Rezension Pelle von Pimpernell Der Geisterhund

Kinderbuchrezension: Pelle von Pimpernell aus dem KOSMOS Verlag (mit Gewinnspiel)

Anzeige Die großen Ferien sind da. Für die meisten Schulkinder die schönste Zeit im Jahr. Endlich bleibt mal wieder Zeit zum Nichtstun, Lesen und Entspannen. Für alle, die noch auf der Suche nach einer spannenden Ferienlektüre für ihre Kinder sind, haben wir heute einen Buchtipp für euch. Vorstellen wollen wir euch das Buch „Pelle von Pimpernell – Der Geisterhund“ geschrieben von Claire Barker, das Anfang Juni im KOSMOS Verlag erschienen ist. Geeignet ist das Buch für Kinder ab 9 Jahren.

Ich habe „Pelle von Pimpernell“ zusammen mit meinem Patenkind gelesen, das uns für einige Tage in den Schulferien besucht hat. Auch der Lavendeljunge saß zeitweise ganz gespannt neben uns, lauschte der Geschichte und schaute sich ganz fasziniert die witzigen Illustrationen des Buches an.

Doch welche Geschichte versteckt sich hinter dem geheimnisvollen Cover?

Das Mädchen Winnie ist nach dem Tod des Familienhundes Pelle untröstlich. Kein Wunder: Die beiden kannten sich seit Winnies Geburt und waren unzertrennlich. Auch Pelle von Pimpernell kann sich mit seinem Tod nicht abfinden. Er lebt zwar als Geisterhund weiter, kann aber, so sehr er sich auch bemüht, von Winnie nicht mehr wahrgenommen werden. Zum Glück gibt es die G.V.S. (Abkürzung für Geister von Sternenblick, bei denen es sich um ehemalige geliebte Tiere der Familie von Pimpernell handelt), die Pelle von Pimpernell helfen, sich mit seinem neuen Dasein zurecht zu finden.

Kinderbuch Pelle von Pimpernell

Als plötzlich ein Brief auftaucht, in dem die Familie von Pimpernell von der Gemeinderätin aufgefordert wird, Schulden ihrer Vorfahren zurückzuzahlen, die im Laufe der Jahre von 12 Pence auf eine Millionen Pfund angewachsen sind, ist das chaotische Familienanwesen, die Villa Sternenblick, in Gefahr. Denn die etwas verrückte Familie von Pimpernell hat natürlich keine eine Millionen Pfund übrig. Die G.V.S. schmiedet einen Plan. Ob er wohl aufgeht?

Wie gefällt uns das Buch?

Das Kinderbuch „Pelle von Pimpernell“ eignet sich sowohl zum Selberlesen als auch zum Vorlesen. Wunderschöne Illustrationen von Ross Collins regen die Fantasie der Kinder an, lockern die Geschichte auf und sorgen dafür, dass die Kindern auch beim Vorlesen etwas zum Gucken haben. Das Kinderbuch „Pelle von Pimpernell“ steckt voller Emotionen. Nach einem traurigen Beginn ist es spannend, turbulent und lebendig zugleich geschrieben. Außerdem ist es voll mit Humor. Mein Patenkind hatte beim Vorlesen jedenfalls jede Menge Spaß, hat ordentlich mitgefiebert und sich mitreißen lassen. Er wollte das Buch kaum aus den Händen legen und hat in den Vorlesepausen immer schon „heimlich“ weitergelesen.

KOSMOS Verlag Pelle von Pimpernell

Ich kann das gut verstehen: Die einzelnen Charaktere haben alle ihre Besonderheiten und sind auf ihre Art herrlich verrückt, so dass man sie schnell ins Herz schließt. Durch das gemeinsame Leseerlebnis gab es zwischendurch oft nur noch ein Thema – Pelle von Pimpernell. Wir alle waren gespannt, wie die Geschichte weitergehen würde. Auf einfühlsame und besondere Weise werden im Kinderbuch „Pelle von Pimpernell – Der Geisterhund“ von Claire Barker Themen wie Tod, Zusammenhalt und Freundschaft angesprochen, was das Buch zu einem lesenswerten Kinderbuch macht.

Verlosung von Kinderbüchern:

Haben wir euch neugierig gemacht? Dann nehmt doch an unserem Gewinnspiel teil. In Zusammenarbeit mit dem KOSMOS Verlag verlosen wir gleich fünf Exemplare des Kinderbuches „Pelle von Pimpernell – Der Geisterhund“. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, herlasst uns einen Kommentar und verratet uns, welches Buch von der KOSMOS Verlag Seite ihr am liebsten für euer Kind erwerben würdet und warum. Wer unseren Newsletter abonniert, das Gewinnspiel teilt oder Fan unserer Facebookseite wird, kann jeweils ein Zusatzlos für das Gewinnspiel sichern. Dafür bitte die gewählten Möglichkeiten im Kommentar angegeben. Teilnehmen könnt ihr bis zum 31. Juli 2016. Anschließend werden wir die Gewinner auslosen und benachrichtigen. Melden sich diese innerhalb einer Woche nicht bei uns zurück, behalten wir es uns vor, neue Gewinner zu ermitteln. Bitte beachtet, dass bei diesem Gewinnspiel die Mehrfachteilnahme ausgeschlossen ist.

Der Artikel enthält Werbung. Er spiegelt dennoch meine eigenen Meinungen und Erfahrungen wider.

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Seit mittlerweile mehr als sechs Jahren ist dieser Blog Teil meines Lebens. Im Lavendelblog geht es nicht nur um Produkttests, Shopvorstellungen und Gewinnspiele. Ich lasse euch auch an unserem Familienleben teilhaben. Ich lebe mit meinem Mann, dem Lavendelpapa, und unseren beiden Kindern, dem Lavendeljungen (4 Jahre) und dem Lavendelmädchen (2 Jahre) im schönen Lüneburg. Gemeinsam haben wir inzwischen Produkte von über 1000 verschiedenen Firmen getestet und hier im Blog vorgestellt.

53 Gedanken zu „Kinderbuchrezension: Pelle von Pimpernell aus dem KOSMOS Verlag (mit Gewinnspiel)

  1. „Pelle von Pimpernell – Der Geisterhund“
    Das Buch hört sich sehr interessant an und wir beide hätten Freude daran

  2. Grad vor 4 Wochen ist unser Familienhund Henry gestorben und wird seitdem von der ganzen Familie täglich schmerzlich vermisst. Was für eine wunderbare Vorstellung, wenn er noch als „Geisterhund“ bei uns wäre.. y
    Das Buch könnte aktuell also passender nicht für uns sein!
    Vom KOSMOS-Verlag gibt es viele Lieblingsbücher bei uns: Die 3 !!!, Sternenschweif und jeder Menge Sachbücher für die Kleinen und Großen! Auf der Geburtstagswunschliste der Mittleren steht zur Zeit ein Wissensbuch über Pferde, natürlich aus dem KOSMOS-Verlag!

  3. Ich würde meinem Sohn dieses Buch „Die drei ??? und die Kammer der Rätsel“ vom Kosmos Verlag kaufen!!!;)
    Die drei ??? sind einfach ein Klassiker…, habe ich früher selbst immer verschlungen und sehnsüchtig auf neue Geschichten gewartet! Außerdem bin ich der Meinung, dass Kinder viel lesen sollten, so haben sie es in der Schule leichter und können sich besser ausdrücken!

    1. Herzlichen Glückwunsch! Du gehörst zu den fünf Gewinnern. Wir werden zeitnah Kontakt mit dir aufnehmen, um alles weitere zur Gewinnübermittlung zu besprechen.

  4. Meine kleine Tochter Lisa ist ein totaler Pferdenarr!!! Deswegen werde ich ihr bald dieses Buch vom Kosmosverlag „Internat Lindental, Pferde im Herzen“ schenken…, glaube das wird ihr gefallen!
    Die Rezension davon hört sich sehr gut an – da kann man ja quasi nichts falsch machen hehe

  5. Das hört sich wirklich nach einer tollen Ferien-Lektüre für meine große Maus an. Zur Zeit verschlingt sie Bücher der drei ???.

  6. Ich finde die Geschichten vom Sternenfohlen ganz toll und meine kleine auch. Sie lernt am Ende immer was Neues. Es begeistert sie auch und ist spannend für sie. Als nächstes möchten wir mit „die 3 !!!“ beginnen 🙂

  7. Mein Sohn hat mit Begeisterung die „Sternenschweif“ Bücher angehört. Die habe ich ihm nämlich abends immer vorgelesen. Obwohl ich dachte, dass das eher Mädchenbücher sind, wollte er eine Folge nach der anderen lesen. Pelle vom Pimpernell klingt auch nach einem Buch, das ihm Spass machen könnte.

  8. Am liebsten würde ich für meinen 10 – jährigen Sohn das Buch der ??? kids : Die Schokofalle vom KOSMOS Verlag erwerben. Hört sich lecker spannend an 😉 Wir haben bereits einige der ??? Reihe und unser Sohn liest sie so gerne. Die ??? kenne ich ja noch aus meiner Kindheit und meine Kinder mögen sowieso viele der Bücher die ich auch heute noch aus meiner Kindheit im Bücherregal zu stehen habe, wie : Momo, Der kleine Vampir, Die kleine Hexe um nur einige Beispiele zu nennen. Ich finde toll das es die ??? kids gibt und die Abenteuer auch so spannend geblieben sind. Egal wie stressig der Alltag mit meinen 3 Kindern auch ist, wir haben ein Ritual und das ist, das jedes Kind vor dem Schlafen gehen noch eine kleine Geschichte oder 1-2 Kapitel zum Vorlesen aussuchen darf 🙂 Gerade lese ich mit unserem Ältesten den Wunschpunsch von Michael Ende. Ich finde die Geschichte mit dem Geisterhund hört sich schon spannend an und ich würde mich freuen diese als nächstes mit Sohnemann lesen zu können 😉

  9. Vom Kosmosverlag haben wir diverse Naturführer, damit wir mit den Kindern herausfinden was da so wächst 🙂 Da die Kinder und ich Lesereatten sind und wir täglich vorlesen würde uns neues Lesematerial besonders freuen, vor allem bei einem so tollen Buch!

    1. Herzlichen Glückwunsch! Du gehörst zu den fünf Gewinnern. Wir werden zeitnah Kontakt mit dir aufnehmen, um alles weitere zur Gewinnübermittlung zu besprechen.

  10. Das Buch hört sich sehr interessant an, das würde meiner Tochter bestimmt gefallen. Sehr interessant find ich hört sich auch die Reihe das wilde Pack an. Ich folge dir auf Facebook unter meinem Namen.

  11. Super Verlosung und genau das Buch das sich mein Junior wünscht, da drück ich mal die Daumen. Ansonsten möchte er noch gerne Drachenzähne tun nicht weh. Das werde ich ihm wohl für sein gutes Zeugnis kaufen. Er würde sich riesig freuen und sein Bruder wohl auch 🙂

  12. Die Buchbeschreibung hört sich spannend an. Da mein Baby noch nicht lesen kann, würde ich das Buch evtl erstmal auf der Arbeit verwenden, ich bin Lehrerin. Würden uns sehr freuen ☀️

  13. Ich würde ja nicht beim Gewinnspiel mitmachen, wenn mich bzw. meine Kiddies nicht „Pelle von Pimpernelle“ interessieren würde, aber auch die „Die drei ???“ vom Kosmos-Verlag ist eine legendäre Reihe, von denen wir schon ein paar wenige Bücher besitzen, aber es gerne noch mehr werden können. Hab bei Twitter als elliberlin retweetet 🙂

  14. Die Ponydetektive. Meine Nichte ist verrückt nach Ponys ( NICHT nach Pferden 🙂 ) und sie liebt Bücher in denen ein Geheimnis errätselt werden muss. 🙂 Ich folge bei Facebook .

  15. Das Buch klingt wirklich interessant und würde unserem ältesten Sohn sicher gefallen. Mir gefallen von KOSMOS diese Erklärbücher total gut, „Was krabbelt denn da“ „welcher Stein ist das“….. dennoch würde ich gerne Abenteuer Dinoland kaufen, weil unser ältester gerade total auf Dinosaurier in jeglicher Art und Weise steht 🙂

    vielen dank für die tolle Verlosung und die Chance daran teilnehmen zu könne. FOlge euch auf FB unter Sabrina sommer
    Wünsche noch einen schönen Tag und ein schönes Restwochenende.
    Viele Grüße
    Sabrina

  16. Mein Sohn ist leider noch kein so begeisterter Leser wie ich, daher bin ich immer auf der Suche nach guten, spannenden Büchern, die ihn fesseln Er liest gerne Die 3 ??? Kids und ich würde DIE SCHOKOFALLE kaufen….

    1. Herzlichen Glückwunsch! Du gehörst zu den fünf Gewinnern. Wir werden zeitnah Kontakt mit dir aufnehmen, um alles weitere zur Gewinnübermittlung zu besprechen.

  17. „Pelle von Pimpernell – Der Geisterhund“
    Das Buch hört sich sehr interessant an und wir beide hätten Freude daran

  18. Meine älteste Tochter würde sich wohl „Nashörner haben auch Gefühle“ aussuchen, da ihr der erste Band schon so gut gefallen hat. „Pelle von Pimpernell“ wäre aber bestimmt ebenso spannend für sie und auch schon ein tolles Buch für meine zweite Tochter.
    Newsletter ist abonniert und (großer) Fan der Facebookseite bin ich ebenfalls.
    Liebe Grüße,
    Katrin

  19. Ein Die drei ??? Buch würde ich ihnen kaufen. Ich bin außerdem gerne Fan auf Facebook – Name: Daniela Schiebeck.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  20. Meine Enkelin würde von mir aus dem KOSMOS Verlag definitiv Sternenschweif bekommen! Sie liebt Pferde, das wäre also Grund genug 🙂

    Folge dir auch bei Facebook (Mimmi Woo) und habe dort geteilt. Den Newsletter habe ich ebenfalls abonniert!

    Viele Grüße, Marion

  21. Die größten Erfinder ist das richtige Buch für meinen Enkel,,,,Er ist ein kleiner Entdecker und ist begeistert wenn er Sachen liest oder sieht die jemand erfunden hat,,
    Habe kein Facebook,,,bekomme aber deinen Newsletter,,
    Lieben Gruß,,,,Sibille

  22. Da sind so viele tolle Bücher die der Kosmos Verlag anbietet. Ich würde als nächste das Buch „Pelle von Pimpernell“ anschaffen. Das wäre genau das richtige Buch für meine neunjährige Tochter. Aber Du hast mich mit deinen Bericht so neugierig gemacht, das ich es vor ihr lesen würde 😉

    Vielleicht habe ich ja etwas Glück und gewinne es für meine Tochter. Schnell in den Lostopf gehüpft und beide Daumen fest gedrückt.

    *gerne über Facebook geteilt

    1. Herzlichen Glückwunsch! Du gehörst zu den fünf Gewinnern. Wir werden zeitnah Kontakt mit dir aufnehmen, um alles weitere zur Gewinnübermittlung zu besprechen.

  23. „Ich sehe was, Gruselige Bilderrätsel“ würde mein Sohn total klasse finden, aber Pelle wäre für den Kleinen interessanter 🙂

  24. Tolles Buch! Hört sich super an!

    Die drei??? vom Kosmos Verlag würde ich als nächstes für meinen Sohn kaufen!

    LG

  25. Am liebsten würde ich für meine Enkelin eines der Naturbücher, wie zum Beispiel Welches Haustier ist das ? kaufen. Ich finde die Serie toll, informativ aber gleichzeitig kindgerecht. Ich versuche mein Glück bei diesem schönen Gewinnspiel.

  26. Der große Kosmos Tieratlas steht als nächstes auf meiner List. Den werde ich meiner Nichte kaufen, die Tiere liebt und gerne zu mir kommt, weil ich zwei Tiger habe, die natürlich zwei süße Kätzchen sind, und gerne Tigerbändiger spielt.

  27. „Pelle von Pimpernell – Der Geisterhund“ hört sich toll an. Wir kenne es noch nicht. Habe schon ein paar Bücher hier liegen falls die kleine Leseratte, meine Nichte, kommt. Das würde ihr gefallen , bin deshlab gern im Lostopf 🙂

  28. Meine Große (9) liest gerade „Das geheime Buch“ von den „Drei !!!“ von Kosmos… Noch ein Kapitel und noch 4 Wochen Ferien Wir brauchen Nachschub ☺️☺️ Schöne Sommerferien an Euch alle!!

  29. Ich werde für meine Tochter, wenn sie ein bisschen älter ist, die drei ??? kaufen. Die Geschichten habe ich mir in meiner Kindheit immer aus der Bücherei geholt. Geteilt, Fan geworden, abonniert.

    1. Herzlichen Glückwunsch! Du gehörst zu den fünf Gewinnern. Wir werden zeitnah Kontakt mit dir aufnehmen, um alles weitere zur Gewinnübermittlung zu besprechen.

  30. Das klingt nach tollem Lesestoff für meine drei Kids.

    Zur Zeit lesen meine beiden Mädels sehr gerne die Sternenschweif-Bücher und ich würde nach einem neuen in dieser Reihe schauen.

    Liebe Grüße
    Elke

  31. Da spring ich auch noch gerne in den Lostopf. Dass Buch klingt sehr spannend und meine beiden Großen würden sich sehr darüber freuen

  32. Leider habe ich keine eigenen Kinder, jedoch lese selbst gerne Kinderbücher und versuche daher mein Glück bei diesem Gewinnspiel. Herzliche Grüße und vielen Dank für diese tolle Gewinnspiel-Möglichkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.