Shoptest: hut.de

Anzeige Leider lässt der Sommer dieses Jahr auf sich warten. Schaut man aus dem Fenster, sieht man nur eines: Regen. Trotzdem steht unser Sommerurlaub bald an und dann scheint die Sonne hoffentlich aus allen Knopflöchern. Tolle Tage am Strand, davon träumen wir jetzt. Um für den Strand bestens ausgerüstet zu sein, braucht man natürlich auch die richtige Kopfdeckung. Denn nichts ist unangenehmer als im Urlaub bereits nach dem ersten Tage im Bett zu liegen, weil man einen Sonnenstich hat.

Bei der Suche im Internet bin ich dabei auf den Online-Shop hut.de gestoßen, der ein großes Sortiment an Kopfbedeckungen anbietet. In dem Shop findet man klassische Hüte, moderne Mützen und sportliche Caps für jede Altersklasse. Außerdem hält er noch einige schicke Accessoires wie Schals, Handschuhe, Taschen, Sonnenbrillen, Regenschirme, Haarschmuck, Stirnbändern und Tücher bereit. Unterteilt ist der Shop in die Kategorien „Damen“, „Herren“, „Kinder“, „Neuheiten“ und „Angebote“, wobei diese wiederum Unterkategorien umfassen. Dort kann man die angebotenen Produkte sowohl nach Marke, als auch nach Anlass und Stil durchforsten, was das Ganze sehr übersichtlich macht. Hat man sich für eine Kategorie entschieden, erhält man eine Übersicht mit allen angebotenen Produkten, wobei man auf den ersten Blick den Preis, die verfügbaren Farben, die Marke und den Namen des Produkts erkennen kann. Zudem hat man hier die Möglichkeit, die angebotenen Produkte nach Formen, Farben und Stoffen zu filtern, wobei sich einige Filtermöglichkeiten kombinieren lassen. Diese Möglichkeit ist vor allem dann angenehm, wenn man bereits eine genaue Vorstellung von dem gesuchten Produkt hat. Befindet man sich in der Übersicht, kann die angebotenen Artikel auch sortieren. Zur Auswahl stehen dabei der Preis, der Artikelname, die Artikelnummer sowie die Sortierung nach den neusten Artikeln.

Möchte man zu einem Produkt mehr wissen, bekommt man mit einem Klick auf das Produktbild weitere Informationen. In einem kleinen Beschreibungstext sind die wichtigsten Produkteigenschaften zusammengefasst. Zudem hat man hier die Möglichkeit, die Seite mit einer speziellen Druckfunktion auszudrucken oder das Produkt per Mail an einen Freund zu senden. Gerade diese Funktion finde ich sehr hilfreich, wenn ich gerne die Meinung zu einem Produkt hätte. Wer die Beratung vom hut.de-Team zu einem Produkt in Anspruch nehmen möchte oder noch offene Frage zu dem Produkt hat, kann hier auch über ein Formular Kontakt zum Anbieter aufnehmen. Ein toller Service. Alternativ kann man auch die kostenfreie Hotline anrufen. Zudem bietet die Produktübersicht Angaben zur Hutgröße sowie weitere Produktbilder in den anderen angebotenen Farben. Hat man sich für ein Produkt entschieden, kann man es hier auch in den Warenkorb befördern. Toll dabei ist, dass der Versand bei hut.de kostenlos ist. Es muss lediglich ein Mindestbestellwert von 14€ eingehalten werden. Zudem kann man die bestellte Ware innerhalb von 100 Tagen kostenfrei zurückschicken, was ich ein faires Angebot finde. Bezahlt werden kann die Ware per Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte. Kurz nach der Bestellung erhält man eine Versandbestätigung, in der die bestellten Produkte noch einmal aufgelistet werden. Der Versand erfolgt mit DHL.

Um den Shop zu testen, durfte ich mir Produkte aus dem großen Sortiment aussuchen. Meine Wahl fiel auf eine Sommermütze und eine Wintermütze für meine Kleine. Beide von der Marke Döll. Die Marke steht für eine gute Qualität und bietet niedliche Produkte für Babys und Kleinkinder. Anhand der großen Produktbilder konnte ich mir vorab ein gutes Bild von den Produkten machen. Bei der Auswahl der Größe fiel mir jedoch auf, dass die Größentabelle leider nicht die Baby- und Kindergrößen umfasst, so dass ich hier auf eine andere Quelle zurückgreifen musste. Zudem wäre es im Bereich der Baby- und Kindermützen evtl. zudem hilfreich als weitere Filtermöglichkeit die Größe angeben zu können, da so die Suche immens vereinfacht werden würde. Beim Durchsehen der Produkte fand ich viele ansprechende Modelle, musste dann aber feststellen, dass sie leider nicht in der richtige Größe verfügbar war. Besonders loben muss ich hingegen die schnelle Lieferzeit des Shops. Meine Bestellung war bereits am nächsten Tag bei mir. Geliefert wurden sie, wie angegeben, mit DHL. Die beiden Mützen waren gut, in einem nicht zu großen Karton, verpackt. Die Ware ist gut verarbeitet und wirkt auf den ersten Blick qualitativ hochwertig. Auf ihren ersten Einsatz müssen die beiden Mützen noch ein wenig warten, da sich das Wetter noch ein wenig anpassen muss. Ich bin mir jedoch schon jetzt sicher, dass meiner Kleinen die Mützen gefallen werden.

Insgesamt ist der Onlineshop sehr übersichtlich und ansprechend gestaltet. Die Produktbilder sind klar und die Navigation selbsterklärend. Toll ist das große Angebot, wobei die Preise angemessen sind. Besonders gut gefällt mir, dass der Versand kostenlos ist und man ein 100-tägiges Rückgaberecht hat. Zudem erfolgte die Lieferung der Bestellung sensationell schnell, so dass ich den Shop einfach nur empfehlen kann. Wer also auf der Suche nach einem schicken Sommerhut, einem sportlichen Cap oder auch nach einem eleganten Hut für eine Hochzeit ist, sollte bei hut.de unbedingt vorbeigucken. Denn dort ist für jeden etwas dabei!

Der Artikel enthält Werbung. Er spiegelt dennoch meine eigenen Meinungen und Erfahrungen wider.

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

2 Gedanken zu „Shoptest: hut.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.