Le Chateau du Bois Gewinnspiel im Lavendelblog

Muttertagsgewinnspiel mit Le Château du Bois

Anzeige Dass ich Lavendel liebe, ist kein Geheimnis. Nicht umsonst habe ich meinen Blog damals Lavendelblog genannt. Lavendel erinnert mich an viele schöne Urlaube in der Provence. Außerdem liebe ich die prächtigen Farben und natürlich auch den Geruch von Lavendel. Unser Garten ist deshalb voller Lavendelpflanzen und auch im Kosmetikbereich greife ich sehr gerne auf Produkte mit Lavendel zurück. Eine Marke die ich dabei neu für mich entdeckt habe, ist Le Château du Bois.

Le Château du Bois

Bei Le Château du Bois handelt es sich um ein Familienunternehmen, das seinen Sitz im Herzen der Provence hat. Hergestellt wird eine große Auswahl an Naturkosmetik, die sich durch ihre hochwertige Qualität an echtem Lavendelöl auszeichnet. Das AOP-Siegel garantiert dabei, dass in den Produkten echtes ätherisches Lavendelöl verwendet wird. Der in den Produkten von Le Château du Bois verwendete Lavendel wird biologisch von Familie Lincelé in der Hoch-Provence angebaut. Die Kosmetik von Le Château du Bois zeichnet sich durch ihre besondere Hautverträglichkeit aus. Die Produkte kommen dabei selbstverständlich ohne Tierversuche aus.

Le Château du Bois Lavendelhandcreme

Wie bereits geschrieben ist das Sortiment der Marke Le Château du Bois sehr umfangreich. Die Produkte sind sehr vielfältig im kosmetischen, aber auch im medizinischen Bereich einsetzbar. Das Angebot reicht von Produkten zum Baden, Duschen und zur Körperpflege über Gesichtspflege und Parfüm bis hin zu Produkten für den Haushalt wie Raumsprays, Lavendelkissen und Duftkerzen. Ebenfalls angeboten werden Produkte für eine Lavendeltherapie wie reines, natürliches ätherisches Lavendelöl, Massageöl, Blütenwasser oder Lavendeltee.

Le Château du Bois Fußcreme Lavendel

Überzeugen können dabei nicht nur die Optik der Produkte, sondern auch die Qualität. Ich habe mich in den letzten Tagen durch das Angebot der Le Château du Bois-Produkte getestet und bin absolut begeistert. Besonders angetan bin ich von der Lavendel-Hand- und Fußcreme. Sowohl die Lavendel Handcreme als auch die Lavendelfußcreme haben eine angenehme Konsistenz. Die Cremes lassen sich gut verteilen und dank der feinen und nicht fettenden Textur ziehen die Cremes gut in die Haut ein. Nach der Anwendung fühlen sich die Hände und Füße angenehm weich und gepflegt an. Habt ihr oft trockene und strapazierte Hände, kann ich euch die Lavendelhandcreme von Le Château du Bois nur ans Herz legen.

Le Château du Bois Lavendelduschgel

Auch die Lavendelfußcreme ist absolut zu empfehlen. Die Tage, in denen wieder gepflegte Füße gefragt sind, liegen hoffentlich nicht mehr in allzu weiter Ferne. Dafür ist die Lavendel Fußcreme von Le Château du Bois perfekt, denn sie pflegt nicht nur, sondern spendet auch Feuchtigkeit und bietet beanspruchten Füßen eine angenehme Erfrischung.

Le Château du Bois Lippenpflegestift

Auch die Lavendelduschcreme ist super. Sie verströmt in der Dusche nicht nur einen angenehmen Wohlgeruch, sondern hinterlässt auch ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Nach dem Duschen fühlt man sich herrlich entspannt. Eine perfekte Auszeit für uns Mamas. Toll ist auch, dass das Duschgel seifenfrei und für empfindliche Haut geeignet ist.

Le Château du Bois Emergency soothing stick

Ebenfalls ein tolles Pflegeprodukt ist die Echtlavendel-Lippenpflege. Der Lippenpflegestift passt in jede Taschen, pflegt die Lippen und hinterlässt einen tollen Glanz. Toll für die Tasche sind auch die Notfall-Haut-Beruhigungsstifte aus reinem Lavendelöl. Der Beruhigungsstift kann in Stresssituationen, bei Kopfschmerzen, zum Reinigen der Haut oder auch bei gereizter Haut oder Insektenstichen eingesetzt werden. Ich habe jedenfalls immer einen Stift in meiner Tasche, da ich wohltuende und heilende Wirkung des Lavendels sehr schätze und die vielfältige Nutzbarkeit des Beruhigungsstifts überzeugend finde.

Le Château du Bois Lavendel Eau de Toilette

Zu Guter Letzt habe ich noch das Eau de Toilette Lavendel ausprobiert, das ihr übrigens auch gewinnen könnt. Besonders gut kommt der Duft des Eau de Toilette zur Geltung, wenn man es auf die Kleidung oder ein Tuch sprüht, aber auch auf der Haut kann man es verwenden. Der Duft des Eau de Toilette ist sehr angenehm. Von Le Château du Bois wird er als krautig, würzig, bernsteinfarben und süß wie Honig beschrieben. Für mich ist es ein Duft, den man sehr gut im Alltag, aber auch zu besonderen Anlässen tragen kann.

Le Château du Bois-Verlosung:

Wenn ihr ebenfalls Lust habt, das Lavendel Eau de Toilette von Le Château du Bois zu testen, dann nehmt doch an unserem Gewinnspiel teil. Zu gewinnen gibt es gleich zwei 100 ml Eau de Toilette Lavendel von Le Château du Bois. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, füllt bitte das unten stehende Formular aus. Das Gewinnspiel läuft bis zum 22. Mai 2016. Anschließend werden wir zwei Gewinner auslosen und benachrichtigen. Melden sich diese innerhalb einer Woche nicht zurück, behalten wir es uns vor neue Gewinner auszulosen. Bitte beachtet, dass eine Mehrfachteilnahme an diesem Gewinnspiel ausgeschlossen ist. Ich bin gespannt, ob ihr mit den Produkten von Le Château du Bois ebenfalls so gute Erfahrungen macht. Für das Gewinnspiel drücke ich euch natürlich die Daumen!

Le Château du Bois Parfüm

Der Artikel enthält Werbung. Er spiegelt dennoch meine eigenen Meinungen und Erfahrungen wider.

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika:
Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

10 Gedanken zu „Muttertagsgewinnspiel mit Le Château du Bois

  1. Ich lerne gerade Lavendel lieben. Und da ich ein Duftsüchtling bin *gg* kommt mir das Gewinnspiel wie gerufen. Herzlichen Dank dafür, ich bin sehr gerne dabei!

  2. Vielen Dank für dieses tolle Gewinnspiel. 🙂
    Ich liebe Lavendel und seinen Duft sehr.
    Mein Garten ist voll mit Lavendel und auch in Sachen Kosmetik
    benutze ich gerne Produkte mit Lavendelduft.
    Selbst meine Reinigungsmittel duften nach Lavendel 😀
    Deshalb versuche ich sehr gerne mein Glück.

    Liebe Grüße
    Susanne

  3. — Lavendeltraum —

    Blau soweit das Auge reicht. Warme Luft über endlose Felder streicht.
    Zart und warm strömt es hervor. Düfte steigen betäubend empor.

    Schwirrende Bienen, summende Hummeln. Sich über den Duftfeldern tummeln.
    Mit Pollen und süßem Nektar beladen. Kehren sie heim in ihren Schragen.

    Blütensammler kommen mittags daher, schneiden die blauen Ähren schwer.
    Dann trocknen sie in lauer Luft, Geben unseren Schränken und Laden Duft.

    Andere wandern in Gläser hinein, übergossen mit viel Alkohol rein.
    Sie destillieren in Wärme und Licht, Geben ab die zarten Öle – welch Gedicht.

    Feine Damen trugen das Tüchlein wohl. Benetzt mit den Düften am Busen voll.
    Oma kannte es als Lavendel Uralt. Ich erinnere gerne ihre Gestalt.

    Heute schnitt ich die blauen Blüten, damit sie mir den Schlaf behüten.
    Als zartes Gewürz in Salat oder Tee. Sei mir gegrüßt Lavendelfee

    –(Heidemarie Opfinger)–

    Eine HOMMAGE an mein unique blau- lila- lieblings- PFLÄNZLi & soooo vielseitig einsetzbar….
    auch besonders SCHÖN zu betrachten auf meinem Balkon….
    dort blüht nun schon mein LAVENDEL ganz fleißig…
    & es duftet nach SOMMER… fast wie in der PROVENCE …
    I it !!!
    Beste Grüße aus der Hauptstadt nach Niedersachsen, Lüneburg,
    Wibke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.