Outfit für das Büro

1,5 Outfits für den Frühling und Sommer

Anzeige Ich bin auf den Geschmack gekommen: Habe ich lange Zeit beim Shoppen immer nur an die Kinder gedacht, bin nun ich an der Reihe. Mein Kleiderschrank und mein Schuhschrank freuen sich, denn endlich gibt es neuen Wind. Passend zum Frühling und hoffentlich bald kommenden Sommer habe ich mir zwei Outfits zusammengestellt. Na gut, eigentlich sind es eher 1,5 Outfits, aber seht selbst:

SPOT-A-SHOP Schnäppchen

Auf der Suche nach Schnäppchen

Da ich mich im letzten Sommer von meinen heißgeliebten Flipflops von Nike, die ich wirklich über fünf Sommer getragen habe, trennen musste, war ich auf der Suche nach neuen Flipflops. Da ich keine Zeit und ehrlich gesagt auch keine Lust hatte, zahlreiche Onlineshops nach passenden neuen und bezahlbaren Flipflops zu durchforsten, habe ich es mir einfach gemacht: Auf SPOT-A-SHOP, einem Vergleichsportal für Mode, Accessoires und Schuhe für Damen, Herren und Kinder, findet man fast 100 Web-Shops vereint. Mit dabei sind viele große Onlineshops für Mode, Schuhe und mehr wie beispielsweise Otto, Heine, Zalando, Deichmann, C & A und viele mehr. Statt also jeden Onlineshop einzeln aufzurufen, findet man auf SPOT-A-SHOP die Angebote aller Web-Shops übersichtlich sortiert in verschiedene Kategorien. Dabei konzentriert sich das Angebot von SPOT-A-SHOP auf reduzierte Artikel, so dass Schnäppchen beim Kauf über SPOT-A-SHOP garantiert sind.

Sommeroutfit

Bei Suche nach Schnäppchen kannst du über die Rubriken Bekleidung, Accessoires, Schuhe und Sport gehen oder direkt nach Artikeln oder Marken suchen. Als Filter lassen sich auch Shops, Rabatthöhe und Preisklassen oder Farben und Größen wählen. Interessiert man sich für ein Produkt kann man es entweder als Favoriten markieren oder sich zum jeweiligen Shop weiterleiten lassen, worüber man dann auch die Bestellung abwickelt. Das Shoppen wird einem also sehr leicht gemacht, so dass ich euch SPOT-A-SHOP nur ans Herz legen kann. Meine Erfahrungen mit SPOT-A-SHOP sind jedenfalls durchweg positiv.

Kleidung günstig kaufen

Doch zurück zu meinen Frühlingoutfits. Wie das immer so schön ist, wanderten neben den Flipflops noch ein paar mehr Teile in meinen Warenkorb. Natürlich alles nur Schnäppchen. Entstanden sind zwei Outfits, die ich sicherlich in den nächsten Wochen öfter tragen werden. Für beide Outfits habe ich insgesamt unter 200€ gezahlt.

Sommeroutfit:

Jeans von edc

Bluse von Object

Strickjacke von Esprit

Flipflops von Anna Field

Outfit für’s Büro:

Jeans von edc

Bluse von Tom Tailor

Ballerinas von s. Oliver

Die Basis für beide Outfits bildet eine Jeans von edc. Mittlerweile kaufen ich meine Hosen nur noch von Esprit oder edc, weil ich mir dann sicher sein kann, dass sie auch passen. Für mich sind Jeans die perfekte Basis für jedes Outfit. Sie sind robust, bequem und halten einem Alltag mit Kinder problemlos stand.

Outfit für das Büro

Die Bluse von Object ist durch den Spitzeneinsatz ein echter Hingucker. Der Stoff ist schön fließend und angenehm auf der Haut. Kombiniert mit den maritimen Flipflops und einer Jeans ist die Bluse perfekt für ein Sommeroutfit. Dank der Strickjacke ist es auch für einen kühleren Sommerabend geeignet.

Beim zweiten Outfit habe ich die Jeans mit einer Print-Bluse kombiniert. Zusammen mit den schlichten Ballerinas von s. Oliver kann man das Outfit gut im Büro, aber auch problemlos in der Freizeit tragen.

Wann wart ihr das letzte mal für euch shoppen? Gönnt ihr euch im Alltag auch mal etwas?

Der Artikel enthält Werbung. Er spiegelt dennoch meine eigenen Meinungen und Erfahrungen wider.

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

4 Gedanken zu „1,5 Outfits für den Frühling und Sommer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.