Steine zu sammeln und die umgekippten Bäume zu erklimmen.

Maxomorra Sonnenmütze

Maxomorra Kindermode Sommerkollektion

Ein Strand auf Fehmarn, dem inzwischen unser Herz gehört, befindet sich im Süd-Osten der Insel. Am Staberhuk (2 km hinter Staberdorf) hat man zwar auch einen großen Antennenturm im Rücken; Nimmt man allerdings einen kleinen Fußmarsch auf sich, hat man den Strand im Sommer nicht nur fast für sich alleine, sondern findet auch einen tollen Naturstrand samt kleiner Steilküste vor. Trotz vieler großer Steine ist der Strand relativ sandig und auch für Familien mit kleinen Kindern gut geeignet.

Mit Maxomorra am Strand

Auch in diesem Urlaub haben wir am Staberhuk Strand viele schöne Stunden verbracht. Die Kinder haben eifrig Sandburgen gebaut, Steine gesammelt und sogar im Meer geplantscht. Mit am Strand war auch die neue Maxomorra Sommerkollektion, die mit ihren vielen sommerlichen Motiven perfekt zu einem Strandtag passt. Erdbeeren, Krebse, Eis, Seehunde und kleine Boote gehören zu den farbenfrohen Allover-Prints der aktuellen Maxomorra-Kollektion, in die wir uns wieder sofort verliebt haben.

Das Tolle an der Maxomorra Kleidung ist, dass sie nicht nur super aussieht, sondern auch qualitativ hochwertig und bequem ist. Alle Maxomorra Kleidungsstücke sind aus robuster GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle, die auch nach mehreren Runden in der Waschmaschine noch gut aussehen. Mittlerweile haben wir wirklich eine große Anzahl an Maxomorra Kleidungsstücken im Kleiderschrank und kaum einem Teil sieht man sein Alter und seinen „harten Alltag“ an.

Staberhuk Strand Fehmarn

Staberhuk Fehmarn

Während ich mich als Mama bei der Maxomorra Kleidung über die Qualität und die niedlichen Prints freue, haben die Lavendelkinder etwas andere Kriterien. Für sie muss Kleidung in erster Linie bequem sein. Auch in diesem Punkt kann das schwedische Kindermodelabel Maxomorra überzeugen. Da alle Kleidungsstücke aus Baumwolle und bequem geschnitten sind, passen sie eigentlich immer. Sie drücken nicht und lassen den Kindern im Alltag genug Bewegungsfreiheit.

Maxomorra auf neuen Wegen

Neben Kindermode mit Allover-Prints bietet Maxomorra auch einfarbige Basics zum Kombinieren an. Außerdem gibt es seit dem Frühjahr eine Maxomorra Mono Collection, zu der auch das schwarz-weiße Spaghetti-Kleid mit Wellenmuster gehört, das das Lavendelmädchen auf den Fotos trägt. Ich denke, mit der Mono Collection spricht Maxomorra auch größere Kinder an, die den Allover-Prints schon entwachsen sind. Ich für meinen Teil bin froh, dass meine beiden momentan noch sehr gerne die typischen Maxomorra-Prints tragen. Freue mich aber, dass Maxomorra eine Alternative bietet.

Maxomorra Basics

Strände auf Fehmarn

Maxomorra Mono Collection

Für heiße Sommertage, von denen hoffentlich noch ein paar kommen, ist nicht nur das Maxomorra Spaghettikleid super, sondern auch der Jumpsuit mit Erdbeeren und natürlich auch die Maxomorra Tank Tops, die die Kinder an kühleren Tagen auch gut als Unterhemd tragen können.

Welche Strände auf Fehmarn gefallen euch am besten? Was ist euer Highlight der neuen Maxomorra Sommerkollektion? Welche Prints gefallen euch am besten?

Der Artikel enthält Werbung. Er spiegelt dennoch meine eigenen Meinungen und Erfahrungen wider.

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika:
Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

6 Gedanken zu „Strände auf Fehmarn entdecken mit Maxomorra

  1. Uns ist eigentlich auch jeder Strand auf Fehmarn recht. Jeder hat so seine Eigenheiten. Kommt also immer auf unsere Tages Verfassung an , welcher Strand den Vorzug erhält! Wir gehen auch gerne zum Sund direkt unter die Brücke, da kann man viel sehen!

  2. Wir waren leider noch nicht auf Fehmarn, würden aber gerne dort mal die Sträne erkunden! Ich finde die Sachen toll, aber wenn es mal etwas unbunter zugehne soll je nach Anlass passt das schwarzweißkleidchen bestimmt immer gut 😉

  3. Auf Fehmarn waren wir mal vor Jahren und es war sehr entspannt. Die Kleidung von Maxomorra sieht klasse und bequem aus. Kann ich mir sehr gut für meine Beiden vorstellen. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.